Preisentwicklung

Startseite Foren Biker-Talk Preisentwicklung

Dieses Thema enthält 2 Antworten, hat 2 Beteiligte, und wurde zuletzt vor vor 1 Monat, 1 Woche von Profilbild von Bandit-54 Bandit-54 aktualisiert.

3 Beiträge anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #496475
    Profilbild von gruftipeter
    gruftipeter
    fährt: Honda Transalp, Saxonette Elektromofa

    An meiner Transalp sind noch Glühbirnchen verbaut. So richtig aus Glas mit einem Wolfram-Glühfaden. Nur leben diese Birnchen nicht ewig. So ging mir mal in der Schweiz ein Blinkerbirnchen kaputt. Nicht weiter schlimm, ein neues kostete nur 2,80 CHF. Am Fahrrad ein Scheinwerferbirnchen: 7,20 €. Bei diesem stolzen Preis bin ich fast umgefallen. Jetzt vor kurzem an der Transalp ging das Rücklicht kaputt. Das ist eine Zweifadenbirne. Rücklicht: rot. Bremslicht: noch röter. Oh je, was mag dieses Verschleißteil wohl kosten?

    Überraschung: 0,55 €. Kein Druckfehler! In einem Autoteile-Laden. Wie kommen diese enormen Preisunterschiede zustande?

    :scratch: Peter

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
    #496492
    Profilbild von Bandit-54
    Bandit-54
    fährt: Bandit 1250 SA

    Ich kann da jetzt gar nichts zu sagen da in meinem Moped Glühbirnen verbaut sind.

    Vielleicht ist es damit begründet das, Glühbirnchen einer Miniaturisierung

    unterliegen

    :unsure: :unsure:

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
    #496493
    Profilbild von Bandit-54
    Bandit-54
    fährt: Bandit 1250 SA

    Wie kommen diese enormen Preisunterschiede zustande?

    Kann man an Tankstellen genauso fragen: 4-5 mal Preisänderungen an einem Tag.

     

    :yahoo: :yahoo:   :yahoo:

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
3 Beiträge anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.