Du durchsuchst das Archiv für Sicherheitstraining.

Profilbild von quan

von quan

Driften lernen leicht gemacht…

14. August 2017 in Rennstrecke, Sicherheitstraining, User-Blog

seitlBereits 2016 hatte mich Marco gefragt, ob ich mit ihm zusammen nicht ein Supermoto-Training mitmachen möchte.Einerseits hatte es damals zeitlich nicht gepasst, andrerseits konnte ich dem Thema ehrlichgesagt auch nicht so wirklich viel abgewinnen. Ein Supermoto-Training auf einer Kartbahn, insgesamt grade mal eine ganze Stunde Fahrzeit auf der Bahn und An- und Abfahrt “kosten” auch noch 3 Stunden… Nee, passt nicht.

Dieses Jahr im Trentino hatte ich aber dann auf dem Weg zum Idrosee zwei Supermoto-Fahrer vor mir und irgendwie fand ich es dann doch faszinierend, mit welcher Leichtigkeit und auch Geschwindigkeit die ihre Mopeds durch die Kurven geschoben hatten. Und bequem und nach viel Spaß sah’s auch noch aus ;-)

Daher dachte ich mir, dieses Jahr will ich das auch mal probieren um festzustellen, ob das ‘was für mich ist. Gesagt getan, zum 12.08. hatten wir uns dann nochmal in dieses Training eingebucht. Weiterlesen →

Profilbild von fee

von fee

Netbiker meets Rennstrecke

3. Januar 2015 in Rennstrecke, Sicherheitstraining, User-Blog

FHD-_O_32032Manch einer hat es sicherlich schon mal mitbekommen, dass die ein oder anderen Netbiker Wochenenden auf der Rennstrecke verbringen. So auch 10 Leute über Silvester, beim Abschlussevent von Doc Scholl auf dem Circuit de Calafat, Spanien (Costa Dorada).

Mit diesem kurzen Bericht möchten wir eine Alternative zum üblichen Zwischen-den-Jahren-Alltag vorstellen.

FHD-_O_32476In der Regel findet dieses Event von Weihnachten bis Neujahr statt – 2014 war es vom 27.12.2014 – 01.01.2015, die Anreise erfolgt also am 26.12.2014 (bei einer Entfernung von 1.500km empfiehlt sich der Start am 25.12.2014)

Jede Rennstrecke hat so ihre Tücken – bei Calafat ist es der Wind.
Direkt an der Küste gelegen bietet sich allerdings am Abend auch ein erstaunliches Farbenspiel beim Sonnenuntergang.

 

Bei dem Wind ist es ein Glücksspiel – von den 5 Tagen Training waren nur die letzten 2 Stunden am letzten Tag vollkommen windstill. Tagsüber hatten die Fahrer mächtig mit dem Wind zu kämpfen, so dass auch der ein oder andere einen Turn ausgelassen hat.

Weiterlesen →

Profilbild von irol

von irol

Kilometerschrubben im Kreis – 14 Tage Urlaub auf 3 Rennstrecken in Europa

6. Mai 2014 in Rennstrecke, Sicherheitstraining, User-Blog

Der Urlaub steht an… natürlich mit dem Motorrad. Neu ist allerdings diesmal … gefahren wird größtenteils nur auf Rennstrecken in Europa, (Kurven)Trainings und Rookie-Schule in Oschersleben, Rijeka/Kroatien und auf dem Spreewaldring.

Start war Karfreitag – fee und ich sind mit denn Transportern auf den Weg in den Solling. Karsamstag gab es noch eine geniale Tour durch das Weserbergland, Ostersonntag waren wir zur Rookie-Schule in Oschersleben angemeldet. Rookie-Schule bedeutet: erste Erfahrungen auf der Rennstrecke sammeln. Am Vormittag gab es in kleinen Gruppen Basictraining (Slalom, Bremsübungen und Schräglagentraining) und Hanging Off Kurse  – am Nachmittag ging es dann zusammen mit dem Instruktor 3 Turns a 20 Minuten zum schnuppern auf den Kurs. Weiterlesen →

Profilbild von fee

von fee

Schräg – schräger – Schräglagentraining

29. August 2013 in Sicherheitstraining, User-Blog

Mit strahlendem Sonnenschein begrüßte uns die Rennstadt Hockenheim zum Schräglagentraining von Speer Racing auf dem Hockenheimring.

Ich (@fee) hatte mich mit den Netbikern @Irol, @MarkHunt, @eifelcat und @Nyrociel (für den theoretischen Teil, da Sie etwas angeschlagen war) zu einem solchen Training verabredet.
Insgesamt waren es 12 Teilnehmer, aufgeteilt auf 2 Instruktoren, welche aus dem gesamten Bundesgebiet kamen – Rheinland, Hochtaunuskreis, Münsterland, Rems-Murr-Kreis um nur mal ein paar zu nennen.

Bis auf Dolores (Irol) war es für Alle  das Erste Mal – dementsprechend neugierig und nervös waren wir.Mit dabei waren sowohl erfahrene Motorradfahrer mit über 10jährigen Fahrpraxis wie auch ein Neuling mit 5 wöchiger Fahrpraxis – die aber jede Menge Mut und Mumm hatte (dazu später). Weiterlesen →

Springe zur Werkzeugleiste