Beiträge von trafdlo

    Hallo Markus,


    klingt gut, war auch schon auf Teneriffa und Gran Canaria. Seh es so wie Ekki. Wo leihst du denn die Motorräder? Mal sehen wie es Ende Dezember ist. Bis dann, 8)

    Fazit also: ich treffe mich nächstes Jahr einfach so nach und nach mit allen hier im Forum, die ich im Umkreis von 150-200 km so finde? :/


    Wer stellt sich freiwillig zur Verfügung?


    Wenigstens lern ich dann auch die weitere Umgebung mal besser kennen :)

    Also ich sitze unter der Woche in Heidelberg, das fällt auf jeden Fall in den Kreis8o

    Ich kann mich nur wiederholen, die Meinungen sind festgefahren und ich verstehe auch gar nicht mehr, warum man sich mit Begriffen wie Impfverweigerer, etc. beschäftigt: (i) Es gibt hoffentlich bald eine oder mehrere wirksame Impfungen, (ii) es gibt schon zugelassene Medikamente für an Covid-19 Erkrankte, (iii) es gibt eine vereinbarte Rangordnung wie limitierte Impfstoffe zum Einsatz kommen, (iv) es wird zumindest in Deutschland keine Impfpflicht geben, (v) wer will kann sich impfen lassen (wenn es ausreichend Material gibt), wer nicht will kann nicht.

    Damit sollten wir jetzt alle auf einem guten Weg in ein entspannteres 2021 sein und ich würde euch daher bitten, diesen endlosen und nicht zielführenden thread einfach aufzugeben. Mit Motorradfahren hat das auch wirklich nicht viel zu tun abe ich gehe davon aus, dass wir uns alle auf unseren Mopeds wieder freier bewegen können, wenn nicht überall die Läutstärkegrenzen nach unten abgesenkt werden. Vielen Dank und Alaaf (wie Anuk vorschlug)

    Das ist doch ein guter Anlass diesen Thread aufzugeben. Es ist alles gesagt, man hat sich eine Meinung gebildet und es scheint sich auch nicht viel zu ändern. In diesem Sinn, Hellau

    Ich denke auch, es liegt sowohl am weichen Vorderreifen (meist 100% Silica) und auch am Fahrstil. Wer gerne mal in die Kurve reinbremst und zudem (wie ich auch) eine frontlastige Maschine hat, der braucht halt mehr Reifen. Wobei 3000 km wirklich wenig sind. Geh doch mal zum Händler und frag, wie die Initial-Profiltiefen aussehen.


    Bei mir ist ebenfalls der Vordere eher unten als der Hintere, aber der hält auch 7000 km. Auch Pirelli, Sportreifen (DRC II).

    Ich glaube auch dass die Profiltiefe der Vorderreifen bei Pirelli im Original sehr gering ist. Früher war bei mir immer zuerst der Hinterreifen runter, aber seit ich den Angel GT (1 und 2) fahre ist immer zuerst der Vorderreifen fällig.

    In einer FB-Gruppe hatte ich per Messenger eine Dame/Motorradfahrerin kennen gelernt.Wir haben uns eigentlich super verstanden,gleiche Interessen usw......., uns auch über längere Zeit unterhalten und Verabredung getroffen zur gemeinsamen Fahrt.Ja,bis auf einmal die Altersfrage im Raum stand,da kamen dann nur noch ein paar Floskeln mit anschließender Funkstille.

    Nun,wieder was gelernt für die Zukunft!:(

    Vielleicht warst du ihr einfach zu jung und rüstig:D

    Um mal wieder in die Nähe des Themas zu kommen. Ich bin früher auch Klapphelm gefahren aus folgenden Gründen: (i) für Brillenträger einfacher beim Auf- und Absetzen, (ii) daher auch praktischer bei der Bezahlung an der Tanke, da viele Klappe auf akzeptiert haben. Großer Nachteil: zu schwer (für mich). Daher fahre ich seit einigen Jahren Integralhelm, und ja, das Gefummel mit der Brille ist lästig. Aber aufgrund Corona wird man beim Tanken zumindest nicht mehr aufgefordert, den Helm abzunehmen8o. Im Winter nutze ich ab und an noch einen Klapphelm, aber dann sind die Touren auch nicht so lang.8)

    Hallo DonLuci,


    wenn du eine animierte Streckenaufzeichnung willst geht das auch anders, aber nicht so chic wie mit Relive. Wenn du ein kurzes Video über deine Tour machen möchtest geht das auch mit Quik. LG, 8)

    Hallo Fee,


    wie schon von anderen erwähnt würde ich nur einen gebremsten Anhänger kaufen um die 100 kmH Zulassung zu haben. Damit kann man dann nach meinem verständnis auch mehr Gewicht ziehen. Ich habe mir vor Jahren einen hinten absenkbaren Vezeko-Anhänger gekauft (https://www.vezeko.cz/de/produ…husky-hydraulicky-sklopne) und bin damit sehr zufrieden. Ist groß genug für zwei, bin aber eigentlich immer nur mit einem Motorrad unterwegs. Habe eine Radwippe vorne mittig und fahr einfach rauf. Viel Spass bei deiner Entscheidung, e8)