Netbiker Wand-Kalender 2020 - los geht's, schickt mir eure Bilder, aber nicht mehr so wie früher...

Unsere Wandkalender gibt es ja schon viele Jahre. Bisher sah das Prozeder meist so aus, dass es Uploads auf Netbiker, später Einsendungen per Mail gab, es gab dann eine Auswahl von Bildern für ein Voting, nach Auszählung wurden dann die Kalender bestellt, verpackt, zur Post gebracht... und das war viel Arbeit, die leider zu tun war. Sie hat sich zwar immer gelohnt, aber mir ist es die letzten Jahre immer schwerer gefallen, das hinzubekommen.
Zusätlich gibt es nun das Problem, dass meine bisher jahrelang genutzte Druckerei ihr Preismodell für die Bestellmengen, die wir benötigen, so angepasst haben, dass ich die Preise mindestens verdoppeln müsste, um die Kalender noch anbieten zu können. Das hat mich eher dazu bewogen, das Thema Kalender erst einmal auszusetzen.

Dann aber hat mich zufällig MIcha - mjt angeschrieben, und mit von einem Kalender eines anderen Forums erzählt, welcher ihn von der Qualität her seit einigen Jahren überzeugt hat und hat mich gefragt, ob das nicht auch für uns etwas wäre. Gesagt getan, ein Kontakt wurde hergestellt und so kam Marcus ins Spiel, der forumskalender.de betreibt. Sein Angebot hat mir gefallen, so dass ich beschlossen habe, das Kalender-Thema komplett dorthin "out zu sourcen"....

Was bedeutet das aber nun für euch? Ein deutlich verändertes Prozedere, aber das ist sicher besser als die bisherige Lösung ;-)



Wichtig vorab: Die komplette Dienstleistung liegt nun außerhalb von Netbiker - d.h. Vertragspartner bei Bestellung und Meister über die Daten (eingeschickte Bilder usw.) bin nicht mehr ich, das ist dann künftig Marcus, der sich bei uns im Forum auch als @crazyiven angemeldet hat. Den Erfahrungen mit seinem Dienst, die mir geschildert wurden, vertraue ich aber voll, von daher hoffe und freue ich mich, wenn ihr alle diesen Dienst annehmt, auch wenn man sich z.B.. zum Upload der Bilder und zum Bewerten wie auch zum Bestellen nun auf einer "fremden" Plattform anmelden muss.

Das Wichtigste ist:
1. Die Termine liegen deutlich früher als üblich, was Einsenden von Bildern und das Voting betrifft.
2. Die Preise sind sogar für Euch günstiger als früher
3. Den Kalender gibt's nur, wenn ihr auch alle fleißig mitmacht. Daran hat sich nichts geändert. Auch wenn es nun eine neue Plattform ist - meldet euch dort doch bitte einfach an!

Im Namen von @crazyiven binde ich einfach mal seinen Text, den er in den entsprechenden Foren veröffentlicht, hier einmal ein:

Das System zur Abwicklung aller Bilderuploads, Votings & Bestellung findet ihr hier und nachfolgende noch eine kleine Anleitung ;) https://www.forumskalender.de/

1) Registrierung


Dort müsst Ihr euch einmal mit E-Mail Adresse, Name im Forum sowie die Angabe des Forums hier (für die Zuordnung) anmelden und werdet dann händisch freigeschaltet. Sollte jemand dabei sein der schon dort angemeldet ist (aus anderen Foren), möge sich bitte bei mir melden damit ich seinen Account für diesen Kalender freischalten kann!

2) Bilder bereitstellen


Sobald Ihr euch registriert habt & freigeschaltet seid (das mache ich immer sobald ich dazu komme), könnt Ihr eure Bilder hochladen (soviele ihr wollt) und Sie zum Voting freigeben. Pro Kalender darf man drei Bilder einstellen und wir bitten darum der Modellreihe treu zu bleiben und Fehler zu melden. Sollte jemand ein falsches Modellbild für einen Kalender einstellen, bitte ich um eine kurze Meldung (per PN oder E-Mail), damit ich das Bild entsprechend lösche aus dem Voting.

3) Voting & Auswertung


Am 01.09.2019 wird der Bildupload "gesperrt" und es beginnt die Phase der Abstimmung. Dabei hat jeder pro Kalender 12 Stimmen (für 12 Bilder entsprechend) und kann diese auf die Bilder verteilen. Am 01.10.2019 endet die Votingphase und ich mache die Auswertung. Dabei darf von jedem Fahrzeug maximal ein Bild im Kalender sein. Wenn also ein User zwei Bilder seines Fahrzeuges in den Top 12 hat, rutscht das schlechtere raus und einer rückt nach. Somit ist dann JEDES Fahrzeug maximal einmal alleine im Kalender, einzige Ausnahme sind Gruppenbilder. Sollte es also mehrer Fahrzeuge auf einem Bild geben darf jedes der Fahrzeuge auch noch alleine im Kalender vertreten sein.

4) Bestellung


Unter Kalender Bestellung könnt ihr ab heute bis zum Bestellende am 01.11.2019 sagen wieviele Kalender ihr wollt und das System zeigt auch direkt den Gesamtpreis an. Dort stehen auch die Konto- bzw. Paypaldaten auf denen bis zum Ende der Bestellphase (01.11.2019) das Geld für die verbindliche Bestellung eingegangen sein muss. In diesem Prozess könnt Ihr dann auch wählen welche Versandart man möchte und das System sagt dann auch direkt die Versandkosten in alle Länder für die gewählte Art des Versandes und der gewählten Menge an Kalendern! Hier gibt es aufgrund der Preispolitik der Deutschen Post eine Änderung. Für Bestellungen nach Deutschland geht leider nur noch Paketversand, weil der Unterschied durch die Änderungen nichtmal mehr ein Euro ist. Weiterhin sind Warensendungen nicht versichert (es gab immer wieder mal Verluste in den ganzen Jahren) und auch nicht verfolgbar.

5) Versand


Mit Schluss der Bestellphase leite ich die Bestellung der Kalender bei der Druckerei ein und dann gehts ca. 2-3 Wochen danach in den Versand. Bisher wurden die Kalender immer gegen Ende November verschickt. Es kann also auch als Weihnachtsgeschenk genutzt werden, bis dahin sind die Kalender garantiert bei euch :).

Und jetzt kommen noch die wichtigen Infos :)


- Ein Kalender kostet 10 Euro
- Der Versand nach Deutschland kostet 8 Euro (DHL Paket)
- Der Versand nach Luxemburg, Österreich, Niederlande & Schweiz kostet 6 Euro für einen Kalender (zwei kosten 9 Euro und mehr kommt auf die Menge an, aber das errechnet das System automatisch)

Wichtiger Hinweis


Damit der Kalender überhaupt produziert werden kann müssen mindestens 10 Exemplarer bestellt werden, aber ich denke das bekommen wir hin oder? ;)

Hier noch die "technischen" Daten der Kalender:


- Monatswandkalender 13 Blatt (12 Monate + Deckblatt)
- DIN A3 quer (420 x 297 mm)
- 250g hochwertiger Qualitätsdruck glänzend (Metallspirale als Wire-O-Bindung)
- hochwertiger Digitaldruck

Also nun habt ihr genug Zeit tolle Bilder/Motive zu finden für den Kalender ... jetzt gibts keine Ausreden mehr ;)

Kommentare 14

  • […] Zuhause, das Büro oder vielleicht als Weihnachtsgeschenk für andere: Die Zeit drängt! Im Artikel Netbiker Wand-Kalender 2020 – los geht’s, schickt mir eure Bilder, aber nicht mehr so wie frühe… ist das ganze Prozedere […]

  • Dann einfach die Bilder hochrechnen. :good: Hab ich auch schon mal gemacht.

  • Aber wahrscheinlich hast Du ein besseres Handy. Die Abmessungen meiner Fotos liegen mit 2560x1440 unter den geforderten 3000

  • Ich hab auch nur Handybilder. :)

  • Ich bin beim Wandkalender raus, meine Bilder sind zu klein Habe keine Digicam mehr onboard

  • Hier einige Bilder meiner Kalender von Forumskalender. https://s18.directupload.net/images/190711/wxhzrvn7.jpg https://s18.directupload.net/images/190711/aukjvmmz.jpg Der Forumskalender ist qualitativ mit den bisherigen Netbikerkalendern vergleichbar.

  • Na klar doch. Ich mach gleich mal ein-zwei Fotos.

  • @mjt kannst du hier was berichten oder im Forum ein Beispielbild einstellen?

  • Danke, aber ich meinte nicht das design vom netbiker.de Kalender, sondern ich wollte wissen was Forenkalender.de kann :good:

  • @cappu z.b. hier https://www.netbiker.de/2018/1…rfuegbar-jetzt-bestellen/ Einfach Mal im Blog die früheren Beiträge zu den Kalendern anschauen oder im Blog das Suchfeld mit "Kalender" nutzen, die Bilder sind dort meist noch drin...

  • Wo gibt's denn Kalender die schon erschienen sind zu besichtigen??

  • Schön das es geklappt hat und die Kalender sind super, von daher kam auch die Empfehlung an Flo. Ich freue mich schon Ende des Jahres ein Exemplar in Händen halten zu dürfen. :yahoo:

  • coole Sache...danke. Den Kalender bei Micha live gesehen und die Fotos im Kalender sind echt Spitze. Na dann auf neue schöne Bilder :good:

  • Hallo :) Wer Fragen dazu hat kann sich einfach bei mir melden, gar kein Problem :). Und ich freue mich helfen zu können :) Gruß Marcus