Beiträge von Alptourer

    Also ich bin noch in einigen anderen Foren angemeldet. Ich meine nicht nur Motorrad oder KFZ. So geht es sicher vielen ebenfalls. In mind. 3 Foren bin ich auch eine "Karteileiche". nur selten schaue ich mal dort rein oder/und hole mir Informationen ...

    Man muss halt Prioritäten setzen.

    Und - es ist ja auch etwas zeitaufwändig.

    Da komme ich gedanklich wieder zum Thema "Selbstreflektion".

    Zu wenig Menschen hinterfragen sich selbst, ihr Handeln, - die Schere zwischen Gedanken und Anspruch auf der einen Seite, dem gegenüber das tatsächliche Tun, - meiner Meinung nach. Ich selbst will mich da doch auch nicht ausschließen ...


    Update:

    Mittlerweile haben "Die Katze" und ich uns einmal auf dem "Köterberg", - jeder, der mich kennt, weiß, dass das nicht so mein Ding ist, - getroffen und einen richtig schönen angenehmen Nachmittag gehabt, natürlich verbunden mit einigen Kilometern durch schöne Landschaft hier, so gut es geht. Wird wiederholt ...


    Gelernt und erneut bestätigt:

    Mit Hilfe dieser Plattform hier kann jeder Kontakte knüpfen, Leute kennenlernen und Touren vorbereiten.


    :)

    Für Tyre habe ich mir den Google Map Schlüssel besorgt, bislang kostenlos.


    Norbert

    Genauso habe ich es auch gemacht.

    Ich habe auch ein TomTom und hatte immer Probleme die Daten auf das Navi zu bekommen. Tyre ist für mich das beste Taugliche für TomTom.

    Also, gerne nochmal ...


    Ich schaue gerne schöne Landschaften und sehenswerte Gebiete an und achte auch auf Beschreibungen, falls vorhanden. Ich finde es auch völlig in Ordnung, wenn User andere teilhaben lassen wollen, - so als Tip z.B. Da gucke ich schon mal bei Google-Maps nach.

    Neidisch bin ich nicht, da ich selbst schon so schöne Gebiete "erfahren" habe, dass ich dieses Mitteilen auch verstehe.


    Was ich jedoch als völlig unverständlich empfinde ist, wenn in einer tollen Gegend, also im Motiv, mittendrin oder ziemlich dominant das Motorrad präsentiert wird. Und das wiederholt. Absolut langweilig. Motorradkatalog. Brauche ich überhaupt nicht.


    :)

    Und immer wieder das Motorrad mittendrin.

    Das "Motiv" so ausgerichtet, dass die Karre noch im Zentrum ist.

    Das Ganze 10x hintereinander, - von links, von rechts, vorne, hinten ...

    Aber nur nicht vergessen, das Nummernschild zu bearbeiten.


    Tja, das ist ein Thema ...

    Noch kommt mir kein Klapphelm ins Haus.

    Möglicherweise, wenn ich eine Brille brauche, dauert nicht mehr soo lange. Oder ich fange wieder an zu rauchen, das wage ich aber zu bezweifeln ...


    :)

    Von mir auch ein "Willkommen" hier und lass es am Anfang ruhig angehen. Viel Spaß und Vergnügen bei Deinen Touren ...

    Uckermark und die Seenplatte sind bestimmt schöne Gebiete ...


    :)

    Wenn ich z.B. von einem Mitglied/User einen oder sogar mehrere Beiträge lese, denen ich inhaltlich zustimme, habe ich doch mehr Interesse diesen kennen zu lernen, als einen destruktiven Nöler.


    Das soll jetzt nicht heißen, dass man keine Kritik äußern soll, nur kann man es auch so verpacken, dass andere sich mit dem Gedanken auch beschäftigen ...


    Frank Heinz hat eben den Fehler gemacht, alle in einen Topf zu schmeißen. Und den Ton nicht getroffen. Ist ja nicht jeder musikalisch ...

    Also ich kann nur sagen, dass ich überwiegend gute Erfahrungen mit Kontakten aus einem Forum, sei es "Bikerszene", "Biker.de" oder auch hier, gemacht habe. Es haben sich richtig gute, zuverlässige und angenehme Freundschaften entwickelt.

    Man kann ja schon in etwa heraus lesen, wie der Absender tickt ...


    :)