Tunesien Frühling 2018 – Sand, Offroad und Kultur

Startseite Foren Tourengesuche – Mitfahrer oder Reiseziele gesucht Tunesien Frühling 2018 – Sand, Offroad und Kultur

Dieses Thema enthält 0 Antworten, hat 1 Beteiligten, und wurde zuletzt vor vor 10 Monaten, 1 Woche von Profilbild von micheleb micheleb aktualisiert.

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #498809
    Profilbild von micheleb
    micheleb
    fährt: BMW F650 '94

    Hallo zusammen,

    ich plane eine Tour nach Tunesien und suche Mitfahrer:

    Geplant ist eine Rundreise Tunesien mit Sand- und Offroadausflügen. Überfahrt mit der Fähre ab Genau, in Tunesien ca 7-10 Tage. Start nach der Fähre in Tunis nach Teboursouk, Übernachtung dort und römische Stadt Duggha anschauen. Am nächsten Tag nach Sbeitla, auch dort römische Stätte Sufetula anschauen. Danach nach Douz in die Wüste. Mehrere Tagesausflüge in die Sahara und die umliegenden Berge. Danach in 2 Etappen zurück nach Tunis und wieder zurück nach Genua.

    Wann? Ende März 2018 bis Anfang April 2018

    Was? Rundreise mit Sand und Offroadtagesausflügen, Kultur (Sbeitla/Sufetula und Teboursouk, römische Ruinen), die Offroadetappen sind für mich das erste Mal Sand

    Profil des/der Reisenden? Michele, 28J, aus Bayern, fahre eine 94er BMW F650, gut gewartet, allerdings ist sie wegen Federwegen nur begrenzt Offroadtauglich, ich bin ein eher ruhiger Typ, sehr gute Englisch und mittl. Französischkenntnisse vorhanden, kein Arabisch

    Sonstiges? Navigation mit Topografischen Karten vorhanden und Handy-unabhängiges Satellitentracking mit SOS-Funktion (Spot-Tracking)

     

    Vielleicht hat wer Lust mich zu begleiten?

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.