• Noch kommt mir kein Klapphelm ins Haus.

    Möglicherweise, wenn ich eine Brille brauche, dauert nicht mehr soo lange. Oder ich fange wieder an zu rauchen, das wage ich aber zu bezweifeln ...


    :)

    Ich leg mich nochmal hin ...

  • Ich hangel mich (altersbedingt) von Jahr zu Jahr!


    ... erfolgreichem Bein/Sitzbank-Test zur Tat schreiten!!;)

    übertreibs nich mit Deinem "Altengejammer".

    Mann is immer so alt, wie mann sich fühlt.


    Früher Ferienbilder, heute Röntgenbilder ... :)


    (schnell zu mir: letztes Jahr hat mir einer (i) für 2 * Nordschleife n'60er geschenkt, kannst raten, wie alt i bin ...) :)


    un wenn Du täglich Deine HaXXen über Deine Alte

    Sitzbank, Tische, Kochherd, ... schwingst,

    kommt, - ja bleibt, - das immer gut... :)


    und anstatt "schwingen" kannst auch "klappen" nehmen,

    damit das hier zu den Klapphelmen passt...

    HdE

  • Der Bitter CD hatte den Achtzylinder-V-Motor von Chevrolet aus dem Opel Diplomat B mit 5354 cm³ Hubraum und einer Leistung von 169 kW (230 PS)....

    Achtung "Klugscheisser-Modus ist an"


    Der Diplomat hat die Standard Chevy small block Maschine.

    Und der Bitter ist "nur" ein 16cm gekürzter Diplomat in Coupeform.

    Daher auch CD. Coupe Diplomat.

    Erich hat sich links und rechts bedient.

    Armarurenbrett 1:1 übernommen

    Blinker vorn vom C Kadett

    Blinker hinten vom Fiat 124 Coupe

    Sitze (angeblich) aus der Pagode

    Usw. Usw.

    Das Endresultat finde ich aber auch durchaus gelungen 👍


    Mazda hat es 10 Jahre später genauso gemacht beim MX5

  • So groß kann der Kopf von Siverghost gar nicht sein ....

    oder man kann ihn vielleicht knautschen wie ne Tüte.

    Ich muß mit meinem zarten Köpfchen die Helme in der Kinderabteilung kaufen ....

    XXS 😇

    Komisch, für Kinder gibt’s gar keine Klapphelme ....... grübel grübel

  • Der MX5 stammt vom Opel Diplomat ab? Oha..


    Bitter hat was..

    Nein ... :D


    Der MX5 ist auch eine Art "Resteverwertung".


    Einer der Ingenieure kam immer mit einem Lotus Elan.

    Darauf angesprochen, warum er keinen Mazda fährt sagte er: "Es gibt keinen schönen Mazda"

    Daraufhin gab man ihm ein Budget um einen SCHÖNEN Mazda zu bauen.


    Das Budget war aber viel zu gering für eine Planung ab Reisbrett.

    Daher ist er rumgelaufen und hat zu nahezu 100% auf bestehende Komponenten bei Mazda zurückgegriffen und das Budget einzig für eine schöne Hülle verwendet.


    Das Ergebnis:

    Ein absoluter Verkaufsschlager!

    Ende 80 wurden teils 5000 DM über Liste für ein neues Auto bezahlt!!

  • Achtung!Bei meinen Episteln könnte manchmal etwas Ironie dabei sein 😉

  • Zitat von UrAltRocker

    Solange du noch so ein Bücklingsmopped länger als eine Stunde fahren kannst,biste bestimmt noch nicht soooo alt!^^



    Noch ne Schätzfrage an Dich :

    wie alt bin i, wenn i es 10h oder 15 h auf meinem Silberbiest aushalte ?

    :)

  • Ähm,.....10 und 15.......25 ??😁

    Jetzt aber ne Schätzfrage an dich,wie alt bin ich wenn ich nur noch aufrecht eine Retro (mit Klapphelm 😉) fahren kann???


    Bückling oder Liegling,nach 15 Minuten würde ich runterfallen !!

    Achtung!Bei meinen Episteln könnte manchmal etwas Ironie dabei sein 😉

    Einmal editiert, zuletzt von UrAltRocker ()

  • Hi, ich fände es geil, wenn man die Zündung betätigt, das sich der Klapphelm dann von alleine schliesst.

    Zündung aus und der Helm öffnet sich langsam.

    Natürlich sollte es auch manuell gehen.

    So ähnlich wie es bei den neueren Autos ist, die mit der elektrischen Heckklappe.


    Ferner würde ich mir noch einen kleinen elektr. Scheibenwischer mit Regensenor wünschen.


    Norbert

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!