Administratoren

  • Profilbild von susi
  • Profilbild von falo

Netbiker Race & Fun

Öffentliche Gruppe aktiv vor 3 Tagen, 17 Stunden

Der Treffpunkt für alle Hobby-Racer.

Jerez 28.-31.12. mit Valentinos

Dieses Thema enthält 2 Antworten, hat 2 Beteiligte, und wurde zuletzt vor vor 3 Wochen, 6 Tage von Profilbild von eggiblack eggiblack aktualisiert.

3 Beiträge anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #496922
    Profilbild von eggiblack
    eggiblack
    fährt: Suzuki XF 650 Freewind

    Meine Tochter (Ex-Junior Cup Aprilia RS 125) möchte Ende Dezember mit Prospeed/Valentinos vier Tage in Jerez de la Frontera fahren (Papa als Mechaniker 😉). Wenn wir mit einer Gruppe von 10 Leuten aufschlagen, gibt’s Rabatt und der 11te fährt umsonst. Hat hier jemand Zeit und Lust mitzufahren?

    Hier gibt’s Infos: http://www.booking.valentinos.ch

    (im aufpoppenden Fenster bei Strecke “Jerez…” auswählen, dann auf “Anzeige eingrenzen” um den Event angezeigen zu lassen. Es ist der untere der beiden Termine, also vier Tage für 599 Euro).

    Antworten gerne als PN.

    • Dieses Thema wurde vor vor 3 Wochen, 6 Tage von Profilbild von eggiblack eggiblack bearbeitet.
    • Dieses Thema wurde vor vor 3 Wochen, 6 Tage von Profilbild von eggiblack eggiblack bearbeitet.
    • Dieses Thema wurde vor vor 3 Wochen, 6 Tage von Profilbild von eggiblack eggiblack bearbeitet.

    #496930
    Profilbild von susi
    susi
    fährt: ZX10R für uff de Gass un em Kringel und Pegaso Trail für dahaam rum

    Hallo Egbert,

    die “Netbiker-Race-Fraktion” ist fast geschlossen die letzte Dezemberwoche mit Scholli in Calafat:
    http://doc-scholl.de/eventdetails/events/calafatspanien-perfektions-und-sportfahrertraining-95.html

    Vielleicht wäre das ja eine Alternative zu Jerez für euch….

    Ansonsten ganz viel Spaß und immer gute Fahrt.

    Viele Grüße
    Susi

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
    #496933
    Profilbild von eggiblack
    eggiblack
    fährt: Suzuki XF 650 Freewind

    Hallo Susi,

    danke für die prompte Reaktion und die Anregung. Aber Calafat kennt Kathi zur Genüge, das ist keine Herausforderung mehr für sie. Sie mag lieber neue Strecken kennenlernen – und nach Barcelona, Valencia, Aragon, Alcarraz… sind halt jetzt mal die Tracks in Andalusien angesagt.

    Euch viel Spaß und sturzfreie Runden in Calafat. Scholli ist ein klasse Typ und seine Veranstaltung war immer Top, wir haben zu Kathis aktiver Junior Cup-Zeit immer gerne bei ihm trainiert.

    Grüßle, Egbert

3 Beiträge anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Springe zur Werkzeugleiste