Anfängerin sucht Anschluss

  • Kawasaki Z650 oder Honda CB650R gefallen mir, aber müssten dann gedrosselt werden 😕 Glaub ich hätte doch den Großen machen sollen 🙈😂

    Erstens: Warum nicht drosseln? Dann kannst du - ohne Neuanschaffung, in 2 Jahren nachlegen, wenn du möchtest.

    Und: Du kannst auch mit 48 PS jede Menge Spaß haben, es müssen keine riesen Boliden sein. Lass dir von keinem einreden, du wärst untermotorisiert.

    Später mal aufrüsten geht immer.

    meep meep

  • Ich finde, die gesündeste Weise ist genau, die Du machst und wie roady grad gesagt hast...
    Erstmal wundern, wieviel Spass man mit 48 PS haben kann, Erfahrung sammeln und dann später dann so "aufrüsten" dass Du Dich wohl damit fühlst :)

  • Dani219:

    48 PS reichen alle mal, die ersten Jahre Fahrpraxis zu gewinnen und mehr Sicherheit auf 2 Rädern. Aber irgendwann wirst du mehr wollen. Wenn es jetzt geht, wäre vielleicht schon ratsam den "richtigen" Führerschein gleich zu machen und für den Anfang trotzdem ein moderat motorisiertes Gebrauchtbike anzuschaffen.


    Aber lass dir nichts von einem gewissen Roadrunner72 flüstern, der als Rennkuckuck verkleidete Gockel fährt eine einspurige Holzrückmaschine (die er unverständlicherweise auch noch nach meiner Mutter benannt hat) und ist damit nicht unbedingt zu qualifizierten Ratschlägen befähigt.


    Viele Grüße, Roland

    sollte es oben nicht stehen, ich grüße immer herzlich.

  • ja, mit kleinen hat man auch Spass. Ich habe meine Zephyr, mit ca 50 Ps , seit 95 gefahren und erst vor , ich glaube, vor 5 Jahren eine grössere Maschine gekauft, weil mein Sohn öfters mitgefahren ist...., Die Kleine hab ich aber immer noch... Mein Sohn will sie später übernehmen, aber dann wird sie gedrosselt...., ist sonst viel zu gefährlich 8)

  • Hallo Dani. Mein zweites Motorrad hatte damals 44 PS und damit hatte ich 2 Jahre lang viel Spaß. Es ist nur so, dass wenn man einmal etwas mit mehr Leistung fährt man sehr schnell verwöhnt ist und man dieses Mehr an Leistung haben möchte. Es macht auch (je nach Hubraum und PS) Überholvorgänge souveräner. Die Variante mit einem gedrosselt Motorrad anzufangen ist also ziemlich gut. Wenn es soweit ist kannst Du die aufmachen lassen.

    Verwirrt mich nicht! 😤

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!