Beiträge von Bemi

    Hallo Roland ,danke finde ich auch ( muss ja auch so sein :D )ist halt was für die gemütliche Runde.Hat zwar nur 55 PS das reicht aber volkommen aus auf der Landstraße.Und das fahren macht richtig Laune.


    Gruß Michael

    Hallo Lisa,

    herzlich willkommen und viel Spaß im Forum.

    Eine Bandit ist immer eine gute Wahl. Hier sind zwar gefühlt 98% BMW-Eigner unterwegs, aber wir Suzuki-Exoten halten als Minderheit zusammen. In Sachen Wartung & Pflege kannst du mich gerne ansprechen.

    Deine Gegend ist leider nicht unbedingt mein Revier, aber sicher findest du Anschluss.

    Viele Grüße, Roland

    Hallo Roland,Suzuki Exoten ist gut ^^ Was soll ich da als Guzzi Treiber sagen.Ich glaub nicht das es viele Guzzi Fahrer hier gibt.

    Lisa auch von mir herzlich willkommen,ich habe selber 2 Bandit 1200 N BJ 96 gefahren,das waren eine meiner Lieblingsmotorräder.


    Gruß Michael

    Hab ich und ich sehe keinen Grund meine Meinung zu ändern.Genau wegen solchen Vollpfosten wird doch auf uns Motorradfahrern rumgehackt.Und was wäre deine Reaktion wenn wegen so einem Typ jemand von deiner Familie ums Leben kommt ?

    Und mit dem Finger auf andere zeigen ( Autofahrer ) bringt auch nichts,wir sollten erst mal bei uns aufräumen .

    Ich wohne auch an einer Ortseinfahrt ,was da im Sommer an den Wochenenden abgeht ist der Wahnsinn.

    Leute, wir sind hier in einem Motorrad-Forum!

    Ich kapier' echt nicht, wie man die Zwangsenteignung eines Kollegen beklatschen kann.

    Dieser Satz ist jetzt nicht wirklich dein Ernst oder.

    Der Typ sollte sein Leben lang keinen Führerschein mehr bekommen.

    Egal ob er mit dem Motorrad oder PKW unterwegs war.

    Hallo Tesoma,

    da bin ich anderer Meinung,ich hatte 2 mal Suzuki 1200 Bandit und 1 mal die XJR 1300,der Spassfaktor war enorm,gerade das Drehmoment und dadurch das schaltfaule fahren ist schon genial.Ich kann nichts mit den ganzen Supermotos oder mit den hochgezüchteten Sportbikes mit 150 / 200 PS anfangen.

    Gruß Michael

    Ist bei mir auch so und finde ich auch,wobei ich die Werbung sowieso nicht beachte und ich für die Werbung wo hier auftaucht nicht der richtige bin.

    Gruß Michael

    Ich hätte gerne mal eure Probleme!!:S^^

    Genau,über was sich manche Leute so Gedanken machen ist schon komisch.Ich finde das auch nicht gut das alles in Englisch sein muss und benutze auch das Wort Motorradfahrer,aber ob mich jemand Biker oder Motorradfahrer nennt ist mir wurscht.Wobei das Forum ja auch Netbiker heisst und nicht Netmotorradfahrer,was sich ja ganz schön doof anhören würde.

    Gruß Michael

    Hallo, ich bin der Michael und komme aus dem Oberallgäu.Motorrad fahre ich seit 1990 , bis jetzt alle japanischen Marken.2019 hab ich mir eine Guzzi V9 Bobber zugelegt,das war die beste Entscheidung ,ich bin noch nie so gerne Motorrad gefahren wie damit.Meistens bin ich im Allgäu und angrenzendem Umland unterwegs ( Tagestouren )

    eher im Cruiserstil,was die Auswahl des fahrbaren Untersatzes ja schon aussagt.Wenn es sein muß,geht es auch mal flotter zur Sache,was aber sehr selten vorkommt.

    Also dann,vieleicht sieht man sich ja mal.


    Gruß Michael