Ortlieb Motorradtaschen - hat jemand Erfahrung?

  • Hallo zusammen, hat jemand zufällig die Motorradtaschen von Ortlieb und kann mir sagen, wie zufrieden er/sie damit ist? Ich schleiche gerade um die herum. Ich habe diverse Fahrradtaschen (einige davon 15 Jahre +) und anderes von Ortlieb und bin damit superzufrieden. Koffer find ich kotzhässlich ;-)http://trekkingstar.de/Bike/Ge…schen--Paar-.html?refID=2 Viele Grüße Doro

  • Ich habe seit Jahren die Ortlieb Taschen und bin sehr zufrieden. Gekauft habe ich sie mir, weil ich keine (breiten) Koffer mag. Der erste Großeinsatz war in Tunesien. Bis auf die Zeltsachen (Rolle) passte alles rein. Ich habe mir aber von einem Stammtischkumpel eine Halterung bauen lassen, damit weder Auspuff noch Seitenteile Kontakt haben. Die Taschen waren auch 2x mit in Norwegen= Wasserdicht.

  • Danke für Deine Antwort! Wegen der Halterung: aus welchem Grund hast Du eine bauen lassen? Sind die Riemchen nicht stabil, oder hingen die Taschen zu tief? Bei den großen Fahrradtaschen ist mir vor Jahren mal eine in die Speichen gekommen und an einer blöden Stelle eingerissen. Die haben sie aber inzwischen auch verbessert.

  • Ich habe diese Taschen zwar nicht im Gebrauch, kenne aber jemanden, der sie benutzt und sehr zufrieden ist. Du mußt nur drauf achten, das sie nicht scheuern und mit dem Auspuff in Verbindung kommen. Am besten vor Ort ausprobieren, wie sie sitzen. ortliebsche Grüße vom Michi

  • Moin, ich hab sie mir letzte Saison gekauft und einmal ausprobiert. Tatsächlich sind sie auch bei 400km Nieselregen dicht geblieben, wenn man sie richtig verschließt. Ich packe meine Sachen aber trotzdem lieber immer nochmal ein. Ich hab ein bisschen mit Klebefolie gearbeitet, damit sich die Kratzer in Grenzen halten. Scheuern tun sie immer irgendwo. Ich bin da aber recht robust veranlagt. So sehen meine Moppeds auch aus ;-) Mit der Auspuffhöhe muss man ein bisschen schauen, bei meinen bikes aber kein Problem. Auch kein Flattern während der Fahrt, auch nicht bei höheren Geschwindigkeiten. Gruß Anja

  • Danke Anja! Ich bin ja professionelle Bastelmutti, da wird mir schon eine Lösung gegen das Scheuern einfallen ;-)

  • Also ich habe gerade erst Samstag eine erstanden und muss erst noch Erfahrungswerte sammeln. Sorry!

  • Ich habe auch Ortliebtaschen bereits seit etwa 15 Jahren. Immer noch dicht, gut zu verzurren, sind halt etwas klein, aber das wußte ich ja vorher. Sie eignen sich besser für Motorräder mit unten liegendem Auspuff (wie z. B. meine Trident), wenn der Auspuff hoher liegt sieht es evtl. optisch nicht gerade gut aus. Herby



    Bearbeitet von herby27 am 28. Feb 2012 - 07:05 Uhr.

  • Zitat von pvds

    Wegen der Halterung: aus welchem Grund hast Du eine bauen lassen? Sind die Riemchen nicht stabil, oder hingen die Taschen zu tief? Bei den großen Fahrradtaschen ist mir vor Jahren mal eine in die Speichen gekommen und an einer blöden Stelle eingerissen. Die haben sie aber inzwischen auch verbessert.

    Die Befestigung ist mit einem Taschenhalter fester und es kommt nichts ans Mopped. Kommt natürlich aufs Mopped an- generell sind die verwendeten Materialien bei Ortlieb top. Warum ich froh war Taschenhalter dran zu haben: Erst hatte ich einen Kofferträger montiert- daß sah aber nicht gut aus und die Taschen waren mir zu weit außen. Da der erste Einsatz der Taschen auch über Pisten ging, war mir wichtig alles fest zu haben. Tasche in den Speichen muß ich nicht haben.... Einem Mitreisenden ist die Verkleidung durchgeschmort, weil die Packtasche das Verkleidungsheckteil auf den Auspuff drückte (war ne Yamaha TT und Polo Taschen). Einem anderen Mitreisendem ist der Packsack aufgegangen= lustiges Klamotteneinsammeln in der Wüste.

  • Hallo zusammen, hat jemand zufällig die Motorradtaschen von Ortlieb und kann mir sagen, wie zufrieden er/sie damit ist? Ich schleiche gerade um die herum. Ich habe diverse Fahrradtaschen (einige davon 15 Jahre +) und anderes von Ortlieb und bin damit superzufrieden. Koffer find ich kotzhässlich ;-)http://trekkingstar.de/Bike/Ge…schen--Paar-.html?refID=2 Viele Grüße Doro

  • Danke für Eure Tipps. Ich werde sie mir dann mal holen und schauen, wie sie auf mein Mopped passen. Ne, Tasche in den Speichen ist Scheiße, auf dem Rad geht das ja noch einigermaßen, aber auf dem Mopped... besser nicht. Taschenhalter kann ich mir dann immer noch überlegen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!