Beiträge von colok

    Na ja Simone,ich war auch schon im "gesetzten Alter"als ich zum Motorrad kam.Jedenfalls Grüsse aus dem östl.Speckgürtel:)von M.und viele problemlose Touren wünsche ich.

    Hallo Neti´s,ganz so weit ist es noch nicht, bis bei den "Rennschnecken"der offiziele Start in die Saison beginnt.Bei unserem monatl.Stammtisch im Raum München wird vorher schon fleissig diskutiert.Bei Interesse zur Teilnahme an Touren (auch Werktag´s) o. Stammtisch, gerne unseren Gruppenadmin.kontaktieren.:!:

    Zu der Africa Twin kann ich nur bestätigen, dass die Kiste ein absolut praktisches Reisemotorrad ist.

    Habe 2017er Modell, 24000 runter und noch nichts, absolut gar nichts zu bemängeln. Hab sogar den TÜV vergessen, weil das Ding einfach läuft. Die Sitzbank passt allerdings nicht zu meinem Hintern ...



    20170719_114357_autoscaled.jpg

    Mir gefällt die A T,von der Qualität der Marke halte ich auch viel,nur bevorzuge ich Kardan(leider Mehrgewicht).Die Elektronikausstattung/Paketpreise,(gut bei ABS ,event. auchTC), mancher EU -Hersteller setzen ein Preislimit für mich.

    Oh,hab nur gelesen es gibt einen Rückruf bei G-310-GS u.R-Modell,sowie Roller C400 GT/X.Da gab es 4Unfälle wegen Korrosion in der Bohrung für den Bremskolben. Bei der K1600 Getriebeprobleme,Bj.Sept."16.-Sept. "19".Kann aber nur zum Blockieren des Hinterrads während der Fahrt führen.(In D.-2243 "1600"er) :scratch:

    Herzlich Willkommen Johann,auch mit einem älteren Bike kann man flott unterwegs sein.Durfte ich kürzlich im Bayrischen Wald als "Verfolger"feststellen.Wünsche Dir künftig mehr Freizeit für zahlreiche Touren.Gruss,Helmut. :bye:

    [quote quote=501189]Hallo Stefan, hallo Helmut, ich hatte Euch am 21.02.gefragt. Leider seid Ihr bisher eine Antwort schuldig geblieben. Gruß Dieter

    Servus Dieter,jetzt bin ich etwas irritiert,wir haben uns doch per Privatnachricht verständigt.Dabei wollten wir uns mal für eine Cafefahrt in den BW treffen?Gruss,Helmut. :scratch:

    Da muss man ja einpennen ,achtzig km/h auf einer relativ geraden Landstrasse .Die Fahrzeuge werden mit immer umfangreicherer Elektronik ausgestattet u.teilweise dadurch sicherer .Spurhalteass.,Müdigkeits-pipapo,aber wenn ich sehe der entgegenkommende LKW/Pkw Fahrer liest Zeitung,drückt am Navy, nuckelt an der Flasche,hat sein Smartphon am Ohr ,bringt eine Geschwindigkeitsreduz.rein gar nichts.(Ausser dem Staatssäckel)Da wird aus unerklärlichen Gründen der einzige Baum am Strassenrand touchiert,da kracht man eben mal dem ahnungslos an der Ampel,oder Stau wartendem Vordermann/frau ins Heck,usw.Nebenbei bemerkt,hilft auch 80 km/ nicht gegen illegale Autorennen.Da bräuchte der Bussgeldkatal.eine dringende Renovierung. :scratch: :-(

    Welche Kradmarke gefahren wird sollte uns Bikern überlassen bleiben.Krawalltüten gibt es auch bei anderen Herstellern.Dabei denke ich vorallem an grossvolumige "Kulttypen"bei denen alles legal ist. (Auspuffklappe,usw.)Ich fahre keine Duc.,aber ich sehe diese von Dir geschmähten "Schrotthaufen",nicht nur bei Oldtimer Ausstellungen, lieber als den asiatischen Einheitsbrei.Ausserdem trägt zu diesem Thema auch der waghalsige ,rücksichtslose Fahrstil einiger Kollegen seinen Teil bei.Dazu kann ich auf Wunsch gerne mehr posten. :scratch:

    Passt ja gut zur derzeitigen Diskussion über die Abschaffung von Bargeld.Auch wen der "500"er weg ist glaube ich nicht das sich dies fortsetzt.Probleme gabes bei Beträgen auch unter 10.00E (Barzahl..,Kanister für Rasenmähersprit) noch nie.