Neu vom Rhein

  • Hallo an alle, erlaubt mir uns vorzustellen. Wir, das sind mein Mann Hendrik und ich. Wir wohnen am Rhein, ganz in der Nähe von Mainz aber auch den schönen kleinen Straßen in der Pfalz, Soonwald, Hunsrück und Eifel. Wir fahren beide schon seit über 40 Jahre Zweiräder bzw. haben vor 40 Jahren mal mit Mokicks angefangen. Das waren noch Zeiten :whistle: Den Motorradführerschein dann natürlich auch mit 18 gemacht, aber leider kein Geld für ein Moped. Hendrik hatte dann zuerstmal eine kleine 175er Kawa um in die FH zu kommen und ich das Auto. Nach einigen Jahren haben wir uns dann aber doch die heißersehnten Zweiräder angeschafft. Mein Mann eine Yamaha XT 550 und ich (meine heißgeliebte) Yamaha SR 500. Superschade, daß ich die heute nicht mehr habe :scratch: Mit den beiden Mopeds sind wir nach und durch Ungarn gereist,was damals noch eine echte Sensation war. Nachdem die Zeit dann immer knapper wurde (zumindest fürs biken), haben wir beide Yamahas verkauft. Und dann kam lange, lange nichts. :cry: Aber wen das Fieber einmal hatte, den lässt es einfach nicht mehr los. Vor ca. 20 Jahren haben wir uns dann doch wieder für's Motorradfahren entschieden. Ich bekam meine heißersehnte Transalp (BJ 89), die ich auch heute noch habe. Und Hendrik, als Liebhaber großer Eintöpfe, kaufte sich eine Suzuki DR650. Mit den beiden haben wir eher kleinere Touren unternommen, bis die DR dann kurz vor zuhause einen kapitalen Motorschaden hatte. :cry: Meinen Mann konnte ich dann davon überzeugen, dass die Transe doch ein tolles Moped ist und er kaufte sich dann eine BJ88. Aber mal wieder machte uns die Zeit einen Strich durch die Rechnung. :negative: Bis auf einige wenige Transalp-Treffen haben wir es nicht geschafft die beiden richtig ausuführen. In den letzten Jahren jedoch haben wir viele Projekte abgeschlossen und mehr Zeit fürs Moped gefunden. Zwischenzeitlich hatten wir auch noch 2 Varaderos, die mir allerdings soviel Unbehagen bereitet haben, daß ich meine momentan wieder am verkaufen bin. So schön sie sich fährt, das Gewicht schaffe ich nicht zu handeln. Neben meiner Oma-Transe habe ich nun noch eine TA 700, die mir viel Spaß bereitet und auch momentan das richtige Motorrad für mich ist. Hendrik hat seine 600er TA zwischenzeitlich gegen eine 650er eingetauscht. Entspanntem Reisen auf kleineren Straßen steht nun nichts mehr im Wege. Dieses Jahr wollen wir denn auch mal (der erste seit seit unserer Ungarn-Tour) wieder einen Motorrad-Urlaub machen. Euren Zeltplatz in den französischen Hochalpen habe ich schon mal angeschrieben, vielleicht ist ja noch ne Hütte frei - Camper sind wir nämlich nicht B-) Und wenn das nicht klappt, dann sieht man sich ja vielleicht mal auf den deutschen Sträßchen beim Cruisen :-) Bis dahin allzeit gute Fahrt!! Isabelle

  • Hey ihr 2 & -ich vermute mal - als Erstellerin der Vorstellung...Isabelle Herzlich Willkommen hier :yahoo: also - eine gründlichere Vorstellung kann man ja wohl kaum machen :good: Du hast geschrieben (u.a.) Eifel.... :-) ...wenn es euch dahin treibt, gerne melden - da mache ich öfter Touren, auch in die Ardennen. Beste Bikergrüße Akki :bye:

    Träume nicht Dein Leben - lebe Deinen Traum

  • Hallo Isa, herzlich willkommen im Forum quote=512092 Ja, kommt mit, das wird mit Sicherheit wieder eine tolle Woche mit vielen feinen Touren und bleibenden Eindrücken, viel Gebabbel, Kurzweil und Spaß. :good: Viele Grüße Susi

    Etwas Grünes braucht der Mensch!

    Orientierung ist, wenn man trotzdem ankommt...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!