• Hallo Leute, mal ne Frage an die GSler. Nun habe ich mir die GS Bj. 2007 gekauft und ein Problem mit dem Seitenständer. Die Maschine kippt mächtig stark ab, so das ich einen Umfaller befürchten muss wenn der Boden mal uneben ist oder sie beladen wird. Hat jemand das gleiche Problem und vielleicht schon eine Lösung? Gruß Horst

  • Hallo Horst, das täuscht nur. Bisher ist meine nie umgekippt. Wenn sie jedoch beladen ist nutz ich grundsätzlich den Seitenständer nicht mehr. Weder bei der GS noch bei der K oder sonst einem Modell. Das ist so der Moment, wo ich reisende Versys Fahrer bedaure, die gar keinen Hauptständer bekommen können. Bei der 12 ist das aber wirklich unkritisch. Viel Spaß und gute Fahrt Helgo

  • Hallo Horst, ich habe mir bei meiner GS einfach von der Firma Wunderlich eine Verbreiterung gekauft. 8-) Und schon ist das Problem gelöst. Und ich kann die Machine auch auf einer Wiese mit Koffern abstellen. :-D:-D Grüße aus dem Sonnigen 8-) 8-) Westwerwald :-O :-O Mike

  • Hallo Horst, genau das gleiche denke ich bei meinem Moped (1150 GS) auch immer. Bisher ist sie immer stehengeblieben. Beim Abstellen suche ich deshalb auch die günstigste Stelle aus. Beladen vertraue ich aber lieber auf den Haupständer. :-) Ich glaube ich gucke auch mal bei Wunderlich, danke Mike. Viele Grüße aus dem Sauerland Georg

  • :evil: bei meiner 1150 habe ich schon das problem,wenn sie mit leerem tank ungünstig steht,das ich sie vom seitenständer gerade bekomme,wenn der tank voll ist,kein problem.dafür habe ich mir unter den seitenständer eine erhöhung aus nylon/pvc gemacht,15 mm,steht gut,keine schwierigkeiten mehr,falls jemand solche dinger haben will,mal über nen kleinen preis nachdenken,man muß nur 2 4,2 mm löcher in die seitenständerplatte bohren,dann die erhöhung unter halten+von oben 2 schrauben reindrehen,fertig!gruß,rüdiger

  • 6*6cm Aluriffelblech loch rein, Kette dran und schon geld gespart zum tanken anstatt son teures verbreiterungsteil beim zubehör zu holen



    editiert von: caponord, 12.05.2008, 23:32 Uhr

  • hab da kein Problem mit. Steht zwar etwas schräg auf dem Seitenständer, fällt aber nicht um. Auch nicht wenn Koffer dran sind. Bei losem Untergrund kleine Alu platte drunterlegen oder was grad in der Gegend so rumliegt (Stein, Holz oder sonstwas). Lucky

  • Zitat von caponord

    6*6cm Aluriffelblech loch rein, Kette dran und schon geld gespart zum tanken anstatt son teures verbreiterungsteil beim zubehör zu holen

    Das sehe ich auch so. Jeder Schlosser schweisst dir für eine kleine Mark ein Blech an den Seitenständer! 8-) My 2 cent. T.J.

  • Hallo Alle, vielen Dank für die Tipps. Stimmt, Aluriffelblech kann ich auch selber machen. Ein vergissmichnicht Kabel dran und fertig. Danke Euch und allzeit gute Fahrt. See you on the road

  • Servus aus Bayern. Ich denke, dass mit dem Blech ist ein wenig am Thema vorbei geschrieben. Dabei geht es ums wegsinken bei losen Untergrund - da hilft es ungemein - keine Frage Ich glaube zu wissen worum es Horst geht. Die eigentuemliche Form des Seitenstaenders katapultiert einen in die DENK-Lage, das Ding koennte auf irgendeine Weise nach vorne oder nach hinten wegkippen. Soweit mir bekannt ist, war das bei den ersten 12ooer Modellen der Fall. Daraufhin wurde die Form, wenn auch optisch nicht gelungen, veraendert. Dazu faelt mir ein nicht ungefaehrlicher Gimick ein, warum das Teil dann nicht an so nen automatischen Aufroller, damit das Ding auch immer schoen am Moped bleibt. 1.Problem......wie bekomme ich im Stand das Ding unter den Seitenstaender ohne das mich das Moped begraebt. 2.Problem......wie bekomme ich schnellgenug den Helm zu ohne dass das hinaufschnappende Alublech mir nen eleganten Mittelscheitel zieht. Ich glaube, wenn diese Fragen geklaert sind, koennte das echt ein Verkaufsschlager werden. Mann..................was hab ich schon solche Teile liegen lassen..............grenzt fast an Umweltverschmutzung. Aehnlich verhaelt es sich mit den nicht hinterherlaufenden Warndreiecken nach einer Panne - als wenn diese ein Hund oder die ach so geliebte Schwiegermutter waeren. Genug gewitzelt - mal sehen, was nun kommt. Gruss Andy

  • Wie soll eine Anmeldung bei BOFCOM helfen? Ausser, dass man sich wieder wo angemeldet hat?

  • Servus aus Bayern. Ich denke, dass mit dem Blech ist ein wenig am Thema vorbei geschrieben. Dabei geht es ums wegsinken bei losen Untergrund - da hilft es ungemein - keine Frage Ich glaube zu wissen worum es Horst geht. Die eigentuemliche Form des Seitenstaenders katapultiert einen in die DENK-Lage, das Ding koennte auf irgendeine Weise nach vorne oder nach hinten wegkippen. Soweit mir bekannt ist, war das bei den ersten 12ooer Modellen der Fall. Daraufhin wurde die Form, wenn auch optisch nicht gelungen, veraendert. Dazu faelt mir ein nicht ungefaehrlicher Gimick ein, warum das Teil dann nicht an so nen automatischen Aufroller, damit das Ding auch immer schoen am Moped bleibt. 1.Problem......wie bekomme ich im Stand das Ding unter den Seitenstaender ohne das mich das Moped begraebt. 2.Problem......wie bekomme ich schnellgenug den Helm zu ohne dass das hinaufschnappende Alublech mir nen eleganten Mittelscheitel zieht. Ich glaube, wenn diese Fragen geklaert sind, koennte das echt ein Verkaufsschlager werden. Mann..................was hab ich schon solche Teile liegen lassen..............grenzt fast an Umweltverschmutzung. Aehnlich verhaelt es sich mit den nicht hinterherlaufenden Warndreiecken nach einer Panne - als wenn diese ein Hund oder die ach so geliebte Schwiegermutter waeren. Genug gewitzelt - mal sehen, was nun kommt. Gruss Andy

  • Hallo Leute, dass Ergebnis ist genau so wie ich es mit vorgestellt habe. Der Winkel ist jetzt annehmbar auch auf unebenem Gelände ich gibt ein sicheres Gefühl beim Abstellen auf den Seitenständer. Auch das Rauswuchten bei Aufstellen ist sehr viel angenehmer geworden, gerade für Leute wie mich, die schon Probleme mit dem Rücken hatten. Das Geld ist gut angelegt und so schlimm ist es optisch nicht. Allen Danke fürs Posting und allzeit gute Fahrt. PS: Das mit dem Scheitel hat mich nachdenklich gemacht weshalb ich diese Idee schnell verworfen habe :lol:



    editiert von: BMW-HORST, 22.05.2008, 17:57 Uhr

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!