Beiträge von Teufelshonda

    Moin,


    Ich, für meinen Teil, hab Trentino für dieses Jahr gestrichen. Ich sehe keinen von uns in 2 Monaten ganz unbeschwert durch Italien fahren...leider. X(

    So denke ich auch, und ich hoffe das auch viele Biker so denken und auch allgemein viele Deutsche. Vielmehr sei damit gestagt das ich hoffe das sich viel in Deutschland mit Urlaub und Gastronomie abspielt, damit das Geld auch hier bleibt und uns wieder etwas besser da stehen lässt, da ja eh der kleine Mann bzw. kleine Unternehmer drunter leiden wird.


    Schade um Italien sie waren standen vor der Coronakrise schon schlecht mit ihrer Wirtschaft da, aber jetzt ist da gar nichts mehr. Man kan dem Land nur Gutes und viel Glück wünschen.


    So schönen Sonntag noch

    Tach zusammen,

    Frage von mit ist mal ganz aktull wie es mit der Warm Up Tour 2020 aussieht? Da sich ja das ganze Leben zur Zeit etwas anders gestalltet wegen der Coronakriese oder Lage. Soll die Tour noch stattfinden, warten wir noch ab oder wird sie auf eine andere Zeit bzw. auf nächstes Jahr verschoben. Den mal ganz ehrlich gesagt, selbst wenn sich alles wieder beruhigt und man darf wieder über die Grenzen Deutschlands reisen machen, wer möchte dann noch in das Land wo der Virus mit am schlimmsten gewütet hat? Ich denke die gefahr lauert noch lange.


    Gruß

    Hallo, ich bin Mark 43Jahre und komme aus Weyhe das liegt etwas südlich von Bremen. Ich selbst fahre eine Honda Varadero 1000, womit ich im Jahr etwas bei 12000km zurücklege, dazu kommt das meine Freundin wenn es zeitlich paßt auch mit ihrer 600er Bandit dabei ist. Ich habe mich hier mal angemeldet um vielleicht mal neues zu lesen und auch die ein oder andere Idee zu bekommen was Touren oder der gleichen angeht. Ich selbst biete ich hier bei uns in der Region im kleinen Rahmen auch Touren und Veranstaltungen an. Ich wünsche hier allen eine tolle Saison 2020, viel Spaß und immer viel Sprit im Tank für lange und ausgiebige Touren. Und immer oben bleiben. DlzG Mark :bye: