Einlagerung mittels " Plastiktüte" – Hilfe !

Startseite Foren Motorradzubehör, Schrauber- und Technikecke, TÜV, Polizei & Co Einlagerung mittels " Plastiktüte" – Hilfe !

Dieses Thema enthält 11 Antworten, hat 8 Beteiligte, und wurde zuletzt vor vor 3 Monaten, 3 Wochen von Profilbild von rolandd rolandd aktualisiert.

12 Beiträge anzeigen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #495829
    Profilbild von frigga
    frigga
    fährt: Suzuki Bandit und Harley Sportster

    Hallo liebe Moped Gemeinde, ich denke schon mal wieder an den Winter (bei dem Wetter kein Wunder 😀) und will mein Moped in einem Schuppen unterstellen. Um es vor Korrosion zu schützen wollte ich es in einer “Plastikhülle” und mit raumentfeuchter lagern. Hat jemand damit Erfahrung und kann mir evtl. Eine Hülle empfehlen ? Danke für eure Hilfe im voraus

     

    #495830
    Profilbild von klingenstaedter
    klingenstaedter
    fährt: Honda Varadero

    Hallo,

    schau mal hier:

    https://www.louis.de/artikel/louis-vci-korrosionsschutz-faltgarage/10008312?list=324105269

    Vielleicht ist das ja was für dich.

    DlHzG Dieter

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
    #495831
    Profilbild von frigga
    frigga
    fährt: Suzuki Bandit und Harley Sportster

    Hallo Dieter,

    Danke dir für den Tipp. Hast du die auch schon mal verwendet ?

    DlHzG

    Frigga

    #495832
    Profilbild von klingenstaedter
    klingenstaedter
    fährt: Honda Varadero

    Selber verwendet leider nicht, mein Moped steht in einer trockenen Garage.

    Habe aber von einigen Bikern gehört, dass sie bei vorsichtiger Behandlung der Plane sehr zufrieden sind.

    Gruß Dieter

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
    #496015
    Profilbild von rolandd
    rolandd
    fährt: Triumph Bonneville

    Also bei “Plastiktüte” hätte ich Bedenken, hier würde ja Wasser kondensieren… :scratch:
    In einem Schuppen müsste doch ein Staub- Regenschutz vollkommen ausreichen, ja sogar eine bessere Wirkung gegen Korrosion bewirken.
    Im Winter ist die  Luft in der trockener bzw. würde eventuelle Feuchtigkeit am Motorrad aufnehmen.
    Gut, wenn der Schuppen nicht belüftet ist und modrig, dann ist der Lagerplatz eh nichts für ein Motorrad, ob mit oder ohne Tüte.
    Grüße
    Roland B-)

    #496023
    Profilbild von weiseraltermann
    weiseraltermann
    fährt: BMW S1000XR, KTM RC8R

    Ich hatte die “Plastiktüte” von Louis, besser wie nur feuchte Scheune :good:

    Nur der Reißverschluss war mist!

    #496024
    Profilbild von vupig
    vupig
    fährt: KTM 950 LC8 Adventure S und verschiedene Oldtimer

    Hallo, ich habe in der Korrosionsschutzhülle von Tante Louise eine Motorroller seit über einem Jahr in einer etwas feuchten Garage stehen. In dem Plastiksack ist keine Feuchtigkeit (Kondenswasser oder so) zu erkennen. Auch Rost am Roller ist nicht da. Ich weiß nicht, wie, aber es scheint zu wirken.

    #496028
    Profilbild von brummi-1952
    brummi-1952
    fährt: Bandit 1200S, pop

    Ich habe mein Motorrad in einer offenen Garage stehen. Nur diesen “Staub- und Regenschutz” von Louis drüber. Keine Probleme mit Rost. Von einer “Plastiktüte” um das Moped würde ich abraten.

     

    #496029
    Profilbild von frigga
    frigga
    fährt: Suzuki Bandit und Harley Sportster

    Vielen Dank für Eure Antworten :good:

    #496046
    Profilbild von derliebeklaus
    derliebeklaus
    fährt: BMW

    Ich hatte mein Moped vor vielen Jahren mal in solch eine korrosionshemmende Plastik Hülle reingestellt. Frisch gewaschen, sorgfältig getrocknet. Dann Reißverschluss auf, Moped rein, Reißverschluss zu. Und dann im Frühjahr Reißverschluss auf und – bin fast in Ohnmacht gefallen. Schrecklich! Korrosion an allen Metallteilen. Nie wieder. Wahrscheinlich war noch Feuchtigkeit am Moped. Und die hatte ganze Arbeit geleistet in der Hülle…

    Wenn ich mein Moped nun einwintere, wird es geputzt und mit einem großen Laken abgedeckt in die Garage gestellt. Bis zum Frühjahr. Und alles ist gut.

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
    #496050
    Profilbild von susi
    susi
    fährt: ZX10R für uff de Gass un em Kringel und Pegaso Trail für dahaam rum

    Zum Abdecken nehm’ ich ausrangierte 2 x 2 mtr.-Spannbettlaken.

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
    #496051
    Profilbild von rolandd
    rolandd
    fährt: Triumph Bonneville

    Ich hatte mein Moped vor vielen Jahren mal in solch eine korrosionshemmende Plastik Hülle reingestellt. Frisch gewaschen, sorgfältig getrocknet. Dann Reißverschluss auf, Moped rein, Reißverschluss zu. Und dann im Frühjahr Reißverschluss auf und – bin fast in Ohnmacht gefallen. Schrecklich! Korrosion an allen Metallteilen. Nie wieder. Wahrscheinlich war noch Feuchtigkeit am Moped. Und die hatte ganze Arbeit geleistet in der Hülle… Wenn ich mein Moped nun einwintere, wird es geputzt und mit einem großen Laken abgedeckt in die Garage gestellt. Bis zum Frühjahr. Und alles ist gut.

    Das dachte ich mir, eigentlich logisch. Den vermutlichen Schimmel/Spak im Sitz will ich mir auch nicht vorstellen.
    :bye:
    Roland

     

12 Beiträge anzeigen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.