Ich hab da mal ne Frage zur Drosselung..

  • Ich weiß ja das man mit ner A1 Fahrerlaubnis 11kw und 125 cc haben darf aber ich hab von den Freund gehört das man sich auch i-ein Motorrad mit mehr Nennleistung und größerem Hubraum haben darf den man dann aber natürlich bis zum vollendeten 18 Lebensjahr nich ausfahren stimmt das ? noch mal kurz die fakten darf ich ein motorrad mit z.B. 60 ps und 500cc fahren auch mit A1 Fahrerlaubnis ?? :-? :-?

    • Offizieller Beitrag

    Mit A1 nicht .... auch nicht mit Ab(eschränkt) ... ein 60PS Motorrad darfst du nur mit dem normalen A Führerschein fahren. A1: Beinhaltet M ab 16 Jahre Keine Befristung der Besitzdauer Leichtkrafträder - Motorrad bis 125 cm3 und nicht mehr als 11 KW Motorleistung. Bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres dürfen nur Leichtkrafträder mit höchstens 80 km/h gefahren werden. Leichtkrafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 80 km/h dürfen von Inhabern einer Fahrerlaubnis A1 nur dann geführt werden, wenn sie das 18. Lebensjahr vollendet haben. A: Beinhaltet A1,M ab 18/25 Jahre Keine Befristung der Besitzdauer Krafträder(Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h. Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt nur zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 25 kW und einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg, bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung (=A beschränkt... 34 PS) Dies gilt nicht, wenn der Bewerber bei der Erteilung der Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat. Quelle: http://www.kfz-auskunft.de/info/fuehrerscheinklassen.html#A1

  • hmmm... okay aber wäre das jich egal wenn ich mir ein motorrad mit 60PS kaufe aber das dann auf die leistun g von 15 drossel das müsste doch auch gehen ich will mir nähmlich dann eine triumph kaufen und die is eben ein bisschen über 15 PS und ich hab keine lust mir später mit 19-20 jahren ein neues motorrad kaufen dann spar ich nämlich geld und wer weiß wies in 2 jahren finaziell bei mir is deswegen wäre mir so was lieber :)

    • Offizieller Beitrag

    Moin :) Leider sieht man aktuell nicht dein richtiges Geburtsdatum, aber auf Grund deines ersten Postings vermute ich mal das du noch keine 18 bist und somit grad den A1 Schein hast. Allerdings wird auch das nicht klappen können was du vor hast, denn wenn man richtig liest, steht dort "125ccm UND 11kw" ... eine Triumph hat leider mehr als 125ccm. Eine Triumph - auch wenn sie von 60 auf 15 PS runtergedrosselt ist - ist dennoch ein Kraftrad (= mehr als 125ccm) und kein Leichtkraftrad, welches du mit deinem Schein fahren dürftest. Grüße fee

  • es ist nicht egal, weil die triumph mehr als 125ccm hat. führt also nichts an rs125 oder anderen heißen 125ern vorbei. außer du wartest bis du 18 bist. gruß chris

  • ja ich ich den A1 schein garde fertig.. aber kann man den hubraum nich i-wie verkleinern,drosseln, oder abregeln ??

  • hmm.. schade dann bleibts wohl bei einer derbi terra oder derbi mulhacen aber am ende sind 105 km/h genug Hoffe ich mal sonst kommt eine gebrauchte in frage.. Naja trotzdem danke MfG RidingOwl

  • kannst dir auch die aprilia rs125 anschauen. die macht, wenn du 18 bist und den großen schein hast, auch entdrosselt mit über 30ps laune. gruß chris

  • Ich weiß ja das man mit ner A1 Fahrerlaubnis 11kw und 125 cc haben darf aber ich hab von den Freund gehört das man sich auch i-ein Motorrad mit mehr Nennleistung und größerem Hubraum haben darf den man dann aber natürlich bis zum vollendeten 18 Lebensjahr nich ausfahren stimmt das ? noch mal kurz die fakten darf ich ein motorrad mit z.B. 60 ps und 500cc fahren auch mit A1 Fahrerlaubnis ?? :-? :-?

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registriere dich oder melde dich an um diesen lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!