Grüße aus dem schönen Schleswig-Holstein

  • Moin Netbiker,

    ich bin Michel, 53j jung, freundlich, offen und stubenrein... 😉

    Ebenso wie meine Dogge, mit der ich seit letztem Frühjahr "Gassi gehe".

    Hatte zuvor gut 5 Jahre pausiert...

    Ach so,.... wer jetzt überlegt.... 'ne Dogge ist die Kose/Kurz-form für eine Yamaha BT 1100...

    Von Cruisen bist Flott unterwegs auf der Landstraße geht alles...

    Würde mich freuen, wenn sich Biker/innen aus SH oder HH melden...

    Beste Grüße,

    Michel

  • Herzlich willkommen und viel Spaß in unserer Runde.


    Fährst ein schönes Motorrad, aber den Namen solltest du nicht so kommunizieren. Hier haben Motorräder Frauen-/Mädchennamen.


    Viele Grüße, Roland

    sollte es oben nicht stehen, ich grüße immer herzlich.

  • Danke für die Begrüßung und viele Grüße zurück :)


    Roland

    Tja,.... so weit, dass ich meinem Moped einen Namen gebe bin ich noch nicht... Obwohl schön ist es ja.... Also.... Äh,.... Bella, die Bulldogge ;)


    Andreas

    .... die Bulldog wurde in Belgarda gefertigt... Also.... So eine kleine Italienerin ist sie schon....


    @Dirk

    ....kein Bayer auf Rügen... Sondern ein Holsteiner in Bayern...

    Respekt... Ich finde dieses besondere Volk einfach klasse...

    Letztes Jahr hat mich mein Freund aus München mit seiner GS besucht.

    Schön zusammen getourt und ihm erstmal Brunsbüttel und die Schleusen gezeigt... Richtige Schiffe sind da unten so selten, wie hier Berge ;)

  • @Carsten/Zehfuer1993

    Danke schön

    Brachial klingende Name.... lol

  • Moin Michel, für ne Italienerin ganz schön bullig... ^^


    Auch von mir, als echte Holsteinerin, ein herzliches Willkommen.

    Wünsche Dir viel Spaß hier, nette Kontakte und schöne gemeinsame Fahrten bei net(ttttt)biker!

    Schöne Grüße

    Susanne

  • Moin Susanne,


    na ja, vmtl. gibt es auch Italienerinnen in allen Gewichtsklassen ;)

    Vlt. drehen wir ab April mal eine Runde, wenn du magst...

  • Ja, die Bulldog wurde von Belgarda gebaut. Daher auch mein Hinweis auf Italiener. :-) Für mich war damals die TT600 interessant. Hab dann doch nur die 'schnöde' XT genommen.

    Irgendwann hab ich ihn...

  • Rozi, Hunde und Namen.... Sag zu ihm Misstück und er wedelt mit dem Schwanz....... Der grosse schwarze heisst Balou, die kleine drei farbige Ronja,...manchmal auch Zicke, die Kawa Nähmaschine und die Grosse.... Dicke..... 8)

  • Ich schon....

    Chevy Chase als Clark Griswold Jr.

    Rotzi war Cousin Eddie's Rottweiler mit der Nasennebenhöhlenentzündung....

    Herrlich....


    Und die TT 600 war wohl das, was man damals eine Hardenduro nannte, Währenddessen die XT 600 mehr eine Reiseenduro war, oder

  • Hhhmmmmm, daraus schließe ich, mein Freund der Präriehund hat lange recherchiert, um etwas lustiges zu meinem Nickname auszugraben?

    <3

    So treibst du den Preis der SR nicht hoch!

    sollte es oben nicht stehen, ich grüße immer herzlich.

  • Lange gegraben? Nein, der Film läuft jedes Jahr zu Weihnachten.


    "Mein Cousin, der mehr Herz als Verstand hat.." "Dafür bin ich Dir sehr verbunden"


    "Die kleinen Lampen blinken aber nicht.." "Ich weiß.."


    "Hab den Pfosten repariert!"


    "Sie schaut sich den Baum später an, ihre Augenlieder sind zugefroren"


    das sind geflügelte Worte ..

    Irgendwann hab ich ihn...

  • Ja, ich mag die Bayern auch sehr. Hab glattweg gleich eine geheiratet! :D

    Meine GS hat's noch nicht aus Bayern rausgeschafft. Nun ja, vielleicht verirren wir uns auch mal in den Norden...


    Kleiner Tipp: Wenn du Biker mit @ markierst, nimm den Nicknamen, nicht den Realnamen. Nur so werden diese (und vor allem die Richtigen ;-)) auch benachrichtigt.

    :S

    meep meep

  • Fährst ein schönes Motorrad, aber den Namen solltest du nicht so kommunizieren. Hier haben Motorräder Frauen-/Mädchennamen.

    Das ist vielleicht doch etwas pauschal formuliert. Ich vermute einmal, daß die Mädels hier im Forum auch schon mal Jungensnamen für ihre Kräder parat haben... 8)


    Von meinen Mopeds hat nur eines einen Namen. Und dann sogar noch einen Nichtmädchennamen.


    Ein guter Bekannter brachte bezüglich der KTM den Vergleich zu einem Nasenbären. Dazu fiel mir spontan der dunnemals aus dem Osnabrücker Zoo ausgebrochene Nasenbär "Norbert" ein. So gelangte das Austriaprodukt zu seinem Namen.


    Um dieses Namensouting nun zu komplettieren, Nöppi ist der Kosename. :love: Und Nöppi hat leider noch ein wenig aua... :(

    Alles ist gut... :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!