Tour 2021 zu den Lofoten

  • Ich möchte 2021 eine Tour zu den Lofoten/Norwegen machen und suche einen Mitfahrer oder eine Mitfahrerin. Dank passiver Altersteilzeit bin ich, was den Zeitraum angeht, sehr flexibel und richte mich vor allem nach dem Wetter. Mein(e) Weggefährte/Weggefährtin müsste dementsprechend auch flexibel sein. Hin zu gehts über die Fähre Rostock-Trelleborg) -> Westschweden -> Narvik -> Lofoten. Grob geplant über Kurvinger.de habe ich das schon. Änderungswünsche sind jederzeit möglich. Für die Rückreise habe ich noch nichts konkretes geplant. Geschlafen wird möglichst auf Campingplätzen in Finnhütten, die es da oben auf fast allen Campingplätzen gibt, oder im eigenen Zelt. ich weis, das wird den Kreis der Mitfahrwilligen stark einschränken. Die Tour soll über maximal 14 Tage gehen.

    Meine letzte Tour vor ein paar Jahren in die Richtung (Nordkap) war buchstäblich eine Tour ins Wasser. Die Lofoten hatten wir kurzfristig wegen Dauerregens links liegen gelassen. Deswegen möchte mich auch nach den Wetter richten. Regen ist dort oben kaum zu vermeiden aber Dauerregen muss nicht sein.:(

    Lofoten.png

  • Lofoten - kann ich nur empfehlen. Svolvaer - atemberaubende Landschaft.


    Bin mal als Student dorthin getrampt (und auch wieder zurück) - irgendwas zwischen 6500 und 7500 km. Viel dabei erlebt ...

  • Nachdem das bei der "nassen" Nordkap-Tour nicht geklappt hatte, war ich nochmal mit dem Schiff kurz dort. Das reichte allerdings nur für erste Eindrücke. Laut Google ist Svolvaer der Hautort mit über 4 t Einwohnern. Hat die Insel den selben Namen? Ich habe meine Tour nochmal angepasst. Die geht jetzt über Gedser. Wenn man ohne fest geplanten Zeitpunkt los fahren will ist das die bessere Option da die Fähren dort öfters verkehren als nach Trelleborg.

  • Laut Google ist Svolvaer der Hautort mit über 4 t Einwohnern. Hat die Insel den selben Namen?

    Sorry, da war ich unpräzise. Svolvaer ist natürlich der Ort, den Namen der Hauptinsel habe ich vergessen. Von dort um 22 Uhr auf die Berge gestiegen und dann Mitternacht oben verbracht ... herrlich.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!