Hallo von der Elbe

  • Ich heiße Manuela, und komme aus Stade an der Elbe. Viele sagen: oh wie toll, da wo andere Urlaub machen. Das stimmt ja grundsätzlich aber zum Motorradfahren ist es doch etwas langweiliger hier ( unsere Kurven sind der Kreisverkehr und unser Berge die Deiche ;) ). Deshalb zieht es uns sooft es geht in die Berge. Bisher ist unser Favorit Südtirol, da nisten wir uns gerne etwas südlich von Bozen , in Auer, ein und fahren da unsere Runden. Wir sind aber auch offen für Neues. Wir fahren eine Kawa Versys 1000SE und sind 58 und 64 Jahre alt. Mein Mann Matthias ist bereits in "Freizeit", bei mir dauert es noch etwas. Wir sind recht spontan (ich habe gleitende Arbeitszeit) und unternehmen auch in unseren Gefilden nette Touren. Vielleicht findet sich ja der ein oder andere aus unseren Breitengraden mal für eine Tour. Ansonsten wünschen ich allen viel Spaß bei unserem Hobby und im Leben allgemein 8)

  • Ej Guude!


    Schreibe eigentlich nur wenig hier aber Versianer grüße ich immer gerne. Hatte 2 x die 1000er SE. Wollte dann aber mal einen sportlichen Boxer fahren. So ist es dann ein Sporttourer (R 1250RS) von BMW geworden.


    Euch allzeit Gute Fahrt mit der Versys!

    Selbst die teuerste Uhr hat nicht mehr als sechzig Minuten.

    (Jiddisches Sprichwort)

  • Willkommen. Ich mag die Versys SE. In grün? Schöner Tourer. In bergigen Regionen zu fahren macht schon Spaß. Falls es euch von da mal weiter östlich ziehen sollte, gebt Bescheid.

    Verwirrt mich nicht! 😤

  • Hallo Manu, Servus und Willkommen in dieser Runde!

    Kawa ist schon klasse, ich habe meine ZR-7 wirklich gern gefahren, und sie hat es mir mit absoluter Zuverlässigkeit gedankt :-)

    Euch viel Spaß in der kommenden Saison und bis dahin ein paar unterhaltsame Stunden hier bei den Netbikern.


    Viele Grüße aus dem schönen Oberbayern,

    Roady

    meep meep

  • Willkommen in der Runde.

    Die Versy bin ich zumindest mal Probe gefahren. Ein schönes Motorrad. Im Alten Land bin ich mindestens 1x in der Saison unterwegs. Oft ist in Glückstadt/ Wischhafen die letzte oder erste Überquerung. Auch wenn wir im Norden nicht so umfangreich mit Kurven ausgestattet sind, so kann man hier schöne Touren fahren. MacPom ist ist vor der Haustür. Vielleicht passt es mal für eine gemeinsame Tour.

    Gruß

    Jörg

  • M 5 !


    Moin Manuela & mein Mann Matthias !


    Stade ist immer wieder eine Reise/Fahrt dahin wert.

    Leider ist die B 73 als Zufahrt eher unschön, sonst wäre es noch viel

    eleganter, mal eben bei Euch vorbeizuschauen.


    Egal, spätestens im Frühjahr ...


    Bis dahin ein herzliches Willkommen aus einem Nachbardorf!


    Kay

    Loggär bleiben - bis danne!

  • Hallo Manuela,

    Stimmt, bei euch geht es fast immer nur gerade aus. Wenn du Kurven fahren möchtest, fahre 70 Km nach Norden. Nehme die Nebenstrecke von Marne nach Büsum und St. Peter- Ording. Da gibt es Kurven genug. Es ist eine meiner Lieblingsstrecken. Berge haben wir hier auch. Z.b. der Donner Geestrücken. Dort gibt es eine sehr schöne Aussicht, bis weit über die Elbe.

  • So, nun komme ich mal dazu mich artig für das Willkommen zu bedanken.


    Die Kawa ist ne tolle Maschine. In den knapp 9 Jahren, die ich meinen Mann jetzt kenne, sind wir schon einige Motorräder gefahren, aber die Kawa hebt sich da schon hervor. Da wir doch eher längere Tagestouren machen, kann ich es als Sozia glaube ich ganz gut beurteilen 8).

    Übrigens, sie ist nicht grün, sonst findet man sie auf den Parkplätzen der Pässe ja nicht wieder ;), sie ist irgendwie grau mit roten Applikationen, aus der letzten Serie.

    @ Kay und Manni51 : vielleicht klappt es ja, dass man sich im Frühjahr mal trifft. Wie gesagt, wir sind recht spontan und flexibel

  • Hallo Ihr beiden .

    Ich habe auch schon seid 8 Jahren meine Freizeit ,bin top fiter 65 jähriger Typ Mann . Bin bist jetzt immer alleine unterwegs gewesen ,was mir aber nicht mehr so gefällt . Vieleicht passt es ja mal im nächstem Jahr komme aus Schlesig Holstein und bin umgestiegen auf eine Chopper ,wasich mir nie habe vorstellen können .


    LG Uwe

  • Hallo,

    Das klingt gut. Ich mag auch nicht immer allleinen fahren. Die Strecke nach Büsum und Sankt- Peter- Ording ist wirklich sehr schön. Am Eidersperrwerk gibt es sehr gute Fischbrötchen und in Sankt- Peter- Ording, darf man sogar mit dem Moped den Sandstrand befahren.

    Liebe Grüße

    Manfred

  • Hallo Manuela,

    willkommen hier im Forum. Lang ist es her, wo ich in der Glückstädter Straße zur Berufsschule gegangen bin und Abends im "Holsten Eck" mein Bierchen getrunken habe.

    Und Schräglage geht da doch auch. Zumindest bei ordentlichen Seitenwind ;)

    Grüße aus Südhessen

    Olly

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!