Alpenquerung Wien – Nizza

Dieses Thema enthält 8 Antworten, hat 3 Beteiligte, und wurde zuletzt vor vor 1 Monat, 1 Woche von Profilbild von bernik bernik aktualisiert.

9 Beiträge anzeigen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #506200
    Profilbild von grauer
    grauer
    fährt: R 1200 R

    Hi,

    nächstes Jahr bin ich in Rente und alles wird wieder auf Anfang gestellt.
    Ich habe dann wieder viel Zeit und kein Geld, so wie vor 40 Jahren. Ich bin nicht mehr Jung dafür bin ich erfahren.

    Mein Plan:

    Ich will die Alpen quer fahren. Von Ost nach West, von Wien bis Nizza. Ich will kleine Passstraßen fahren, was sich eh nicht vermeiden lässt. Und ich muss ein bisschen Geld sparen.

    Das heißt, ich stell mir vorher eine Liste mit günstigen Übernachtungplätzen zusammen. Gebucht wird aber erst während der Tour online, denn ich habe Zeit und will nicht gebuchten Terminen hinterher hetzen

    Ich fahre seit 45 Jahren Motorrad, selten weniger als 15.000 km im Jahr. Das bedeutet, wenn ich fahre, dann bin ich flott unterwegs. Ich habe keine Angst vor Dreck und holprigen Strässchen.

    Wenn ich nach den Klimawerten gehe, dann sollt die Tour in Wien nicht vor dem 1. Juli beginnen und bis Ende August zu Ende sein. In diesem Zeitrahmen kann ich mich anpassen.

    Ich werden langsam mit der Streckenplanung beginnen und meine Erkenntnisse hier Zug um Zug veröffentlichen. Besonders die vermutlich benötigte Zeit wäre natürlich wichtig, ich werde also mit den GPS Daten beginnen.

    Wer Interesse hat, soll das vielleicht frühzeitig anmelden um sein Wissen mit einfließen zu lassen. Ich kann mir auch vorstellen das Andere nur einen Teil der Tour mitfahren…

    Liebe Grüße

    Rolf

    #507023
    Profilbild von bernik
    bernik
    fährt: Suzuki V-Strom 1000 ABS Bj. 2015, Honda NX250 MD21 Bj. 1994 fürs "Grobe"

    Hallo Rolf,

     

    erst einmal willkommen im Klub der “Rentner”.

    Ich bin auch seit diesem Herbst im Ruhestand und plane fleißig meine nächsten Touren.

    “Wien-Nizza” als gesamte Tour steht auch auf meiner Liste.  Ich bin bereits fast alle Teilstrecken gefahren und habe einen ordentlichen Überblick.

    Leider wird es bei mir zeitlich nicht mit deine Reisezeit  ausgehen.

    Ich kann aber evtl. den einen oder anderen Tipp beisteuern.

    Viele Grüße aus Oberbayern

    Bernd

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
    #507024
    Profilbild von grauer
    grauer
    fährt: R 1200 R

    Ich bin inzwischen ein bischen weiter mit der Planung…

    Erst mal vorab den Quellenhinweis:
    Animiert hat mich zu der Tour ein Büchlein, welches mir meine Schwägerin vom Flohmarkt mitgebracht hat.
    Es heißt “Motorradtraum Alpen” von Bruno Geser.
    Leider ist es nicht mehr im Druck und man kann es nur noch gebraucht erwerben.
    Die ISBN Nummer ist 3-405-14419-1

    Ich bin etwas verunsichert ob ich die Roadmap für diese Tour hier veröffentlichen darf, ohne dass mir der Verlag gleich eine Abmahnung schickt. Vielleicht weiss das ja jemand von den Moderatoren  …

    Die Tour geht ohne Hin- und Rückfahrt über 2160 km. Die Tagesetappen liegen dabei zwischen 60 und 150 km. Also genug Zeit  für Kultur und Sightseeing. Geplant sind für die Tour rund 20 Tage Plus 4 Tage für Hin- und Rückfahrt.Da kommt der Rentner zum Zug. Es wäre aber auch denkbar dass einer nur einen Teil der Tour mitfährt.

    Der Tourplan ist nicht fix sondern soll eher zur Orientierung dienen. Ich liebe es es morgens mit Euch beim Frühstück je nach Wetter, Laune und Stimmung die Route neu festzulegen oder eben auch nicht. Nichts für Leute die verlässliche Planung lieben.

    Gleichzeitig ist damit auch die Zahl der Teilnehmer etwas eingschränkt. Für mehr als 4 Personen wäre es unrealistisch immer mit Vorlauf von einem Tag Zimmer online zu buchen

    Ich werd mich hinsetzen, den Tourenvorschlag als GPX-File zusammenstellen und überarbeiten. Spätestens dann darf ich es auch veröffentlichen :)
    Bis dahin … wer mich anschreibt, bekommt mehr Info…

    Den Zeitrahmen hab ich jetzt noch etwas weiter gesteckt Juli bis September.

     

    #507025
    Profilbild von grauer
    grauer
    fährt: R 1200 R

    Hallo Rolf, erst einmal willkommen im Klub der “Rentner”. Ich bin auch seit diesem Herbst im Ruhestand und plane fleißig meine nächsten Touren. “Wien-Nizza” als gesamte Tour steht auch auf meiner Liste. Ich bin bereits fast alle Teilstrecken gefahren und habe einen ordentlichen Überblick. Leider wird es bei mir zeitlich nicht mit deine Reisezeit ausgehen. Ich kann aber evtl. den einen oder anderen Tipp beisteuern. Viele Grüße aus Oberbayern Bernd

    Hallo Bernd, wie Du siehst hab ich den Zeitrahmen eine bischen vergrössert. Juli bis September.
    gern lass ich mir Tips geben, den groben Routenplan lass ich Dir zukommen.

     

    Gruß Rolf

    #507235
    Profilbild von Joybar
    Joybar
    fährt: BMW R 1200 GS / Doppelsitzerkinderwagen

    Man muss halt bedenken dass im Augist in Frankreich und Italien aber auch in Slowenien sehr viel Verkehr in den Bergen herrscht.

    Wegen der Ferien

    #507238
    Profilbild von grauer
    grauer
    fährt: R 1200 R

    Man muss halt bedenken dass im Augist in Frankreich und Italien aber auch in Slowenien sehr viel Verkehr in den Bergen herrscht. Wegen der Ferien

    Ist uns klar, aber der Zeitrahmen Juli bis September lässt ja Verschiebungen zu…

    Früh im Sommer ists in den östereichischen Alpen noch klamm. Spät im Sommer wirds auf den Rückweg in den französischen Alpen frisch. Bei 4 Wochen werden wir den August immer streifen, denn wir müssen ja auch noch 4 Rentner auf die Reihe bekommen. Die Route die ich plane kennt nur kleine Landsträßchen und ich hoffe deswegen, dass wir dem Massentourismus einigermaßen aus dem Weg kommen.

     

    Gruß Rolf

    #507632
    Profilbild von grauer
    grauer
    fährt: R 1200 R

    So, jetzt bin ich einen Schritt weiter :-)

    Ich habe die komplette Tour mit Kurviger.de in GPX-Files übertragen. Die Strat und Zielorte sind noch von der Alpentouer von Bruno Geser übernommen. Die Strecken dazwischn mehr auf kleine Nebenstrassen übertragen. Dadurch sind auch die Entfernungen etwas gewachsen, aber immer noch ohne weiteres zu schaffen.

    Die Übernachtungen in den bekannten Orten gefallen mir nicht so, da gibt es zur Saison bestimm furchtbares Gedrängel.

    Auch den Stau um die Seen im Tessin fand ich nie so prickelnd.

    Wer also gute Übernachtungstips hat und/oder unbekannte Strecken im Tessin kennt die sich in die Tagesetappen einpflegen lassen … mein Dank wird Euch ewig verfolgen… oder noch besser, kommt einfach mit :-)

    Liebe Grüße

    Rolf

    #507637
    Profilbild von grauer
    grauer
    fährt: R 1200 R

    Habe gerade festgestellt dass ich max. 4 Dateien anhängen kann, deshalb alle 20 Tourtage hier als ZIP-Datei,

    Sorry

    • Diese Antwort wurde vor vor 1 Monat, 1 Woche von Profilbild von grauer grauer bearbeitet.
    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #507640
    Profilbild von bernik
    bernik
    fährt: Suzuki V-Strom 1000 ABS Bj. 2015, Honda NX250 MD21 Bj. 1994 fürs "Grobe"

    Hallo Rolf,

    da hast du dir ja richtig Mühe gemacht.

    In der ruhigen Zeit (Weihnachten – Neujahr) werde ich die mir mal zu Gemüte führen und melde mich dann!

     

    Bis dahin eine besinnliche, ruhige Zeit.

    VG

    Bernd

    Foren-Signaturen werden nur angemeldeten Mitgliedern angezeigt!
9 Beiträge anzeigen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.