Beiträge von rudiratlos

Für den Community-Kalender 2021 können nun Bilder eingesandt werden und für Vorbestellungen (bis 19.10.) ist der Kalender dieses Jahr besonders günstig zu haben!

Hier geht's zum News-Artikel (hier klicken)

    .... Ach, hast Du Dich für e Roller interessiert..... Bei mir sind es ebike.... Und ab und zu erzählt mir Google, das es z. B ähnliche Themen zu Winterwäsche etc gibt......

    🙄😖😡

    Genau das war ja meine Befürchtung,

    (Davon ausgegangen dass andere an gleicher Stelle diese Werbung auch sehen )

    NEIN .... JEDER ZUSAMMENHANG ZWISCHEN MEINEM BEITRAG UND DER WERBUNG FÜR E-ROLLER IST REINER ZUFALL .... 🤔.... oder Mobbing ???



    (Aber , wie man sieht kann man das ganze auch spaßig nehmen )


    Ergo ..... ihr könnt ruhig zugeben dass Ihr Werbung für erotisches shoppen bekommt )

    Irgendwie muss das ganze finanziert werden ,

    Deshalb könnte ich die Werbung tolerieren , wenn es nicht zu viel wird .


    Ich stimme aber meinem Vorredner zu , dass es sehr störend mitten in einem Beitrag ist ... die letzten zwei Sätze waren durch Werbung vom Rest getrennt .....


    Und dann auch noch Werbung für E-ROLLER In meinem Beitrag 😖😡🤬

    Mal n kleiner Tipp zum BMW Kauf .

    Es gibt werksmotorräder . Diese werden von Werksangehörigen eine Saison gefahren , dann bekommen sie neue Reifen , neue Bremsbeläge und alle Flüssigkeiten neu .

    Diese werden dann nach einem bestimmten Schlüssel auf die Händler verteilt .

    Ende Oktober bis Mitte November wissen dann die Händler welche sie bekommen .

    Verkäufer bleibt aber das Werk .

    Da lohnt es sich ab November in den einschlägigen Portalen zu stöbern .

    Ich fahre so ein werksmotorrad .

    Es war 4 Monate angemeldet , hatte 3500 km gelaufen . Mit Vollausstattung .

    Ich hatte dann von November bis Ende Januar Zeit für die preisverhandlung . ... eine provisionsarme Zeit für die Verkäufer . So hab ich es für 2/3 des Neupreises bekommen .

    Ok , zum abholen mit Transporter halb durch die Republik . Aber wenn man weiß was bei BMW 1/3 gespart bedeutet , kann man das schon machen .

    Grazer


    Ich bekenne mich ... ich mag die neuen technischen gimmiks.

    Und erachte diese zum großen Teil für sinnvoll .


    Gleichwohl hänge ich oft in den Gedanken in den 80ern....

    VT 500... 130 km/h ... das war wie fliegen .

    Und jaa , ich kann es nachvollziehen wenn man da von

    „Echtem motorradfahren“(können) spricht und mancher dies nicht missen möchte.


    Bei dem Winterfahren , bin ich absolut bei dir , hätte es nicht besser schreiben können .

    Bin in meiner Lehrzeit drei Winter gefahren , und da gab es noch -20° Mit viel Schnee .


    Aber , z.B. Letztes wochenende im September diesen Jahres , im Schwarzwald .

    8°- 13° war soweit ok , aber dann sollte es u.a. Über den feldberg gehen .... über Nacht 15 cm Neuschnee , Nieselregen bei +2°, da war es gut die Option der wärmeren funtionswäsche im Gepäck zu haben . (Und auch heizgriffe und popoheizung 🙃)

    Von daher find ich das Thema der winterwäsche grad sehr interessant .

    Ladys brauchen Heizgriffe,



    Klar soweit ? 😀

    😂😂😂😂

    Boah ..... in welcher Mottenkiste hast denn den Spruch gefunden ?

    Fehlt nur noch ...... ein Mädel auf Moped ist das Maskottchen der Truppe .


    Der größte Teil der Moped fahrenden Frauen sind gaaaanz weit weg von Weicheiern .




    Zu kalte Finger reagieren nicht mehr gut .

    Von daher ist das durchaus sicherheitsrelevant.

    Mir ist nicht bekannt , dass Frauen Hände auf Kälte anders reagieren als die der Männer .


    Aber wie gesagt .... die 2%.. 🤦‍♂️

    Nene !

    da wirst Du heut immer noch belächelt ! :)


    🤔

    Na gut ... es gibt ja immer die 2% Die anders sind als andere ,

    Die sogar sehr sinnvolles (grundlos) ablehnen ....

    (Es soll ja auch noch welche geben die das ABS als Spielerei ablehnen)

    2005 hat Louis den größten Umsatz mit heizgriffen gemacht ... seitdem hat sich das belächeln mir nicht mehr gezeigt .

    !!Für die Übergangszeit!! habe ich von Strauß

    Funktionswäsche extra warm, oder extrem warm 🤔 ( gibt’s nur im winterkatalog )

    Zudem die beheizte Sitzbank , gibt es mittlerweile auch zum nachrüsten für viele Mopeds.

    (Z.z. Wird man dafür ja noch oft belächelt , genau wie bei den heizgriffen Ende 90er Anfang 2000er . Mittlerweile hat sie jeder.)

    Wenn das unterste Ende Wirbelsäule , sprich der hintern, warm ist friert es den ganzen Körper nicht so arg . Dann noch das Paar Stiefel eine Nummer größer mit dicken Socken.

    Das andere ist: die Karteileichen stören auch nicht sofort, denn in den Profilen steht ja auch immer drin, wann die das letzte Mal aktiv waren. Und es ist dennoch erstaunlich: immer wieder kommen dann doch auch Leute, die mehr als ein Jahr nicht eingeloggt waren, hier wieder rein. Etliche Mitglieder lesen tun Beispiel immer ausgeloggt mit als passive Mitglieder, würden sich aber, wenn sie eine Nachricht bekommen, dafür einloggen...

    Wenn die karteileichen nicht wirklich stören

    ( Kapazitäten unnötig binden) , finde ich es gut dass du nicht so oft die Zeit zum aussortieren findest ..... das Argument dafür hätte ich nicht besser schreiben können .

    Ich empfand es immer als sehr angenehme , in Lebensphasen wo es wichtigeres gibt , nicht mit Sanktionen bedroht zu werden , wenn die Aktivitäten nicht zunehmen .


    Der Ursprung war ja die „fahrersuchmaschine“ , und eben nicht Vereinsmeierei/Verpflichtung zu irgendetwas.

    Dieses , zusammen mit anderen Prioritäten wie z.B. Klarname, offenes Visier,

    Die du vertrittst , sind vielleicht ein Grund mit , dass es dieses Forum noch gibt ...

    Und trotz mancher Meinungsverschiedenheiten und heftigen Worten immer noch einen hohen wohlfühlfaktor bietet .

    ****

    , sondern Ev. die Person die dahinter steckt.

    Diese ganzen Kürzel die mittlerweile benutzt werden sind auch ” dämlich ”.

    ***

    Wenn man Abkürzungen nicht mag oder deren Bedeutung nicht kennt , ist nicht die Abkürzung dämlich , sondern vielleicht der, der damit nicht umgehen kann .

    uuuuund...... wenn man mit Abkürzungen nicht umgehen kann sollte man es lassen , denn sie falsch zu benutzen ist nun definitiv dämlich .

    ******

    Ich kann euer Verhalten nicht nachvollziehen. Ich dachte man hilft sich unter Motorradfahrern?

    ******

    Vor allem anderen geht man unter Motorradfahrern FAIR miteinander um !


    Dazu gehört für mich das Stichwort „repariertes Unfallmotorrad “ in die Überschrift .

    Und nicht unter dem letzten Foto .


    Zum Stichwort nicht nachvollziehen können ...

    Du verkaufst ein Unfallmotorrad , dass du repariert hast , für € 6490,-

    Und du bist es nicht intensiv gefahren , weißt also nicht ob es tatsächlich in Ordnung ist ?

    ...das kann ich nicht nachvollziehen .


    ** auf Wunsch kann ein vermessungsprotokoll gestellt werden **

    Warum „auf Wunsch“ ????

    Das macht mich stutzig und wirft Fragen auf .

    Das vermessen ist doch das erste was nach einem Unfall gemacht wird, um zu schauen ob eine Reparatur Sinn macht .

    Ist es vermessen? , und sind alle Basis teile in Ordnung , oder nur auf gut Glück die Optik zum Verkauf wieder hergestellt ?


    Die technischen Angaben (vom Hersteller) über Länge breite Höhe , Durchschnittsverbrauch usw ... sind ja ganz hübsch .

    Jedoch fehlen wesentliche Angaben zu dem „Unfallmotorrad“


    Deine Aufregung , dass dein Angebot hier „niedergeredet wird“

    Ist unbegründet , denn es

    Liegt weder am Internet oder diesem Portal , nicht an Solidarität Unter Bikern , nicht an Umgangsformen hier oder generell unter Menschen .,

    Sondern schlichtweg daran wie du das Inserat hier gestaltet hast .

    (Und deiner Reaktion auf die erste Nachfrage zum Unfall).

    .... und merke und beachte, jedes Verbot in Deutschland dient ausschließlich Deiner Sicherheit!


    Yepp ... so sicher dass auch der untalentierteste -Depp oder -Anfänger heil durch kommt .

    Und alle anderen müssen sich (!bei strafandrohung!) dem niedrigsten Niveau anpassen .

    Aber mit dem Argument „Sicherheit“ bekommt man leider jedes verbot, gebot, Verordnung durch ... und die Mehrheit applaudiert bei den bevormundungsexzessen auch noch .

    Die Fähigkeit zum eigenverantwortlichem handeln wird dem deutschen von Politik und Verwaltung leider zunehmend abgesprochen .

    (Und nein, damit sind nicht die Coronamassnahmen gemeint)

    "Zensieren" oder "Recht haben" will ich ganz sicher nicht.

    Ich wollt nur hören, ob es noch andere gibt, für die die Galerie keine wirkliche Bedeutung hat weil zu oft zu viel das Gleiche.

    Hey .... ich find das als Thema mal gut :

    Lesen wie andere damit umgehen .

    Und welche Wirkung welche Fotos haben .


    (Aber niemanden die freie Gestaltung seiner Galerie absprechen)


    ***

    oft genug beleben die Fotos hier das Forum ,

    Weil sie doch immer mal wieder Anlass für Kommentare und kleine Gespräche sind .

    Das „alle Bilder gesehen“ hab ich noch nicht benutzt .

    Ich klicke die Bilder durch und schaue drauf .

    Sehe das dann aber schon differenziert


    weil ...

    Wenn durch 25 Bilder die sonntag-Nachmittagstour dokumentiert wird ,

    Dann ist das für mich eher uninteressant , zumal dann oft alles unter der gleichen Beschreibung steht .

    Ebenso wenn zum X. Mal das gleiche Moped im Mittelpunkt steht ... wird auch nur ungesehen durchgeklickt .

    Bilder von größeren Gruppenausfahrten ist für mich persönlich auch uninteressant. Aber diese zur Erinnerung und Präsentation in der eigenen Galerie hochzuladen ...

    für all dieses ist doch die Galerie im Profil gedacht .


    Jedoch .....

    Gibt es auch die Fotos die !echte! Highlightˋs ablichten .

    Landschaftlich oder sehr gute pausenplätze oder sehr empfehlenswerte einkehrmöglichkeiten .

    Diese dann noch mit einer kurzen Beschreibung warum grad das für alle interessant sein könnte , find ich gut (gerne mehr davon )

    Und klar ......

    Wenn jemand ein neues Moped oder tolle Anbauteile hat , find ich es völlig ok , das hier stolz zu präsentieren .