Seit ca. 1 Woche plötzlich massenhaft Reklame!

  • Hallo Leute,

    ich habe jetzt in den letzten Tagen bemerkt, dass ich plötzlich massenhaft mit Reklame belagert werde, in jedem Thema, dem ich folge.

    Habt Ihr eine Ahnung warum?

    Wie kann ich das ändern?

    Vielleicht geht es anderen aus so?


    Schönen Gruß

    Susanne

  • Keine Kekse mehr essen....


    Ich denke, das sind die Cookies, die sich dein PC merkt und zu denen er dann "passende" Werbung einblendet.


    "Passend" deshalb, weil mein PC, immer wenn ich z.B. bei Tante Loius war, Reifen bestellt oder nach Werkzeug gesucht habe, denkt, ich wär 'n Kerl. Da ploppt dann auch schon mal "Finde nette Frauen in deiner Nähe" auf. Ich geh dann schnell auf die Seite vom Schuhladen...

    Etwas Grünes braucht der Mensch!

    Orientierung ist, wenn man trotzdem ankommt...

  • Ich gebe zu, dass ich einen Ad-Blocker am Laufen habe.

    Aber man muss Ausnahmen zulassen, sonst werden bestimmte Seiten komplett gesperrt.

    Hier hatte ich noch keine Werbung.


    Aber der Hammer ist:

    ich bekomme (wahrscheinlich dank gemeinsamen WLAN-Router) sogar Werbung zu Themen, für die sich mein Mann auf seinem Gerät interessiert hat.

    Grazy das.....


    LG Sylvia

  • Hallo Susanne.

    Vielleicht kannst mir erklären, wie Du das blockierst.

    Ist bei mir nämlich das Gleiche.

    Nie Werbung gehabt, jetzt in ner Dauerschleife.

    Lach ....... am Besten ist die von „Ohrenschmalz entfernen ..... leicht gemacht“

    Und dann liegt da so ein Ekel-Knubbel auf dem Tempo .....


    Wäre klasse das zu entfernen. Danke


    P.S.: ich schwöre, ich habe noch nie irgendwo nach Ohrenschmalz entfernen geguckt 😁

    Einmal editiert, zuletzt von Anuk ()

  • Bisher waren Google Anzeigen rechts in der Seitenleiste.

    Es gibt eine neue Option, dass Google passende Plätze selbst sucht, habe die Intensität aber sehr zurück gedreht und teste die Funktion aktuell.


    Coyote hat es aber richtig gesagt, das finanziert euch diesen Service, den ihr eh umsonst nutzen könnt.


    Sich hier über Werbeblocker auszutauschen ist, wie wenn ihr euch in eine Bar setzt, und Tipps austauscht, wie man umsonst aus der Zapfanlage trinken kann. Entweder zahlen andere eure Zeche oder die Bar geht eben Pleite.


    Besser wäre es, die Werbung zu beachten und vielleicht auch Mal zu besuchen, dann tut ihr hier für uns und auch auf anderen Seiten was für die Betreiber.


    Bitte einfach Mal drüber nachdenken und das eigene Verhalten reflektieren. Wer sich aus Fördermitglied engagiert ist natürlich ausgenommen und darf auch gerne für sich einen Werbeblocker nutzen.

    Mehr gerne unter https://www.netbiker.de/unterstuetze-uns/

  • Ich zahle gerne ein paar Euro im Jahr, um dieses Forum zu unterstützen.

    Aber bevor ich dem Förderverein beitrete, wollte ich mir hier erstmal einen Überblick verschaffen, ob ich mich hier wohlfühlen kann;

    ob ich zum Forum etwas beitragen oder einen Mehrgewinn daraus schöpfen kann. Ich zweifle noch....

    LG Sylvia

  • ...oder einen Mehrgewinn daraus schöpfen kann. Ich zweifle noch....

    Allein die parallele Existenz zu einem der schönsten Roadrunner dieser Galaxie dürfte Grund genug sein, hier zu verweilen...

    Der Rest der hier anwesenden eloquenten Gemeinde sieht das genauso. Also bestimmt...

    meep meep

  • ich schwöre, ich habe noch nie irgendwo nach Ohrenschmalz entfernen geguckt 😁

    Haha, mir gehts genauso ^^ Hab bei der meisten Reklame tatsächlich noch keine Seite bewusst besucht...

    Aber heute taucht hier schon weniger Reklame auf. Weiß leider nicht mehr genau, wie ich das gemacht habe...:/

  • Nix gegen dich, quan, ABER WERBUNG GEHT MIR AUF DEN ZEIGER.

    Da du aber hier nicht alles alleine bezahlen kannst, habe ich für netbiker mal eine Ausnahme hinzugefügt und schau mir das ein paar Tage an. Solange es dezent bleibt, ok. Ansonsten muss ich wohl mal über den Förderverein nachdenken …

    Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety.


    Benjamin Franklin

  • Genau, mir geht Werbung auch tierisch auf den Zeiger, ob das im Radio, TV oder sonstwo ist. Da schalte ich immer ab. Allein die künstlich euphorischen Stimmen im Radio und die enorme Lautstärke der TV-Werbung - schrecklich!

    Mich wunderte nur, dass die Werbung hier nun so plötzlich und massiv kam, wo vorher so gut wie gar nichts war...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!