Beiträge von Joybar

    und eine pinke Warnweste dazu ;-)

    Meide solle Labber Plätze seit Jahren wie der Teufel das Weihwasser, weil da will dir dann einer der im Jahr vielleicht 1000km schafft erklären wie man richtig Fährt und dass man nur mit einer Warnweste den ganzen Wahnsinn überleben kann.

    Unnützes Hin- und Herfahren ist in Deutschland eine Ordnungswidrigkeit nach § 30 Abs. 1 Satz 3 StVO und wird mit einem Verwarngeld von 20 Euro geahndet. Der Tatbestand ist erfüllt, wenn man ohne Notwendigkeit innerhalb einer geschlossenen Ortschaft eine Strecke mehrmals abfährt und dadurch andere belästigt werden.

    Als viel und Tourenfahrer mit leichten hang zum flotten Fahrstiel bevorzuge ich Textil gern an einigen Stellen mit Leder verstärkt da es einfach atmungsaktiver und angenehmer zu tragen ist und das für mich mehr Sicherheit bietet als mit im unbequemen Ledereinteiler einen abzuschwitzen. Das ist dann eher der Part der italenischen Rossifraktion.

    Gern mal eine spontane Runde aber bei der Motorradweihe triffst dich nur schwer und rund rum sind dann alle Kneipen voll. Lieber mal eine Runde am Sonntag rauf auf Obersalzberg und da nett Mittag Essen.

    Die Farbe ist meist schneller dahin, als man schauen kann aber eine gute Kette sollte mit ein wenig Pflege schon 30.000 km halten. Beim Wechsel darauf achten nicht nur die Kette sondern auch die Zahnräder zu wechseln. Denk mal das ist allgemein bekannt. Bei der 700er verwende ich immer Endlosketten, da die Schwinge dort schnell gewechselt ist, ging auch bei meiner Suzuki immer recht gut.


    Denk mal wenn Frabe nichts extra kostet ist es netter aber sinnloser Gimick,

    Es wird immer die geben die den Staat und seine Vorgaben als alleinige Wahrheit ansehen und die welche auch eigenständige Gedanken und Vorstellungen haben. Natürlich wird man sich an Regeln halten müssen aber nicht jede Regel ist in Stein gemeiselt. Natürlich wirst mit 80 auf der Landstraße selten bei der Obrigkeit anecken aber vielleicht bei deinen Mitmenschen wer weiß.

    Ich weiß natürlich auch nicht was dich am Fahren reizt - aber vermutlich der Gedanke an deine im Wind flaternde Warnweste wenn du mit einem Affenzahn um die Kurve pfeifst und dir beim Cappo oben am Pass denkst was nur die ganzen Arschlöcher auf der Straße wollen, die dich heute in den letzten 30 min überholt haben. Aber dann wirst du dir auf die Schulter klopfen und an die tausenden denken die du mit deiner Fahrweise und Einsicht heute davor bewart hast in die ewigen Jagdgründe der Verdamnis zureiten.