Erik Peters "Abenteuer Nordamerika" Live-Dia-Multivisionshow 59846

  • Hallo liebe Netbiker, es ist wieder soweit, wir möchten Euch zu dem zweiten Vortrag aus unserer „FERNWEH – Reihe 2012“ einladen. Diesmal nimmt Euch „Erik Peters“ mit, auf sein Abenteuer durch Nordamerika. Vier Monate – 23.00km – von der Karibikküste Mexikos durch den Wilden Westen der USA bis in die kanadischen Rocky Mountains. Abenteuer Nordamerika Von Mexikos Karibikküste in die Rocky Mountains eine Dia-Multivisionshow von Erik Peters Vier Monate lang bereiste der Autor und Fotojournalist Erik Peters mit seinem Motorrad den nördlichen Teil des amerikanischen Kontinents. In seinem neusten Vortrag berichtet der Kölner von seiner 23.000 Kilometer langen Reise, die ihn von der Karibikküste Mexikos durch den Wilden Westen der USA bis in die kanadischen Rocky Mountains führte. Auf der Jagd nach Abenteuern und Bildern nimmt Erik Peters die Zuschauer mit in die Tempelanlagen der Maya im tropischen Regenwald von Chiapas, zur Agavenernte in Tequila, in die gnadenlose Hitze im Tal des Todes, in verlassene Geisterstädte in Colorado, auf den Asphalt der Route 66, in den Yellowstone Nationalparks und hinein in die schneebedeckte Bergwelt der Rocky Mountains. Neben den spannenden Informationen über die bereisten Länder ist „Abenteuer Nordamerika“ vor allem mit einer gehörigen Portion Humor gewürzt. Die Mischung aus grandiosen Fotos, cineastischen Filmsequenzen und Originaltonaufnahmen macht diese Dokumentation zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ein modernes „Roadmovie“, das uns bei unseren Sehnsüchten packt und großes Fernweh weckt – rundum großartig und verrückt. Der Vortrag findet wieder im Kulturtrichter "Alte Molkerei" in Allendorf statt. Allendorferstr. 34 - 59846 Sundern-Allendorf - schräg gegenüber der Aral Tankstelle Samstag den 31.März 2012 / Beginn um 19:30Uhr / Einlass 18:00Uhr Sonntag den 01.April 2012 / Beginn um 16:00Uhr / Einlass 15:00Uhr Eintritts Preis : 10,00€ Kartenvorverkauf : Reisebüro Cramer Altstadtstr. 11 59846 Sundern-Allendorf Tel.: 02393-220049 oder 1480 E-Mail:[email] [email='Reisebuero.Cramer@gmx.de'][/email][/email] Weitere Informationen: www.motorradreisender.de So ihr Lieben, würde mich freuen, wenn es der ein oder andere Motorradfahrer schafft zu kommen, evtl. das Ganze mit einer schönen Sauerlandtour verbindet. Reservierungen sind auf jeden Fall ratsam. Erik freut sich auch schon riesig auf die Molke und das tolle Puplikum.... . Liebe Grüße Sabine

  • Zum Glück haben wir schon Karten :-) Das wird bestimmt wieder super (ich bin ein kleiner Erik Peters Fan....). Die letzten 2 Bücher und Reiseshows von ihm haben mir sehr gut gefallen- die Erwartung ist hoch.

  • Hallo liebe Netbiker, es ist wieder soweit, wir möchten Euch zu dem zweiten Vortrag aus unserer „FERNWEH – Reihe 2012“ einladen. Diesmal nimmt Euch „Erik Peters“ mit, auf sein Abenteuer durch Nordamerika. Vier Monate – 23.00km – von der Karibikküste Mexikos durch den Wilden Westen der USA bis in die kanadischen Rocky Mountains. Abenteuer Nordamerika Von Mexikos Karibikküste in die Rocky Mountains eine Dia-Multivisionshow von Erik Peters Vier Monate lang bereiste der Autor und Fotojournalist Erik Peters mit seinem Motorrad den nördlichen Teil des amerikanischen Kontinents. In seinem neusten Vortrag berichtet der Kölner von seiner 23.000 Kilometer langen Reise, die ihn von der Karibikküste Mexikos durch den Wilden Westen der USA bis in die kanadischen Rocky Mountains führte. Auf der Jagd nach Abenteuern und Bildern nimmt Erik Peters die Zuschauer mit in die Tempelanlagen der Maya im tropischen Regenwald von Chiapas, zur Agavenernte in Tequila, in die gnadenlose Hitze im Tal des Todes, in verlassene Geisterstädte in Colorado, auf den Asphalt der Route 66, in den Yellowstone Nationalparks und hinein in die schneebedeckte Bergwelt der Rocky Mountains. Neben den spannenden Informationen über die bereisten Länder ist „Abenteuer Nordamerika“ vor allem mit einer gehörigen Portion Humor gewürzt. Die Mischung aus grandiosen Fotos, cineastischen Filmsequenzen und Originaltonaufnahmen macht diese Dokumentation zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ein modernes „Roadmovie“, das uns bei unseren Sehnsüchten packt und großes Fernweh weckt – rundum großartig und verrückt. Der Vortrag findet wieder im Kulturtrichter "Alte Molkerei" in Allendorf statt. Allendorferstr. 34 - 59846 Sundern-Allendorf - schräg gegenüber der Aral Tankstelle Samstag den 31.März 2012 / Beginn um 19:30Uhr / Einlass 18:00Uhr Sonntag den 01.April 2012 / Beginn um 16:00Uhr / Einlass 15:00Uhr Eintritts Preis : 10,00€ Kartenvorverkauf : Reisebüro Cramer Altstadtstr. 11 59846 Sundern-Allendorf Tel.: 02393-220049 oder 1480 E-Mail:[email] [email='Reisebuero.Cramer@gmx.de'][/email][/email] Weitere Informationen: www.motorradreisender.de So ihr Lieben, würde mich freuen, wenn es der ein oder andere Motorradfahrer schafft zu kommen, evtl. das Ganze mit einer schönen Sauerlandtour verbindet. Reservierungen sind auf jeden Fall ratsam. Erik freut sich auch schon riesig auf die Molke und das tolle Puplikum.... . Liebe Grüße Sabine

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!