Gemeinsame Touren im Raum Backnang?

  • Servus Spilles,


    ich schreib mir das mal auf, kann aber noch nichts versprechen.

    Tipps?

    Naja, wir kennen die Gegend gut. Die ausgewählte Tour ist okay (schön).

    Alternativen gibt es viele. Ich denke das passt schon. Auf dem Abschnitt auf der B19 könnte es zu Kontrollen kommen. Vor allem an so einem Tag. Will man das vermeiden, kann man auch über Gaildorf und Unterfischbach.

    Vor Gaildorf gibt es auch die "Zapfsäule". Beliebter Mopedtreff kleines Restaurant mit Biergarten. Die aktuelle Situation kenne ich gerade nicht.


    Wir geben auf jeden Fall rechtzeitig Bescheid.


    Viele Grüße, Luciano

  • Danke Luciano!

    ... Abschnitt auf der B19 ...

    Ich kenne dieses Stück bereits, es sieht auf der Karte toll aus, ist aber sehr stark reglementiert und frequentiert. Wenn man da Spaß haben will, ist man nach den neuen Verordnungen hochgradig gefährdet. :rolleyes: Ich habe es eher aus Bequemlichkeit ausgewählt. Als mitschwimmende Gruppe ohne Überholzwang ist es wohl OK.


    Hoffentlich wird es am Do. nicht zu warm...

    Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher!

  • Ja. Das ist richtig. Aus großen Abschnitten ist nur 70 erlaubt.


    Bei uns wird es leider nichts. Bin zum grillmeister beim Schwiegervater verdonnert worden.


    Vielleicht ergibt sich in den nächsten zwei Wochen etwas? Wir haben beide frei.

  • Alles klar. Ich kann wochentags nicht, aber als nächstes kommt ja Pfingsten. Vielleicht kann man da den Vorschlag von Silvia umsetzen.

    Spilles


    die Gegend ist mein Heimatrevier .....da gibt es schöne Strässchen


    man könnte dir ja ein Stück entgegen fahren und dann zusammen in die Richtung Fichtenberg - Gschwend ..... dort eine eine schöne Runde drehen und dann wieder ein Stück in deine Richtung gemeinsam fahren .... dann hast nicht so einen langen Anfahrtsweg alleine

    Best: Spilles

    Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher!

  • Ich bin dieses Jahr schon ziemlich verplant..... wegen Corona hat sich nun alles nach hinten verschoben und ob und was ich davon dann machen kann..... wird die weitere Corona-Entwicklung zeigen.... geplant ist es.... und dann schauen wir halt mal


    Tagestouren gehen ... nur morgen nun nicht... da mache ich alleine eine Probefahrt-Runde mit meinem Motorrad.... schauen ob nun alles wieder funzt ... und da mag ich nix ausmachen ... falls doch noch was wieder wäre


    Pfingsten bin ich leider schon verplant... ist zwar noch nicht fest.... hab aber zugesagt und falls das stattfindet... bin ich auch dabei ..... ginge also nur kurzfristig

    Fronleichnam auch... da ist Honda-NTV-Treffen

    und das Wochenende nach Fronleichnam bin ich auch voraussichtlich 4 Tage mit ein paar von meinen Motorradmädels unterwegs...... entweder Elsass-Vogesen oder irgendwo in Deutschland

    Mitte Juli bin ich auch 5 oder 6 Tage weg.....Familientreffen in Hessen und von da aus Tagestouren Odenwald - Rhein - Vogelsberg - Spessart - Pfalz

    dann hab ich noch 2 Touren..... die ich in August-September-Oktober noch unterbringen sollte...... 4 - 5 Tage Eifel und Mosel .... und 8 - 10 Tage Weserbergland - Steinhuder Meer - Edersee - Sauerland


    Und wenn das mit dem Rennsport wieder los geht.... muss ich die Termine wo meine Männer (Mann und Sohn) ihre Rennen fahren.... dann daheim sein und Haus und Hof und Hunde hüten


    Hoffe ich schaffe alles ;)

  • Na ja das ist halt so das übel mit dem Verker darum meide ich Bundestrassen so weit es nur geht besonders zur Feierabend zeit mir ist es einmal passiert das ich um 16:00 die b14 gefahren bin, niee wieder da fahre ich lieber 50 km umweg.


    Ich kann da immer nur eine navigation wie calimoto oder jetzt die kurviger App empfehlen

  • gut dass ich heute vorsichtig war und nix ausgemacht habe..... das Problem ist behoben... aber nun brauch ich auch noch eine neue Batterie ..... die gibt es gleich morgen.... und dann bin ich hoffentlich wieder einsatzbereit


    Hoffe ihr hattet heute viel Spass..... waren ja viele Leute heute unterwegs..... da sind Massen von Motorrädern - Fahrrädern - Wanderern und Autos bei mir am Haus vorbei

  • .. da sind Massen von Motorrädern - Fahrrädern - Wanderern und Autos bei mir am Haus vorbei

    Ja stimmt, es war ganz schön was los. Hast mich winken gesehen? 8o

    Vormittags gings sogar noch, da waren es vor allem die Radfahrer. Sogar das Stück B19 war locker zu fahren.

    Am Nachmittag hab ich irgendwann -so etwa nach dem 3186ten Moped- aufgehört zu grüßen. ;)


    Bis dann, Gruß: Spilles

    Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher!

  • Sorry, habe hier schon eine Weile nimmer rein geschaut. Die Gegend zwischen Welzheim, Gschwend, Spraitbach und Abtsgmünd kenne ich recht gut. Wenn Du willst können wir uns am kommenden WE ( Pfingsten ) ja treffen und dort eine Runde drehen. Vorschlag: Treff auf der Platte Löwenstein, falls die noch geschlossen ist am Parkplatz unterhalb direkt neben der Kurve. ( Mit kleiner Hütte ) Von dort dann die Runde starten. Evtl. können wir an der Burghartsmühle einkehren und dort einen Käsekuchen verzehren. ( Wir müssen halt schneller als Silvia dort sein ) hihihi ) Routenlänge ca. 260 Km. Und sich dort dann wieder verabschieden. 10.00 Uhr wäre ein guter Zeitpunkt um zu starten. Pers Daten schicke ich Dir dann per PN.

  • Also dem Winfried würde der Samstag gut passen.

    Mir passt das auch ganz gut.


    Wer sich anschließen möchte darf das gerne tun.

    Ich freue mich über jeden ( auch jede ) der mit fährt.


    Start 10.00 Uhr. Am kleinen Parkplatz unterhalb Platte, genau auf Kurvenaußenseite wo die kleine Hütte steht.

  • Schade, hatte mich schon darauf eingestellt und gefreut. Leider ist mein Vater heute gestorben (Erlösung nach längerem Leidensweg).


    Klappt bestimmt ein anderes Mal. Viel Spaß Euch. Schreibt doch danach, wie es war.


    Viele Grüße, Luciano

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!