Beiträge von Minimax

    Nur mal so, warum unternimmt man solche Aktivitäten nicht auf Strecken wie z. B. Nürburgring,...

    Ich denke mal, weil er da unter Beobachtung steht und sehr schnell seine auffällige Fahrt dort beendet wäre. Auf der Rennstrecke wirst du mehr beobachtet als im öffentlichen Strassenverkehr und man hat diejenigen mit auffälliger Fahrweise, die gegen grundlegende Rennstreckenregeln für ein faires Miteinander verstoßen, sehr schnell bei den "dicken Eiern" gepackt und von der Strecke verbannt.

    Selbst wenn die Zaungäste jubeln und das spektakulär finden - Rennstrecken-Veranstalter für Privatfahrten sehen so ein Verhalten mit Sicherheit gar nicht gern.

    Irgendwie ist es zuweilen ganz schön nervig, dieses Gespamme einiger weniger User zu sehen, welches absolut nichts mehr mit dem eigentlichen Thema zu tun hat.

    Dass betrifft sowohl dieses als auch andere Themen.


    Und nein, man kann nicht einfach drüber hinwegsehen oder die Beiträge nicht beachten - es könnte ja wieder was zum Thema geschrieben worden sein.

    Derjenige, der abmeldet, muss die Schilder zum Entstempeln vorlegen...

    Schon klar soweit.


    Rozi schrieb: "...Er kam, hat die Schilder abgeschraubt, mir in die Hand gedrückt...den Wagen aufgeladen und sich freundlich verabschiedet...Fünf Tage später hatte ich Post von meiner Versicherung nach erfolgter Abmeldung."

    D.h. die Schilder wurden nicht mitgenommen, aber der Wagen war noch angemeldet.

    Daher Interesshalber meine Frage: Wie kann der Käufer den Wagen ohne die Schilder (die ja noch beim Verkäufer sind) abmelden?

    ...

    war sein erster Satz:" Ja, über den Preis müssen wir aber nochmal sprechen." ...

    Einfach Gegenfrage stellen: "Klar doch, wieviel willst du denn noch drauflegen?"

    8)


    ...

    hat die Schilder abgeschraubt, mir in die Hand gedrückt...Fünf Tage später hatte ich Post von meiner Versicherung nach erfolgter Abmeldung.

    Muss man zum Abmelden denn nicht die Schilder dabei haben? Wegen der Kontrolle, ob die Plaketten wirksam enfernt wurden?

    Wer auch immer den ersten Beitrag editiert und den Link entfernt hat, sollte dazu schreiben, dass der Bitrag verändert wurde.


    Wenn Beiträge editiert/geändert werden, sollte das eigentlich immer nachvollziehbar sein.

    Ich denke mal, er/sie/es möchte gar nichts wissen, sondern einfach nur 'nen Werbelink setzen.

    Ist aktuell eine Masche, erst ein paar nichtssagende Postings zu bringen und dann plump Werbungslinks zu Posten.

    Na dann, zurück zum Thema!🙂

    Nachdem ich alle eventuellen (Mich)Blockierer höflichst gebeten hatte sich zu melden 😉hat sich niemand angesprochen gefühlt.

    Es sieht also so aus als ob ich nicht.......!Und dafür kann ich mich gar nicht genug bedanken!!!!!!!🙂

    Ähm, deine "eventuellen (Mich)Blockierer" können doch deine Anfrage gar nicht lesen und insofern sich doch auch gar nicht melden, oder? :/

    Vielen Dank für die freundliche Begrüssung. :)

    Ob das mit Chambley zu dem Termin noch klappt? Ich hoffe ja immer noch...

    Auf später verschieben geht bei mir in diesem Jahr nicht mehr, die anderen Termine passen nicht.


    Vielleicht ein Kurzbesuch am 06.06. beim Vogelsbergring? Warten wir es ab, was da geht und was nicht.


    @Lo: Brandstifter?! Dann darf ich dir bei der nächsten Tour ja mal so richtig Feuer unterm A.... machen. :evil:

    Höhö, freu mich schon (auch wenn ich noch gar nicht weiß, wann das sein wird).

    Moin, ich bin Ralf aus Norddeutschland.

    Ich meine, ich war hier vor langer Zeit schon mal angemeldet, fand aber keine Zugangsdaten mehr und der Nickname war auch frei - vielleicht versehe ich mich da auch und das war 'n ganz anderes Forum, bin auch nicht mehr der Jüngste.

    3-4 Leute hier könnten mich schon mit dem Nicknamen (der nichts mit Feuerlöschern zu tun hat) kennen und vielleicht kommen noch ein paar weitere dazu.


    SG

    Ralf