Armes Deutschland, wie tief bist du gesunken

  • Hallo zusammen,

    Neben der ganzen Diskussion über Corona hat sich bei mir heute im Bekanntenkreis etwas ereignet, dass ich nicht mehr verstehe.


    Bei einer 88jährigen Bekannten von mir hat man ihren und 3 weitere Keller aufgebrochen. Was in den anderen Kellern geklaut wurde, wissen wir nicht. Bei ihr hat man mehrere Dosen Eintopf und ein Paket Klopapier geklaut. Warenwert keine 30€.


    Das ist kein Witz, sondern die traurige Wahrheit.

    Wünsche allzeit gute Fahrt

    der

    8) Lonesome Indian8)

  • Das kann ich toppen:

    In einem Ort keine 8 Kilometer von hier, wurde jemand Positiv auf Covid 19 getestet.

    Anstatt zu Hause zu bleiben, ist er fröhlich unter Leute gegangen, hat diese ABSICHTLICH angehustet, und Ihnen gesagt:

    "Haha, Du hast jetzt Corona!"


    Noch irgendwelche Fragen?

  • Ja

    Name Adresse

    😉

    Kurven_Racer mach dir keine Sorgen. Es gibt zwar im Sauerland keine Blutrache mehr, die haben dort aber noch andere Möglichkeiten, die Sache zu klären: tiefe Wälder, lange unerforschte Höhlen (z.B. Atta Höhle), Steinbrüche, Schützenfeste, Karl-May-Festspiele.


    Keine Sorge, die klären die Sache schon unter sich....

    Wünsche allzeit gute Fahrt

    der

    8) Lonesome Indian8)

  • Kurven_Racer mach dir keine Sorgen. Es gibt zwar im Sauerland keine Blutrache mehr, die haben dort aber noch andere Möglichkeiten, die Sache zu klären: tiefe Wälder, lange unerforschte Höhlen (z.B. Atta Höhle), Steinbrüche, Schützenfeste, Karl-May-Festspiele.


    Keine Sorge, die klären die Sache schon unter sich....

    Das lasse ich jetzt mal so stehen.;)

  • @ Keine Sorgen machen


    solange solche Leute

    https://www.ktmforum.eu/forum/…ostID=1567861#post1567861
    und der vorweg genannte es nicht schnallen , sollte man das nicht auf die leichte Schulter nehmen.
    Es entbehrt jeglichen Verstand

    Gruß Harald


    Enduro Fahrer und Enduro Reisen interessierte finden sich hier

    Gruppe Endurofahrer und Endurotouren IG


    Aktuell gefahren wird eine leichte Himmelfahrts / Vatertags Enduro Runde vom 21 bis 23 Mai und

    Vom 17.7. bis 13.8.2020 Endurotouren und die ACT Adventure Tour in Italien

  • Name ist bekannt, wird aber selbstverständlich nicht hier veröffentlicht.

    dafür gibt es ein vorgeschriebenes Prozedere , auch ohne Ausnahmezustand ....

    Ich hoffe du kennst es

    Gruß Harald


    Enduro Fahrer und Enduro Reisen interessierte finden sich hier

    Gruppe Endurofahrer und Endurotouren IG


    Aktuell gefahren wird eine leichte Himmelfahrts / Vatertags Enduro Runde vom 21 bis 23 Mai und

    Vom 17.7. bis 13.8.2020 Endurotouren und die ACT Adventure Tour in Italien

  • Dann den Link Inhalt als Zitat:

    für alle die immer noch draußen herumfahren ,

    kann folgendes passieren:


    Gegen Quarantäne verstoßen: Corona-Infizierte in Unfall verwickelt

    15:27 Uhr: Ein Verkehrsunfall einer mit dem Coronavirus infizierten Frau hat für die Polizei in Brandenburg zu einer kritischen Situation geführt. Die Frau erklärte den Beamten am Samstag nach einem nicht von ihr verursachten Zusammenstoß in Müllrose, dass sie positiv auf Covid-19 getestet worden sei, wie die Polizei mitteilte. Die anschließende Unfallaufnahme durch die Beamten sei daher in Vollschutzkleidung erfolgt.

    Es habe sich herausgestellt, dass die infizierte Frau widerrechtlich die amtlich verordnete häusliche Quarantäne verlassen habe. Nach einer Information an das Gesundheitsamt sei deswegen Strafanzeige nach dem Infektionsschutzgesetz gegen sie erstattet worden.


    Zitat Ende


    Man muss also nicht selbst verunfallen , reicht wenn’s andere machen ...

    Gruß Harald


    Enduro Fahrer und Enduro Reisen interessierte finden sich hier

    Gruppe Endurofahrer und Endurotouren IG


    Aktuell gefahren wird eine leichte Himmelfahrts / Vatertags Enduro Runde vom 21 bis 23 Mai und

    Vom 17.7. bis 13.8.2020 Endurotouren und die ACT Adventure Tour in Italien

  • Das Zitat zeigt doch das es egal ist ob infiziert oder nicht .

    Es soll einfach zeigen das man den Verstand nutzen soll und unnötiges vermeiden .

    Auch weil es gerade genug gibt die unvernünftig sind ...


    Einfach cool gesund zum Bierfest und 700 dann danach infiziert in Bayern zeigt das auch .

    Das bedarf doch absolut keiner Diskussion .....

    Gruß Harald


    Enduro Fahrer und Enduro Reisen interessierte finden sich hier

    Gruppe Endurofahrer und Endurotouren IG


    Aktuell gefahren wird eine leichte Himmelfahrts / Vatertags Enduro Runde vom 21 bis 23 Mai und

    Vom 17.7. bis 13.8.2020 Endurotouren und die ACT Adventure Tour in Italien

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!