Velourreinigung im Motorradhelm

Startseite Foren Biker-Talk Velourreinigung im Motorradhelm

Dieses Thema enthält 6 Antworten, hat 7 Beteiligte, und wurde zuletzt vor vor 6 Tage, 16 Stunden von Profilbild von T.J. T.J. aktualisiert.

7 Beiträge anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #498194
    Profilbild von xj600-biker
    xj600-biker
    fährt: XJ 600 (Bj 86)

    Trage beim Motorradfahren meinen neuen Motorradhelm mit einem großen Racing-Nasenspoiler drin der sich bis hoch zum Nasenansatz sehr anschmiegt und jetzt möchte ich gerne das Velour drinnen reinigen ohne es rauszunehmen.Mit was reinige ich das am besten ?Mit feuchten Tuch das im Feinwaschmittel war oder mit Schampoo?

    #498202
    Profilbild von susi
    susi
    fährt: ZX10R für uff de Gass un em Kringel und Pegaso Trail für dahaam rum

    Du kannst handelsübliches Helmpolsterreinigerspray verwenden.

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
    #498206
    Profilbild von mjt
    mjt
    fährt: GSX-R 1000

    Aber am effektivsten ist immer noch der Ausbau. Bei Markenhelmen mit einigen Kniffen recht gut machbar.

    #498212
    Profilbild von megmeg
    megmeg
    fährt: R1200GS

    Ich nehme immer für sensible Materialien ein Shampoo! Auch mein Helminnenfutter wird mehrmals im Jahr mit Shampoo gewaschen.

    #498243
    Profilbild von traumtaenzer
    traumtaenzer
    fährt: suzuki gsx 1200

    dr..wack helmfutterreiniger,geht sehr gut!

    #498260
    Profilbild von extrasahne
    extrasahne
    fährt: BMW F800ST

    Alles nur Behelf. Geh zum Louis und hol Dir den Helmschaumreiniger, alles ok und prima erprobt.

    Gruß Dieter :bye:

    #498301
    Profilbild von T.J.
    T.J.
    fährt: Honda Transalp & Suzuki DR350

    Hi Alex.

    Helmschaumreiniger ist nix anderes als Teppich- und Polsterreiniger, nur in kleineren Dosen und viel teurer. Wenn ich das erwähne geht das Geschrei immer los: “Aber das kann doch nicht an die Haut!”. Doch, denn auf dem Sofa biste auch mit kurzen Hosen und nackten Armen. Das Zeugs riecht auch genauso und ich habe die besten Erfahrungen damit auch in verschwitzen Cross-Helmen gemacht.

    LzG T.J.

     

     

7 Beiträge anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.