H-Kennzeichen, ja oder nein ???

Startseite Foren Biker-Talk H-Kennzeichen, ja oder nein ???

Dieses Thema enthält 17 Antworten, hat 13 Beteiligte, und wurde zuletzt vor vor 2 Monaten von Profilbild von tommysurf tommysurf aktualisiert.

15 Beiträge anzeigen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #203957
    Profilbild von
    Anonym

    Hallo Nettis,

    Mal ne Frage in die Runde geworfen.
    Mein Motorrad ?Honda CB 400 T? :hail: ist nun 30 Jahre alt geworden : :clap: und ich könnte mir ein H-Kennzeichen hohlen. Was habe ich davon an Vorteilen oder gibt es etwa Nachteile :-? :-? .
    Ich fahr hauptsächlich am WE und ab und zu mal zur Arbeit. Darf ich das dann noch :denk:
    Kennt sich da jemand mit der Sache aus :denk:

    BG
    lilipuutt

    #203956
    Profilbild von sanne68
    sanne68
    fährt: Bandit650SA

    Ich denk mal beim Mopped ist das nicht anders als beim Auto!
    Der wichtigste Vorteil ist der feste Steuersatz! und bei den meisten Versicherungen einen besseren Tarif!

    Aber zu beachten ist: dass das H-Kennzeichen nur nach einer Prüfung auf zeitgenössisch originalen Zustand erteilt wird !!!

    Also erst Gutachten beantragen, begrutachten lassen, und dann H-Kennzeichen.

    Informier dich vorher was die Versicherung dann kostet, und wieviel Steuer du zahlen musst. Rechne aus, ob es sich wirklich lohnt ein H-Kennzeichen zu beantragen.

    Nachteile vom Fahren hast du keine!!! Du kannst fahren wohin und wann du willst !!!

    Gruß Sanne 8-)

    #203955
    Profilbild von Struppel
    Struppel
    fährt: Chopper

    Hallo,

    soweit ich es weiß, muß für ein H-Kennzeichen, das Fahrzeug in einem erhaltenswerten Zustand sein und Originalität aufweisen.
    Tägliche Nutzung fällt bei Dir aus, daher sollte es kein Problem sein.
    Vorteile liegen bei der Besteuerung, Versicherung und TÜV.
    Nachteile sind die Einschränkungen um das KZ zu bekommen.

    cu Struppel

    #203949
    Profilbild von
    Anonym

    Ich glaube nicht, dass Du mit einem 400 ccm Mopped mit H- Kennzeichen günstiger fährst als mit normaler Zulassung …
    Ich meine es gibt eine pauschale Besteuerung bei H-Kennzeichen, die sich nur bei größerem Hubraum lohnt… sag uns mal Bescheid,
    wenn Du diich erkundigt hast, meine Güllepumpe wird auch bald 30 ;)

    LG,
    Klaus

    #203939
    Profilbild von 750er
    750er
    fährt: Yamaha FZS1000

    Hallo lillipuut,
    wozu willst Du denn ein H-Kennzeichen? Bei 400ccm ist die Ummeldeprozedur mit neuem Nummernschild deutlich teurer als die Steuerersparnis, und für die paar PS deiner Mühle musst Du ja auch nicht wirklich viel Versicherung berappen.
    Entscheidender Nachteil eines H-Kennzeichens ist jedoch der zusätzliche Buchstabe, der das Kuchenblech noch mal größer macht. Mein Tip: lass es bleiben!
    Gruß Martin

    Und nicht vergessen: “You always meet the nicest people on a Honda”

    #203934
    Profilbild von
    Anonym

    Der eigentliche Vorteil ist wohl, daß das Fahrzeug zum Wert der Begutachtung versichert ist und nicht nach Gebrauchtfahrzeugliste.
    Im Schadensfall bekäme man dann einen höheren Wert ersetzt.

    Schöne Grüsse

    Kirsten :winke:

    #203924
    Profilbild von Divadriver
    Divadriver
    fährt: keins zur Zeit

    Rechnet sich nicht. Wie oben schon mehrfach geschrieben, mußt Du das gute Stück auf Originalität untersuchen lassen (Kosten ca 120 Eus), dann Ab- und Anmeldung und natürlich das neue Kuchenblech.
    Kostenersparnis bei einer 400er nicht vorhanden.

    Gruß
    Dirk

    #203904
    Profilbild von blueman
    blueman
    fährt: BMW K1300R

    Also ich fahre auch mit H-Kennzeichen. :boah: :konfus: :boah:

    Bei mir bringt das gar keine Vorteile. :motz: :-( :motz:

    Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich aus Hannover komme, und hier alle ein H-Kennzeichen haben. :clap: :winke: :clap:

    Einen spaßigen Gruß aus Hannover, :biggthumpup: :whistle: :biggthumpup:

    Frank

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
    #203869
    Profilbild von
    Anonym

    H-Kennzeichen hohlen. Was habe ich davon an Vorteilen oder gibt es etwa Nachteile

    hier mal ein wenig Info vom ADAC
    http://www.adac.de/Recht_und_Rat/kfz_zulassung/kfz-kennzeichen/default.asp

    und hier noch ertwas ausführlicher, vor allen i.S. Voraussetzungen……..
    http://www.oldieparts.de/index/ELEMENT/H-Kennzeichen

    der pauschale Steuersatz beträgt übrigens 46, — ¤ …..z.Z. dürfte deine Steuer darunter liegen.

    Und das mit dem besseren Diebstahlersatz klappt auch nur gegen Bares…….und du wärest nicht der 1. der dann doch später in die berühmte “Röhre” guckt.

    Hoffe dir wurde geholfen :roll:

    Ich würd’s sein lassen.

    #203837
    Profilbild von
    Anonym

    Hallo zusammen,

    danke für die Tipps und Ratschläge. Ich hatte einige Sachen tatsächlich noch nicht bedacht.
    Mir war aber schon klar, das es bei meinem Hubraum kaum einen Finanzvorteil gibt.

    Ich wollte halt mal wissen was ihr so denkt oder an Erfahrungen gesammelt habt.
    Ich glaube, ich werde es lassen und die Zeit sinnvoll nutzen und Benzin verbrennen anstatt bei Behörden rum zu sitzen

    und FRANK
    ich werde für das “H” auch nicht nach Hannover ziehen…. 8-)

    Danke noch mal allen zusammen

    BG lilipuutt

    #203835
    Profilbild von blueman
    blueman
    fährt: BMW K1300R

    und FRANK
    ich werde für das “H” auch nicht nach Hannover ziehen…. 8-)

    BG lilipuutt

    Schade eigentlich. :-(
    Wir können hier immer lustige Mopedfahrer gebrauchen. :biggthumpup:

    Ich wünsch Dir auf jeden Fall eine unfall- und umfallfreie Saison. :hand:

    Vielleicht sieht man sich ja in Dodenau, :wow:

    Frank

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
    #203803
    Profilbild von
    Anonym

    Jo Andreas, :-)

    soooo soll es sein…..Frage :denk: ……Antwort :-O und am Rande ein paar Lachsalven. :lol: :lol: :lol:

    Da kann keiner “meckern” :-D

    Mein Gott wie die Zeit rennt……….hatte überlesen, dass du eine 400 T hast, ich hatte damals eine 400 four…..für die würde sich ein Gutachten aber auch nicht lohnen, selbst wenn das ein Klassiker ist.

    Viel Spass noch mit der T 8-)

    #203789
    Profilbild von
    Anonym

    Moin Sunny,

    spass hab ich mit der T …30 Jahre und noch nicht einmal im Stich gelassen.

    Gruss
    lilipuutt

    #203717
    Profilbild von areko
    areko
    fährt: Mobiles Zweirad

    Also ich fahre auch mit H-Kennzeichen.

    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
    Jo Frank, die Welt ist sooooo ungerecht!!

    Gruß
    Wolle

    die CB 400 Super Sport hatte ich auch :winke:

    #203701
    Profilbild von
    Anonym

    H-Kennzeichen rentieren sich eigentlich nur bei hubraumstarken fahrzeugen (Ami-Schlitten) mit 6Ltr.-Diesel-Motoren usw.
    Generell gilt Lt. TÜV : Ab 1500ccm fängt es an sich zu rechnen. Also: Finger weg. Obwohl, der Vater Staat freut sich bestimmt
    über die Mehreinnahme!!

    Gruß aus der Rhön

15 Beiträge anzeigen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.