Motorradreifen einseitig abgefahren?

Dieses Thema enthält 30 Antworten, hat 17 Beteiligte, und wurde zuletzt vor vor 5 Monaten, 4 Wochen von Profilbild von grauer grauer aktualisiert.

31 Beitrag anzeigen (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #507096
    Profilbild von grauer
    grauer
    fährt: R 1200 R

    OK, deine Frage mal weiter gedacht: Bei mir ist hinten mehr Abrieb als vorne, und das, obwohl ich nicht ständig Wheelies fahr

    Naja wer vorne mehr Abrieb als hinten hat, der sollte sich mal mit der Funktion des Gasgriffes auseinander setzen… Dass beim Beschleunigen im Mittel mehr Gummi als beim Verzögern abrubbelt ist glaub ich absolut logisch…

    Wenn Du mal so einen Eisenklotz wie ich fahren würtest, dann wär Dir klar dass sehr spätes “in die Kurven reinbremsen” das Vorderrad mindestens genauso stresst wie das Beschleunigen das Hinterrad, besonders wenn man mit so PS Riesen wie Dir unterwegs ist und jeden ungebremsten Meter braucht :-)

31 Beitrag anzeigen (von insgesamt 31)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.