Kommunikation - Sena und AGV ...

  • Hallo in die Runde,


    ich hab mir das Sena 20s dieser Tage bei Tante L geholt und versuche das gerade an meinen AGV zu basteln. Der Helm ist aus 2018.


    Irgendwie hab ich den Eindruck, dass das Sena und der AGV nicht so wirklich zusammenpassen. Lt. Einbauanleitung: Klemme innen in den Helm und die Komm. Einheit mit den Imbus von aussen befestigen. Bei der Montage der Klemmeinrichtung haben die Imbusschrauben vll. noch 3-4mm im Gegengewinde und die Komm.einheit liegt nicht wirklich am Helm an. Mit dem Klebepad will ich das Teil nicht wirklich befestigen. Fehlkauf?



    Hat hier im Forum jemand diese Kombination? Oder den AGV Klapper mit welchem Komm.modul? Möchte auch nicht die AGV Komm.lösung, da ich für warme Tage den Shoei Cruiser habe und den gerne auch damit ausstatten möchte. Und neuen Helm möchte ich mir jetzt auch nicht unbedingt zulegen, den AGV habe ich jetzt vielleicht 5 Tkm gefahren.



    Grüße aus dem Süden


    Martin

  • Hm,

    wir haben die 50s an x-Lite und an HJC. Die sind abnehmbar - und liegen daher auch nicht am Helm an - da ist ein Spalt von ca 2 mm, je nach verwendetem Klemmgummi.

    Falls das was hilft ...

  • Hallo,
    Bilder wären tatsächlich hilfreich. Denn beim 20s liegt nur die Klemme an, die Einheit selbst nicht ganz, da du sie sonst kaum abnehmen kannst, ohne den Helm zu zerschrammen. Bei mir ist ca 1mm Platz zwischen Helm und oberer Kante der Com-Einheit.

    Musste ganz schön basteln, bis ich sie am Nolan hatte und auf der Innenseite des Helms auch noch einen der beigelegten Gummis mit einklemmen, weil sonst der Winkel nicht gestimmt hätte.

    Motorräder sind überlebenswichtig!

    Dinosaurier hatten keine und ZACK: ausgestorben. ;)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!