Albanien – Griechenland

Karte nicht verfügbar

20.05.2015 - 13.06.2015 (Ganztätige Veranstaltung)
Organisator / Veranstalter: @Mittelalter
Plätze: 0 von 0 verfügbar, 0 Teilnehmer, 0 auf Warteliste

Hallo lieber Bikerinnen und Biker,

wer hat Lust und Zeit für eine ca. 3 Wöchige Tour durch Griechenland und Albanien?

Abfahr am 20.5 von Triest mit der Fähre.

Geplant ist mit der Fähre von Triest nach Igomenitsa zu fahren und dann in gut drei Wochen wieder in Richtung Deutschland zu “kurven”. Die Fähreanreise dauert ca. 25 Std. es ist eine entspannende Art der Anreise nach Nordgriechenland (schon selbst gemacht) Eine feste Route hab ich noch nicht geplant.. also noch alles offen :-)

urspünglich wollte ich über Bulgarien und Rumänien zurück, oder aber einfach durch Albanien, Mazedonien, Kroatien… wie gesagt noch alles offen. Die Fähre ist Fix und würde am 20.5 in der Früh um 5:30 von Triest aus starten.. und sich dann treiben lassen, Übernachtung in kleinen Pensionen, Privat oder auch Hotel… was halt am Wegesrand liegt und eine vernünftigen Eindruck macht und bezahlbar ist… nicht geplant ist alle Kirchen, Klöster und Musen zu besichtigen.. ein paar ja, aber ich muß nicht alle Sehenswürdigkeiten abfahren ;-) . Lieber irgendwo halten mit Leuten ins gespräch kommen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen. Wenn ein Quartier paßt, 2-3 Nächte und dann die Gegend erkunden, oder einfach weiterfahren und sich was anderes suchen. Tagesetappen nach Lust, Laune, Wetter, Sitzfleisch. Einfach mal ans Meer und einen Badetag einlegen… keinen Streß :-) . Abends lecker essen und die Seele baumeln lassen.

Zu meiner Person: Bis dahin bin ich 51, mänlich, verheiratet, Solofahrer, Durchaus ein Kilometerfresser :-) , Fahrsweise, den Straßenverhälnisen angepaßt (auch mal Flott oder cruisender Weise unterwegs) nur so schnell wie mein Schutzengel fliegen kann :-).

Falls sich jemand angesprochen fühlt… einfach anmailen b.koeckritz@t-online.de oder durchklingeln unter der 0175 72 77 88 0, es geht auf jedenfall der AB ran.

Selbst komm ich aus Mittelfranken in Bayern, ca. 30 km südlich von Nürnberg, Abenberg (kennt glaub ich eh keiner )

Bin mal gespannt was sich ergibt… gerne auch nur Teilstrecken / Teilzeit.

 

Gruß

Bernd

P.S. die Fähre sollte bis zum 15.02. gebucht werden… ist da noch einfach günstiger (Hinfahrt, Frühbucher in der Einzelinnen Kabine ca. 260.-€, im Vergleich zur Anreise mit 2-3 Übernachtungen, Sprit und Reifen eine echte Alternative)

 

 

 

 

 

 

Kategorie(n):

Termin übernehmen in Google-Kalender bzw exportieren als iCal-Datei

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Du musst Dich einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.