Sardinien im September 2015 für kurzentschlossene(n) Alleinfahrer(in)

Lade Karte....

17.09.2015 - 24.09.2015 (Ganztätige Veranstaltung)
Organisator / Veranstalter: @ms-sauerland
Plätze: 0 von 0 verfügbar, 0 Teilnehmer, 0 auf Warteliste

Hatte Sardinien/Arbatax gebucht vom 17.09.-24.09.2015 und kann nun aber leider, leider aus gesundheitlichen Gründen nicht wieder mit auf diese traumhafte Motorradinsel (habe das so schon viermal gemacht), ich könnte…

Da ich keine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen habe (ich weiß, hätte ich tun sollen), sind bei Stornierung 60% des Preises fällig. Es sei denn ich finde jemand, der/die an meiner Stelle fährt.

Die Tour umfasst (alles selbstverständlich hin und zurück)

  1. Motorradtransport incl. Motorradkleidung bis Olbia. Vom Flughafen 15 Minuten Fußmarsch zum LKW, wo dein Motorrad auf dich wartet. Dann nur noch Umziehen, Reisegepäck auf den LKW und los geht’s zum Beispiel über die SS 125 (oder wo immer du herfahren möchtest) nach Arbatax.
  2. Es werden zwei Verladestellen für das Motorrad angeboten, eine bei Dortmund und eine bei Kassel. Da bringst du dein Motorrad ca. 3-5 Tage vorher hin und holst es ca. 2 Tage nach der Reise wieder ab.
  3. Unterkunft mit Halbpension in einem 4 Sterne Hotel in Arbatax direkt am Meer mit 2 km privatem Sandstrand. Alle Zimmer sind großzügig und mit Balkon oder Terrasse.
  4. Flug Düsseldorf – Olbia.
  5. Transport deines (Flug-)Gepäcks zum Hotel per LKW, du brauchst also weder Koffer noch Gepäckrolle am Motorrad.

Kostet alles zusammen EUR 1.275 plus EUR 220 für Einzelzimmer. So hatte ich das gebucht, ginge aber auch ohne EZ, dann eben mit einem Fremden im Doppelzimmer.

Da der LKW 40 Motorräder transportiert und alle Teilnehmer(innen) im selben Hotel sind, sollte es – wenn man möchte- kein großes Problem sein Anschluss zu finden, weder tagsüber noch abends.

Ich bin weder verwandt noch verschwägert mit dem Anbieter und möchte auch keine Werbung machen, darum Anfragen nur per PN, bitte. Wäre eben nur schön für mich, die Stornokosten nicht zahlen zu müssen.

Entscheidung bis in spätestens zwei Wochen, besser aber vorher.

Sobald der Platz vergeben ist (was nicht lange dauern kann bei dem Angebot, denke ich), schreibe ich das hier. Mehr als diesen einen Platz gibt es aber nicht mehr, das ist definitiv der Letzte und darum bitte keine PN ob ihr auch zu zweit oder mehr mitkönnt – das ginge nicht.

Gruß, Udo

 

Veranstaltungsort: Sardinien

Kategorie(n):

Termin übernehmen in Google-Kalender bzw exportieren als iCal-Datei

Kommentare

2 Antworten zu Sardinien im September 2015 für kurzentschlossene(n) Alleinfahrer(in)

  1. Wer noch nicht auf Sardinien war:

    – Arbatax ist das ideale Basislager für Motorradtouren im Gennargentu-Gebirge, dem Sahnehäubchen von Sardinien. Google mal danach, es gibt nichts Besseres dort.
    – Der Anbieter stellt jedem Teilnehmer kostenlos Kartenmaterial und ausgearbeitete Tagestouren (ab Hotel) fürs Navi zur Verfügung.

  2. Angebot beendet, Platz ist vergeben.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst Dich einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.