Profilbild von route66

von

Galgenmännchen/Netbikerkneipen-Treffen 2013

13. November 2013 in Netbiker-Gruppen

Nach den Galgenmännchentreffen der letzten Jahre in der Eifel und im Sauerland  ging es in diesem Jahr am letzten Oktoberwochenende gruppenübergreifend ins wunderschöne Weserbergland. Nahe Höxter fanden wir für ein Wochenende unseren Unterschlupf.

Warum sich nun Motorradfahrer über gutes Wetter ärgern können, wir Bauch-Beine-Po-Training etwas abgewandelt haben und uns drei Tage lang eine technisch hochkomplexe Frage nicht mehr los lies, klärt sich in den nächsten Zeilen.

Wer wirklich weiterlesen möchte sei gewarnt: Wir sind ein Teil der Spaßfraktion, werden es immer bleiben und sind stolz darauf!

Nachdem die diversen und weiten Anfahrtswege wie z.B. aus dem hohen Norden (Bad Bramstedt) und tiefsten Westen (Aachen) bewältigt waren (jeder kennt diese Hölle an einem Freitagnachmittag), wurden wir von unserem Überraschungsgast aus dem Klausiland herzlich begrüßt.

IMG_3159

Überraschung!

 

 

 

 

 

 

 

An das Beziehen der Zimmer war nicht zu denken, den nun hieß es erst einmal… plopp. Und nach so langer Zeit gab es dann natürlich jede Menge zu erzählen. Eine kurze Pause zum Luftholen wurde von unserer Wirtin gleich genutzt, um uns mit leckerem Essen zu versorgen. Ein perfekter Start in ein Wochenende!

Der Freitagabend endete dann am Samstagmorgen und derart lustig, dass die Lach-, Kau- und Schluckmuskeln gut trainiert wurden. (Bauch-Beine-Po-Training wird eh völlig überbewertet)

IMG_3160IMG_3161

 

 

 

 

 

 

Kurze Pause und dann wieder: Essen (Frühstücksbuffet), quatschen und lachen.

IMG_3233

Rührei gab es natürlich auch ;-)

 

Nun ging es endlich los.

IMG_3162

Die Motorräder sind startklar…

IMG_3170

… und die Frisuren der Mädels sitzen perfekt!

 

 

 

 

 

 

In Begleitung eines safety-cars gab es eine traumhafte Landschaft im Sonnenschein zu genießen und jede Menge Kurven zu räubern. Um etwas Abwechslung hineinzubringen, wurden noch nasse und schon abgetrocknete Straßen gewählt. Diese gab es dann in den Varianten: ohne Laub, mit Laub, mit viel Laub und mit ganz viel Laub. Irgendwann konnte Katja nur noch anfahren, wenn sie auch genug Laub vor sich sah. Sonst fehlte irgendwie etwas (böse Anja).

IMG_3175

Mensch und Maschine fügen sich perfekt in die Landschaft ein.

 

Zum Sonnenbaden ging es dann auf den Köterberg. Der Köter wartete bereits.

Köterberg

Folgende Begriffe sind zuzuordnen:
– evtl. bewusstloser Motorradfahrer
– liebevoll kümmernde Ärztin
– Rettungshund
– Safetycar

 

Nun wurde es höchste Zeit für Kaffee.

IMG_3206

lecker

IMG_3204

Alles meins!

 

 

 

 

 

 

 

Es war wiedermal eine perfekte Tour! Nur der Wetterbericht hatte uns ein bisschen reingelegt…glücklicherweise! Denn das angesagte Sturmtief lies auf sich warten und es herrschte Sonnenschein bei milden Temperaturen – wenn Engel reisen!  Doch nicht jeder war darüber so ganz begeistert. Tja schon ärgerlich, wenn man sich mangels Motorrad diese herrliche Landschaft bei Topwetter aus dem safety-car heraus ansehen darf…

 

Der letzte Abend wurde mit einem leckeren Vier-Gänge-Menü gekrönt. Lach-und Kaumuskeln hatten natürlich wieder gut zu tun.

Plötzlich war das Wochenende vorbei und es hieß Abschied nehmen. Dabei hatten wir den Wirkungsgrad eines Scottoilers, insbesondere am Kardan, noch nicht abschließend geklärt. Die Berechnung bei Menschenketten, Muskelketten und Kloketten seht noch voll Enz aus, so dass  in 2014 ein Folgetreffen erforderlich ist.

Aber immerhin weiß ich jetzt, wie sinnvoll Blitzableiter an Metallbetten in Serbien sind und einiges mehr *lol

 

IMG_3218-2

Hat Teddy Schnupfen?

IMG_3235

Bald geht’s nach Hause und immer noch wird gelacht – oder deshalb?

 

 

 

 

 

 

 

Fazit: Es war ein supertolles und kurzweiliges Wochenende, auch wenn uns einer ziemlich gefehlt hat.

Weiterhin: Gute Besserung!!!

IMG_3214

 

Wer nun Interesse bekommen hat, ist herzlich eingeladen mal in den Gruppen Galgenmännchen und/oder Netbikerkneipe vorbeizuschauen. Da wir über ganz Deutschland verstreut wohnen, nutzen wir die Gruppen  um ungezwungen locker in Kontakt zu bleiben. Uns gibt es wirklich, wir fahren Motorrad (bzw. sind es), helfen uns, wenn jemand Hilfe braucht und treffen uns im realen Leben gelegentlich.

Schaut gerne mal bei und rein. Hier findet ihr eine kleine Oase abseits des Alltagsmülls.

 

 

 

16 Antworten zu Galgenmännchen/Netbikerkneipen-Treffen 2013

  1. Am 13. November 2013 sagte :

    Klasse Bericht mit super Fotos. Es war wirklich ein gelungenes Treffen mit tollen Teilnehmern
    und einem erstklassigen safety-car Fahrer… ;-)
    nur der Zauberer hat doch sehr gefehlt.

  2. und Hanne…aber der Rest war genauso wie im tollen Blog geschrieben und bebildert….jederzeit wieder…an jedem Ort…ihr seid die Besten…

    Ich nehme bitte das K , danke und fröhliche Nachtruhe ;-)

  3. Am 14. November 2013 sagte :

    :good: klasse ich wäre gerne dabei gewesen……………. :unsure:

  4. Gefällt mir :good:

  5. Leute, das war ein supertolles Wochenende!
    Danke an meine Helfer olafsfrau und michi4461, die mich bei der Unterkunftssuche und als safety-car -Fahrer unterstützt haben.
    Danke an alle Teilnehmer und unseren Überraschungsgast, ihr habt mir ein kurzweiliges Wochenende beschert. Es ist immer wieder schön, weitere netbiker live kennenzulernen!

    GANZ WICHTIG: nach dem Treffen ist vor dem Treffen :yahoo:

    P.S.:An der Formatierung eines blog-Artikels arbeite ich noch… ;-)

  6. Bravo Anja :good:

    steht alles so geschrieben wie es wirklich war, wir hatten eine Menge Spass und das Wochenende war viel zu schnell vorbei.
    Trotz tollem Safetycar-Fahrer haben Michel und ich uns geschworen: beim nächsten mal auf jeden Fall mit Möppi !!! :yes:

  7. Danke, danke,…

    Ja, beim nächsten Mal dann alle mit Moppeds. Das wäre toll.
    Aber auch so, hatten wir alle ein wunderschönes Wochenende.

  8. Am 14. November 2013 sagte :

    alle mit moppeds?
    das wird zumindest bei einem nicht mehr gehen :unsure:

  9. Das wird natürlich wieder mit eingeplant ;-)

  10. Am 17. Dezember 2013 sagte :

    Es war klasse mit Euch!!!

    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in 2014 :good:

    :bye: Casey & ihr SALZiger

    • :heart: Drück Euch :heart:

    • Mit euch war’s auch klasse – und mit allen anderen :good:

      Euch allen eine besinnliche Weihnacht und einen Guten Rutsch.

      Speziell für Casey:
      Alles hat einen Sinn, auch wenn er sich uns nicht unbedingt und direkt erschließen will.

Springe zur Werkzeugleiste