Von Karlsruhe in das Allgäu

Karte nicht verfügbar

24.08.2018 - 26.08.2018 (Ganztätige Veranstaltung)
Organisator / Veranstalter: @peter-xj
Plätze: 0 von 4 verfügbar, 0 Teilnehmer, 0 auf Warteliste

Hallo,
ich möchte vom 24.08 – 26.08 ein gemütliches Wochenende mit Moped im Allgäu verbringen.

Gegenwärtig sind wir 2 Mopeds aus der Gruppe “KA-Bikes”. Das Fahrprofil wir so bei zügig (der Stau endet für uns immer vorne) mit stündlicher Pause liegen.

Wenn noch ein bis zwei  Leute Lust und Zeit haben, sind wir noch eine  Gruppe,

für die man problemlos eine Pension findet.

Die Eckdaten:
Fr. gegen 15:00 Start in KA –>über die Alp –> 20:00 Ankunft, Hotel, 280 km
Sa: Allgäuer Alpen, kann auch ein ruhiger Tag mit 150 km werden
So: Rückreise

Ein paar BAB-Kilometer bei der Anreise können allerdings auch dabei sein.

Ihr seht also, dass die Tour eher einen Ausflugs- statt Racingcharakter hat.

Wer sich anschließen möchte  – bitte melden.

Grüße
Peter

Kategorie(n):

Termin übernehmen in Google-Kalender bzw exportieren als iCal-Datei

Kommentare

5 Antworten zu Von Karlsruhe in das Allgäu

  1. Am 17. Juli 2018 sagte spidi:

    hallo Peter,
    habe gerade eben versucht dich im chat zu erreichen, leider ohne erfolg. habe interesse bei der geplanten allgäutour mitzufahren, möchte jedoch einen tag früher fahren oder einen tag am ende länger bleiben, vielleicht könnte das passen, ich bin beweglich !

    gruß
    berthold
    (spidi)

    • Am 20. Juli 2018 sagte spidi:

      Hallo Peter,
      möchte Dir hiermit mitteilen, daß ich an der Allgäutur leider nicht teilnehmen werde, die Anfahrt am Freitag erst ab 17 Uhr (rd. 3 Std) und Dauer der Tour ( 3 Tage einschl An-u. Abfahrt ) ist mir doch zu kurz. Ich werde dann halt eine Tour als “lonsome Rider” mit offenem Ziel und etwas längerer Dauer
      unternehmen. Vielen Dank für den sehr angenehmen Kontakt, vielleicht trifft man sich mal ein anderes Mal, Wünsche euch eine schöne und vor Allem unfallfreie Tour !

      gruß
      berthold
      (spidi)
      :mail: ?

    • Am 21. Juli 2018 sagte spidi:

      Hallo Peter,
      sorry für den Tipfehler bezüglich der Startzeit 17:00 Uhr anstatt 15:00 Uhr !!! das ändert aber nichts an meiner Entscheidung .
      Gruß
      berthold :bye:

  2. Sorry, mit dem chat bin ich wohl überfordert gewesen. Ich kann auch gar nicht schnell genug für einen flüssigen Chat tippen – aber egal, so gehts auch.

    Wenn ich Dich richtig verstehe,fährst Du entweder mit uns zusammen hin oder wir fahren gemeinsam zurück. In jedem Fall sind wir am Sa. zusammen in den Alpen.

    Das ist ansich o.k.. Ich möchte nur noch einmal wegen Deines verheißungsvollen Alias-Namen darauf hinweisen, dass wir nur zügig unterwegs sein werden.

    Gruß
    Peter

  3. Am 18. Juli 2018 sagte spidi:

    hallo Peter,
    habe bereits eine Antwort verfasst, bevor ich deine Antwort gelesen habe. Bezüglich meines Nicknamens brauchst du keine Bedenken haben, ich fahre zwar gerne flott aber meistens so, daß mein Lappen nicht in Gefahr ist, Grundsätzlich höchstens zul. Geschwindigkeit + Mehrwertsteuer ! Damit bin ich bisher auch in Italien gut gefahren. Mein Nick sollte ursprünglich ” speedy ” werden, diese Schreibweise war aber nicht verfügbar! Habe übrigens kürzlich auch kurzfristig am Wochende über Fronleichnam an der hier im Forum ausgeschriebenen Dlomitentour ” Barbian ” teilgenommen. alle waren mit mir und sich selber einverstanden und . Habe mich gut in der Gruppe integriert es gab auch keinerlei beanstandungen!

    gruß
    berthold :bye:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst Dich einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.