Profilbild von admin

von

Wiederbelebt: Der Forenbutler

16. Februar 2015 in Netbiker-News

Im alten Netbiker hatten wir einen kleinen Email-Service, welcher alle paar Tage über Beiträge, die im Forum gerade neu eingestellt wurden, informiert hat. Diesen Service hatten damals viele Mitglieder genutzt. Grund genug, diesen nun von der Idee her wieder aufleben zu lassen.

Alle 5 Tage (so plane ich es vorerst) wird nun am Server Nachts ein kleines Programm angestoßen, welches alle Foren-Themen, welche in den jeweils letzten vier Tagen gestartet wurden (Antworten auf Foren-Themen spielen daher keine Rolle), zusammensammelt. Hierbei werden sowohl die Themen aus dem allgemeinen Netbiker-Forum als auch die Themen aller öffentlichen Netbiker-Gruppen mit einbezogen (unabhängig von der Integration in das Hauptforum oder in den Aktivitäten-Stromm, wie es hier auch eine Neuerung gab).

Die neuen Beiträge werden inkl. einer ggf. gekürzten Vorschau des Inhalts in eine übersichtliche Mail verpackt. Grundsätzlich wird jeder diese Mail erhalten. Wer das nicht möchte, der findet am Ende der Mail einen Abmelde-Link, mit Klick darauf und der Bestätigung der Abmeldung auf der dann dargestellten Seite ist man ganz schnell aus dem Verteilerkreis raus. Es soll sich ja auch keiner belästigt fühlen. Sicherlich hätte ich es auch so gestalten können, dass man sich explizit für den Service anmelden muss – der Programmieraufwand wäre aber deutlich höher, da ich so irgendwo in Netbiker diese Abo-Mögilchkeit verankern muss. Das Management der Abmeldungen kann ich in einem kleinen aus Netbiker ausgelagerten Programm erledigen, das war damit kein großer Aufwand… Deswegen meine Entscheidung, den Weg so herum zu gehen.

Ich hoffe damit noch ein bisschen mehr zur Informationsverteilung aus den allgemeinen Foren als auch aus den öffentlichen Netbiker-Gruppen beitragen zu können. Sollte es zur Email Verbesserungsvorschläge geben – lasst es mich bitte einfach wissen!

 

4 Antworten zu Wiederbelebt: Der Forenbutler

  1. Ist auch vorgesehen, dass ich das abschalten kann? :unsure:
    Da ich sowieso täglich online bin, brauche ich nicht noch irgendwelche Mails die mich über Neuigkeiten informieren. :negative:

    Gruß, der Blaue. :yahoo:

    • @blueman klar doch – siehe Artikel (ist wahrscheinlich im Text untergegangen). Einfach auf den Abmeldelink in der Mail klicken und auf der dann dargestellten Seite einen Bestätigungslink klicken. Das wars dann auch.
      Grundsätzlich wäre es natürlich auch andersrum möglich gewesen: Keiner bekommt ihn, außer er meldet sich explizit dafür an. Problem an der Sache: Der Aufwand wäre um ein mehrfaches höher für mich. Deswegen ist es mir wichtig, dass man die Mail – wenn man sie nicht will – auch so einfach wie nur mögich abbestellen kann.

  2. Ups, habe ich überlesen. :scratch:
    Danke! ;-) :good:

    • Da ich glaube, dass das nicht nur für Dich wichtig ist sondern auch für viele andre werde ich das im Text mal besser hervorheben…

Springe zur Werkzeugleiste