Beiträge von ChristianW

    Mal vielen Dank an alle "Helfer" in diesem Threat.

    Nach ausgiebiger Recherche war ich gestern bei einem Händler und habe meine Favoriten durchprobiert.

    Schlußendlich bin ich bei einem Shark hängengeblieben. Von allen probierten Helmen hat mich der am meisten angesprochen. Sitzt superbequem, hat eine Sonnenblende, hat einen DD Verschluß- der mir persönlich am liebsten ist und bei keinem anderen Helm konnte ich die Brille so einfach und leicht aufsetzen wie bei diesem Helm.

    Das mit der Karte finde ich Super. Hoffentlich bringt das mehr als das man weiß das in der Gegend jemand wohnt, der im Forum angemeldet ist.

    Wenn ich mir meine Umgebung auf der Karte betrachte, kann ich feststellen das es sogar ziemlich viele Mitglied im Forum sind.

    Mal sehen wieviele davon "aktiviert" werden können für ein kennenlernen bzgl. Kurvenwetzen.....

    Bügel drücken seitlich nicht und die Brille wird im Kanal perfekt gehalten , ohne nach oben oder auf die Nase gedrückt zu werden .


    Der Shoei sitzt wie angegossen. Nachteil bei ihm: Das Visier ist sehr kratzempfindlich, wie ich finde.

    Um sowas geht es mir, diese Aussagen helfen schon mal ein bisschen. Mir ist klar das nicht jeder Helm auch jedem passt. Aber ein Anhalt kann das schon sein. Vielen Dank dafür!

    Außer, Du triffst mal Dein Double.

    Geht nicht, ich bin einmalig. :P

    Mit ist schon klar das man das nicht verallgemeinern kann. Aber es gibt schon große Unterschiede in der Lautstärke und wie gut eine Brille im Helm sitzt.

    Zb. habe ich einen Skorpion, toller Helm und auch ziemlich leise, aber mit Brille nicht so prickelnd...

    Da ich auf der Suche nach einem neuen Helm bin und ein Gestell auf dem Zinken habe, bräuchte ich mal Erfahrungswerte von euch!

    Aber wehe es kommt mir einer mit Klapphelm. :cursing: Trotzdem dürfen sich BMW Fahrer daran beteiligen. ;)

    Ich bin 186 groß und es darf ein "normaler Helm", aber auch ein Endurohelm sein. Wichtig sind für mich wie es mit der Brille hinhaut und wie natürlich die Windgeräusche sind.

    Jetzt habe ich mich doch tatsächlich auf die KTM 1290 Superadventure S eingeschossen.... um mal auf das Thema zurückzukommen.

    In einer Woche habe ich mal einen Termin um eine zu besichtigen... wenn das Wetter mitspielt klappt evtl. auch eine Probefahrt.


    Und lasst mal die BMW Fahrer in Ruhe, die können doch nichts dafür.....

    Naja, ich denke jeder sollte Fahren was er/sie will. Wir haben das große Glück eine Riesenauswahl an tollen Motorrädern zu haben.

    Trotzdem würde ich nie eine BMW fahren. Die Gründe sind vielfältig, am schlimmsten finde ich den Motor, da stehen zwei Zylinder ab, was aussieht wie eine Ente bei der Wasserlandung. Dann der Klang.... Ohje...

    Wenn ich mir dann noch die Scheinwerfer (sollen es doch sein, oder?) bei der GS ansehe... mein lieber Schwan, da könnte man meinen die Entwickler hatten keine Lust mehr weiterzuarbeiten.

    Aaaberrrr, das ist meine persönliche Wertung und man kann über jedes Motorrad was sagen!

    Ich habe zwei Kumpels mit GS, die ziehen sich selber damit auf. Wie zb. der Spruch: Warum grüßen sich BMW Fahrer nicht gegenseitig? Weil sie sich sowieso gleich in der Werkstatt treffen.....

    Man sieht also das man nicht alles so Ernst sehen darf. Ich würde nie behaupten das der Hersteller XY schlechte Motorräder baut, ich sage damit nur das jeder seinen eigenen Geschmack hat. Und den muß man tolerieren.

    Dann hat sich der Blutdruck nur verlagert 🤭

    Yep, und daran hast du mit Schuld. Weil ich langsam anfange die KTM als heisses Moped zu betrachten und ich zwischen der KTM und der Tiger schwanke.... aber vielleicht liegt das schwanken ja an den Tabletten? 8|

    Ich habe dir 100 mal gesagt, dass du nicht immer Spülmaschinen Tabs naschen sollst! :rolleyes:

    Aber wenn es so schön schäumt im Mund, das kribbelt so schön.....

    Blutdruck okay? Pillen genommen? Und immer schön früh Heia machen gehen, nääää.

    Ach...und fahr nicht so schnell, zieh dich warm an....undundund

    Hm mal sehen... jetzt ist der Blutdruck wieder normal weil ich eben die Pillen genommen habe... Mist, das waren ja diese komischen blauen....

    Was Du über uns denkst, sagt mehr über Dich, als über uns ... :)

    willst darüber reden ? :)

    Im Moment nicht, muß erst meine Tabletten gegen meine Schüchternheit nehmen...


    Und was trägst du so für Stiefel?

    Auf alle Fälle keine Daytonas und keine Feuerwehrstiefel. (auch keine Heels, falls jemand auf die Idee kommt) :P

    Ich trage seit Jahren Haix, nie was besseres an den Füßen gehabt.


    Der Thread-Starter hatte bestimmt nicht erwartet, dass es so ein ergiebiges Thema werden würde. Mit einem überraschend hohen Unterhaltungswert, wie ich anfügen möchte.

    Dem kann ich nur zustimmen.

    Du "spinnst" wohl :evil: . Die sind voll schick, okay, wie n Alien, aber schick. Und wir erkennen und von Weitem....

    Aber wenn du nicht dazugehören möchtest....pöööööh :P

    Sag mal, wie redest du eigentlich mit einem älteren Herrn? ;(;)

    Frauen sagen auch zu Handtaschen voll schick, obwohl die meisten aussehen als ob eine rasierte Ratte ausgenommen wurde.... :saint:

    Aber mal im Ernst, Geschmäcker sind ja verschieden und im Prinzip finde ich das Möpi ja echt heiss... vielleicht kann man die Scheinwerfer ja Folieren lassen? :D

    Da ich gerade auf der Suche bin habe ich für mich zwei Favoriten gefunden.

    Die Triumph Tiger 1200 und die KTM Super Duke.

    Die KTM Super Adventure wäre von den Daten her auch ein heisses Bike, aber sobald ich sie von vorne sehe kriege ich Krämpfe. Die Scheinwerfer sehen unmöglich aus für meinen Geschmack.

    Seufz... das wird schwierig.....

    Springt mir eine Burg oder eine vielversprechende Altstadt in den Weg, investiere ich mitunter ein bis zwei Stunden für einen Bummel.

    Genau das ist der Punkt! Ich finde zum Motorradfahren gehört das dazu. Deshalb möchte ich Stiefel tragen die auch dafür geeignet sind, auch wenn es mal ein bisschen höher zur Burg geht. ;)


    Mir kommt auch nichts anderes an die Füße.

    Langsam macht ihr mir Angst..... :/:saint:

    einen VTB 9

    Das ist interessant, mich würde nämlich mal interessieren wie das mit den Enduro, bzw. Crossstiefeln mit dem Laufen ist. Also keine Wanderungen, sondern halt mal ein Stück. Hat man damit keine Probleme? Ich stelle mir immer vor das die recht Steif sind.

    Kenne einen Fahrer (BMW K 1600 GT) und eine Fahrerin (BMW R 1250 GS) die diese Haix Feuerwehrstiefel fahren. Besonders wird das einfache verschließen mittels Reißverschluss (mittig) neben der Dichtigkeit von den beiden gemocht.

    Ha... hätte ich jetzt nicht geglaubt das jemand diese Feuerwehrstiefel zum Fahren trägt. Die Dinger sind schon krass...

    Aber ich merke schon das die meisten zu den gängigen Stiefeln greifen. Was ich ganz oft lese sind Daytona. Ein Kumpel von mir hat sich auch einen Daytona XYZ schlagmichtot gekauft, nach der ersten Regenfahrt hatte er pitschnasse Füße, trotz GoreTex. Die hat er dann umtauschen können und seitdem passt das.

    Haix stellt mit Sicherheit nicht nur Feuerwehrstiefel oder Arbeitsstiefel her. Haix ist unter anderem Ausrüster für GSG 9, Polizei usw..

    Ich bin damals durch Zufall dazu gekommen weil ich zwar lange nach Stiefeln gesucht habe, aber was hier auf dem Markt angeboten wird ist leider nicht das was ich mag. Entweder total langweilig, unbequem oder optisch auf dem Stand der 30er Jahre.... Aber das ich nur mein eigenes Empfinden, mir ist es egal was jemand trägt.

    Mich interessiert es halt einfach was der eine oder andere an den Füßen hat und welche Meinung dazu vertreten wird. Ich will hier keinen Threat über Haix aufmachen.

    Gruß Christian