Ist das Leben schön ...

  • Sie schickte mich heute ins eingemeindete Nachbardorf, um bei einem Gartenbaubetrieb Floristikdekorationen für eine baldige Familienfeier zu ordern. Es war Me so wichtig, dass sie zähneknirschend zustimmte, als ich erklärte, mit Cali fahren zu wollen. Der Termin war schnell erledigt und ich fand im Navi eine asbach-uralte Tour "Rund um Werne". Mir war gar nicht mehr bewußt, wieviele wunderschöne, kleine und kurvenreiche Sträßchen es hier ringsum gibt. Das Wetter: 4 Grad plus, Sonnenschein, meist trockene, saubere Fahrbahnen - was will man mehr. Bei Rinkerode war der Bahnübergang gesperrt, was mich zu der Überlegung verleitete: "Was mach denn jetzt der Joe, wenn er sein Dorf verlassen und in die Zivilisation eintauchen will" ??? Nach 121 Km war ich gesund und sehr glücklich wieder zu Hause. Leute - nun kann ich Euch sagen: "Das Leben ist schön" !!! LG vom PeterS.ausW :good:

  • Hallo Peter, ich kann dich gut verstehen, so 'ne kleine "Insel" tut (auch mir) besser als der dollste Wellnesskrempel.... ;-) Viele Grüße Susi

    Etwas Grünes braucht der Mensch!

    Orientierung ist, wenn man trotzdem ankommt...

  • Schön zu lesen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Grüße aus Duisburg :bye:

  • Hi Peter, jo der Sonntag war klasse, bastus und ich haben auch eine Runde gedreht, allerdings mit den Transalps auch über Felwege, yeah! :-) Irgendwie wird´s immer wärmer, da winken dann schöne Touren über Weihnachten! :yahoo: LzG T.J.

  • 458835 Wolle als Sozia - da lachen ja die Hühner :yahoo: Aber Dich und einige andere Freunde zu einer meiner nächsten Ausfahrten einzuladen und dann auch mit 'nem Magnum Classik zu bewirten, das hatte mich schon gejuckt. Doch da ich auf diesem Weg erfahre, dass Du z.Zt. gar nicht fahren kannst/darfst, verschieben wir das Ganze mal noch ein paar Wochen. Bleibt nur, Dir eine gute und baldige Genesung zu wünschen. Verlebe trotz der "Nebelsichtigkeit" ein friedliches und harmonisches Weihnachtsfest und übertreibe es nicht beim guten Rutsch ins neue Jahr. Bis dahin grüßen ganz lieb Mechthild und der PeterS.ausW :bye:

  • Hi Peter, "Mir war gar nicht mehr bewußt, wieviele wunderschöne, kleine und kurvenreiche Sträßchen es hier ringsum gibt." leben wir tatsächlich in derselben schnurgeraden oder geschwindigkeitsbegrenzten Münsterland-Einöde??? :scratch: LG Susy
  • Jupp Wetter spielte wieder mit hier im Westen und wir haben heute Vormittag am So. 4. Advent mit 3 Transalps das Bergische Land befahren. Kurz und knapp: 120 schöne Km und vor´m Regen waren alle wieder daheim! :-) LzG T.J.

  • Von draußen g'rad da komm ich her, habe Kurven gefunden und viel Schönes mehr, nun bin ich zufrieden und ruh' in mir still, weiß gar nicht was die susy will :scratch: susy, wenn Du die Sellerrunde, den Col de BRAUS oder das Kaunertal vor der Haustür haben möchtest, solltest Du deinen Wohnort verlegen. Wer allerdings im Münsterland seine Wurzeln geschlagen hat, muss auch mit den hiesigen Gegebenheiten zufrieden sein. Ich selbst bin nur "Zugezogener". Anfang der 2000er Jahre fuhr ich einem Rudelleittier hinterher. Immer wenn der auf Autobahn oder Bundesstraße einer dunklen Gewitterwolke ausweichen wollte, verfuhr er sich und wir kamen zufällig auf die schönsten Land- und Kreisstraßen. Wenn man die so kennen gelernten Sträßchen zu einer Route zusammenfügt, hat man urplötzlich eine traumhaft schöne Moped-Tour. Das solltest Du auch mal versuchen! Die Linke zum Gruß vom PeterS.ausW :good:

  • Lieber PeterS.aus W, leider kann man - trotz des herannahenden Weihnachtsfestes - nicht immer alles haben, was man gern hätte. So muss man halt mit der Wohngegend vorlieb nehmen, in der man ausreichend Geld verdient, um sich sein Hobby überhaupt leisten zu können - auch wenn's einem nicht unbedingt passt ;-) Umso interessanter finde ich nach wie vor die Tatsache, dass es hier offenbar tatsächlich "traumhaft schöne Mopped-Routen" im Münsterland gibt... (wobei ich jetzt ausdrücklich nicht die Landschaft meine...) Autobahn fahre ich eigentlich so gut wie nie und natürlich biegt man hier und da mal einfach links oder rechts ab in der Hoffnung, eine megaschöne Route zu entdecken. - Begeisterung sieht allerdings bislang anders aus... :negative: Hast Du konkrete Tipps oder zeichnest in irgendeiner Form (CheckMyTour etc.) auf? LG und schöne Feiertage Susy

  • Nee, nee, nee, es hatte wirklich nichts mit Weihnachten zu tun, dass Cali gestern in der Selbstwaschanlage auf Hochglanz gebracht wurde. 1. hatte sie seit ca. 1 1/2 Jahren kein richtiges Peeling mehr und dann gab ihr der aufwirbelnde Drecknebel vom vergangenen Sonntag den Rest. Schließlich will meine "feurige Italienerin" ja in wenigen Tagen eine gute Figur machen. Oh - wir freuen uns schon !!! 459172 Tja, susy, da klaffen unser beider Wertesysteme wohl arg auseinander. Die Dolomiten, Seealpen und, und, und sind zwar herrliche Motorrad-Regionen, doch die hiesige Landschaft ist für mich auch hinreichend schön. Ich kann auch die kleinen Schwünge, ob in vertikaler oder horizontaler Richtung, von Herzen genießen. Z.Zt. passt Deine Anfrage "Hast Du konkrete Tipps oder zeichnest in irgendeiner Form (CheckMyTour etc.) auf?" leider nicht mehr in meinen Kopf, komme aber evtl. zu gegebener Zeit darauf zurück. So und nun wünschen wir, Mechthild und der PeterS.ausW, allen Neti's eine frohe und gesegnete Weihnacht :bye:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!