Spontane kleine Eifelrunde, morgen, Samstag, 11.07.2020, ab Rheinbach

  • Hallo zusammen,

    morgen um 13:00 Uhr möchte ich ab Rheinbach, Raiffeisen-Tankstelle, Ecke B266 / Flerzheimer Str. zu einer kleinen Eifelrunde über möglichst kurvige Sträßchen ohne Ampeln mit schönen Aussichten starten.

    Unterwegs einen kurzen Café-Stop und Rückkehr gegen 17:00 Uhr, Wegstrecke ca. 180 km.

    Tempo ist normal.


    Fährt jemand mit?


    Beste Grüße von

    Hans Peter

  • hps

    Hat den Titel des Themas von „Spontane kleine Eifelrunde morgen, Samstag, 11.2020, ab Rheinbach“ zu „Spontane kleine Eifelrunde, morgen, Samstag, 11.07.2020, ab Rheinbach“ geändert.
  • Lieber HE,

    es soll nicht meine letzte Tour gewesen sein und ich freue mich schon auf die nächste.


    Gestern stellte ich jedoch beim Tanken in Kelberg fest, dass ich mir im Hinterradreifen eine Spaxschraube eingefahren hatte. Da hatte ich den Luftdruck vbon 1,9 bar auf die erforderlichen 2,5 bar erhöht, ließ die Schraube schön im Reifen und fuhr dann auf direktem Wege wieder nach Hause. Dort maß der Luftdruck dann zwar nur noch 0,7 bar, aber ich war gut zu Hause angekommen. Insofern wäre die Tour gestern nicht sol toll geworden, wie von mir ursprünglich geplant.Spax (1) k.jpg

    Spax (2)k_autoscaled.jpg

    Beste Grüße bis demnächst mal

  • Oha... Gute Besserung an dein Moped! :)


    Für solche Gelegenheiten hab ich immer einen portablen Kompressor dabei (die NC mit ihrem "Kofferraum" macht´s möglich).


    Wenn´s passt, bin ich gerne bei deiner nächsten Runde mit dabei.


    VG Axel

  • In diesem Jahr hatte ich nach Jahrzehnten ohne Plattfuß schon zweimal platt gefahren. Nach den Regeln der Statistik sollte es damit vorerst genug sein. 8)
    Dennoch vielen Dank für Dein Angebot und beste Grüße nach Rheinbach

  • Einen Kompressor??????????

    Ich glaub es nicht.:D

  • Ja, ernsthaft... :)

    Einen "Oasser Luftkompressor". Der leistet mir schon seit mehr als 2 Jahren gute Dienste beim Moped, bei unseren Fahrrädern und auch schon mal bei meinem Kleinwagen. Und auf Touren mit dem Moped gehört er einfach in den Kofferrraum der NC (z.B. wenn wieder mal einer vor dem ADAC-Training merkt, dass er nur wenig bis keine Luft in den Reifen hat...).

  • Was soll bei einer solchen Ausrüstung noch an Problemen entstehen?


    Ich werden nun den übernächsten Samstag (25.7.20 Uhr, mit Start um 13:00 Uhr in Rheinbach)05Ausscht.JPG für eine weitere kleine Eifelrunde anvisieren. Wenn das Wetter dann vorhersehbar passen sollte, werde ich hierzu eine separate Nachricht loslassen.

    Mit besten Grüßen

    Hans Peter

  • Hey Axel

    Nix für ungut.


    Hey Peter

    Fahrt ihr mit alten Fahrzeugen?


    Gruß Walter

  • Ich werden nun den übernächsten Samstag (25.7.20 Uhr, mit Start um 13:00 Uhr in Rheinbach)05Ausscht.JPG für eine weitere kleine Eifelrunde anvisieren. Wenn das Wetter dann vorhersehbar passen sollte, werde ich hierzu eine separate Nachricht loslassen.

    Mit besten Grüßen

    Hans Peter

    Ich hab mir den Samstag vorgemerkt. :)

  • Hallo zusammen,

    wir werden am 25.07.2020 mit richtigen Motorrädern fahren, das heißt mit aktuellen Motorrädern oder auch mit Youngtimern, mit denen man auf der Landstraße sonntagsfahrende Automobilisten überholen können.

    Womit ich konkret fahren werde, weiß ich noch nicht ganz bestimmt. Wahrscheinlich wird es ein Einzylindermotorrad sein.


    Mit kleinen Mopeds mache ich am nächsten Samstag eine Tour ab Tankstelle Heimerzheim um 13:00 Uhr.


    Beste Grüße von Hans Peter

  • Lieber HE,

    die Wettervorhersage wird frühestens 4 Tage im Voraus seriös. Ich werde mich deshalb Mitte der Woche mit der Tourankündigung befassen. Jedenfalls freue ich mich schon drauf.


    Beste Grüße von Hans Peter

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!