Beiträge von sgssn

    2020 war ein schwarzes Jahr für mich: 1.Blitzer in der Ortschaft neben der Schule (Schande über mich): Verwarnung, 2.Blitzer Autobahn, ordentlich zu schnell: 150€ 1Punkt, 3.Blitzer Landstrasse: nochmal Verwarnung. seit dem fahre ich etwas vorsichtiger...


    Gruß

    Gerhard

    Argh, und das traust du dir auch noch zu schreiben! Hier hats in der Nacht geschneit (Raum München).

    Na dann schöne Zeit im WARMEN Mexiko.... :-)


    Gruß

    Gerhard

    "Superrally", weia, kannte ich gar nicht. Fahre zwar HD, bin aber kein Clubmensch oder was auch immer. Bin aus orthopädischen Gründen zu HD gekommen, bin auch schon Rentner. Hab also keine Zeitprobleme. Der Zeitpunkt zur Superrally ist also nur Zufall. Und die Zeit im Mai habe ich gewählt, da es da hofentlich noch nicht so heiss ist - ist auch besser für die HD und damit für mich. Der Auspuffkrümmer der SB ist wie ein Grill...


    Gruß

    gerhard

    Willst Du die Dyna zur Superrally fahren? 🤘

    Aber selbstverständlich. Du kannst mit jedem Bike weit weg fahren. Bin mit der Dyna schon alle möglichen Pässe, sogar Schotter gefahren (Maniva, Croce Domini). Die Street Bob ist handlicher als sie aussieht. Und ich sitz bequem drauf, das ist wichtig. Das ist auf jden Fall kein grosses Abenteuer. Bin in meiner Jugend mit der Zündapp 125 über die Alpen gefahren, das war Abenteuer...


    Gruß

    Gerhard

    Hi

    kleine Anbauten mach ich selber, aber so wie "früher" Kiste auseinanderbauen mach ich schon lange nicht mehr. Bis etwa 1999 hatte ich ne BMW R100, da hab ich noch alles selber gemacht. aber dann kam die R1200ST mit CAN-Bus und filigraner Technik. Musste das in der Beschreibung der Kiste nachlesen, dass die 4 Zündkerzen hat und wenn du versucht hast einen Zündkerzenstecker abzumachen habe ich Angst bekommen irgendwas kaputt zu machen. Ab da nur noch Werkstatt. Und jetzt die HD, ist technisch ein totaler Sch.... Anfang des Jahres selber Reifen gewechselt, Werkstatt kannste nicht bezahlen, aber das hat mr Nerven gekostet. Es lebe BMW hoch....


    Gruß

    Gerhard

    Hallo

    na ich hoffe, dass die Kiste gut gepflegt wurde. Ansosnten könnten ein paar Überraschungen auf dich warten. "Der Zahn der Zeit" nagt auch an Motorrädern. Ansonsten wünsch ich Dir "Gute Fahrt".

    Und was hat das mit Mexico auf sich? Wanderst du aus? Und wieso kaufst du dir keine Kiste in Mexiko? Bleibst du da nicht so lange?

    Gruß

    Gerhard

    Hallo

    überlege gerade evtl 2021 eine Süditalientour zu machen - falls Corinna das zulässt - . Der 2. Gedanke war dann, zurück nach Griechenland überzusetzen und dann über Nordmazedonien/Bosnien/Albanien/Montenegro und Kroatien wieder nach Hause zu fahren. Wer war da scho mal? Wie ist das erschlossen? Früher ging das ja nicht. Wie ist das Tankstellennetz?


    Würde mich über Erfahrungsberichte freuen.

    Gruß

    Gerhard

    Hi ich fahre ne Harley Street Bob. Man könnte sagen, ich bin aus orthopädischen Gründen dazu gekommen. Bin also kein eingefleischter HD-Fan, bin vorher BMW und diverse Japaner gefahren. Seit ein paar Jahren nehmen aber meine Rückenprobleme zu und Atrose in den Gelenken. Wollte schon mit dem Biken aufhören. Aufsteigen und Stehenbleiben waren eine Qual. Hab dann die HD für mich gefunden, auf der man doch gute 10cm tiefer sitzt. Und alles ist wieder gut. Die Kiste kann technisch natürlich nicht mit nem Europäer oder eeineem Japaner mithalten, ist qualitativ aber doch besser als ich dachte. Und wer gerne gemütlich fährt, hat keine Einbussen. Kurven und ungeteerte Strassen (z.B. Teilstück des Maniva) sind kein Problem. Würde sie wiedeer kaufen. Gerhard

    Nochmal, trotzdem könnte das Spritmangel sein. Hast du Rost im Tank? Kannst du den Benzinhahn prüfen? Schlauch abziehen und Benzin rauslaufen lassen. Das sollte schon "plätschern" und nicht tropfen. Gerhard

    Hm, Schade. Vor der BMW hatte ich ne Honda CB500F. Da haben sich irgendwann die Prallbleche in den Auspufftöpfen gelockert. Und da hatte die Kiste auch keinen Dampf mehr. Sie lief dann besser, wenn man den Choke leicht auf "Kalt" gestellt hat. MAcht aber keinen sinn, wenn das erst jetzt auftritt, und letztes Jahr lief sie noch. Aber wenn was heisst: "Jetzt, seit dieser Saison" ? Also letztes Jahr lief sie noch, und seit du sie aus dem Winterschlaf gezogen hast, hat sie die Macke? Was kann da im Winter passiert sein? Luftfilter? Zündung? Sind die Zündkabel an die Zündkerzenstecker angeschweisst oder geschraubt? Wenn du die Kiste laufenlässt (im Leerlauf) im Dunkeln, kann man sehen, obs an den Zündkerzen überschläge vom Zündkerzenstecker zum Zylinder gibt?!

    Hallo Susanne "nimmt kein Gas mehr an und wird langsamer!" hatte ich mal bei ner BMW. Ursache: Der Tankrucksack hat irgendwie die Belüftung des Tanks blockiert, dadurch kam immer zu wenig Benz in den Vergasern an. Die anderen Symptome kann ich nicht zuordnen. Vor allem Kanllkonzert, verbinde ich eher mit Zündung. Aber wie siehts aus? Fährst du mit Tankrucksack? Wenn ja, lass den mal weg. Gruß Gerhard

    Hi hat schon mal einer ein NÜVI 550 Allround am Motorrad ausprobiert ? Oder wer hat allgemein Erfahrung mit dem NÜVI 550 ? Im Moment ist mir ein ZUMO einfach zu teuer, und das NÜVI hat ja auch noch andere Features (z.B. fürs Wandern). Andererseits ist das NÜVI am Motorrad "sprachlos". Kommt man damit zurecht? Gruß Gerhard

    Hi Dieter damit ich bei meinem Auto von Winterzeit auf Sommerzeit umstellen kann, brauch iuch eine Bedienungsanleitung. Früher hat man das mit Try and Error rausgefunden. Kids machen das aber so. Mit Blöd hat das nix zu tun. Gerhard

    Servus Andy Ah ja, das Zumo 500. Gibts aber auf der Garmin Homepage gar nicht (mehr). Wo ist da der Unterschied zum 550 ? Gruß aus Bayern Gerhard Nachtrag: Mit googlen habe ich herausgefunden, dass das Zumo 500 als Kartenmaterial entweder nur D und Tchechien oder DACH mitbringt. Und da wo's das ZUMO 500 noch zu kaufen gibt, kostet das noch gut 500 Euronen. Da hast du mit den 320 EU's noch ein richtiges Schnäppchen gemacht. Gratuliere. ;-)) Gerhard



    editiert von: sgssn, 26.04.2009, 09:46 Uhr