Beiträge von Dirtbiker

    Jupp , die Abdeckung fehlt gehört zum Kabel.

    Halterung ist prima hält im Gröbsten Gelände und sogar bei Sprüngen auf der MX Strecke getestet was will man mehr.

    Ach was wenn du so eine Quaselstrippe bist würde ich einfach weniger Pausen machen .

    Und außerdem haben meine Ohren eine Durchzug Funktion dann geht das schon mit quasseln 😉😂😂

    Glückwunsch und viel Spaß damit👍

    Da gebe ich dir Recht Topcase und Koffer sehen sowas von 💩 aus braucht kein Mensch so ein Geraffel 😂

    Nicht Eier mit Birnen vergleichen!!!

    Bevor man was austauscht muss man ja erst Mal feststellen wo der Fehler her kommt .

    Deshalb die Ladespannung messen .

    Ist die hoch genug dann kann man Stator und Spannungsregler ausschließen. Geht schnell und einfach das zu messen.

    Mit dem Ladegerät geht die Spannung je nach Ladezustand der Batterie langsam hoch die Automatik Lader schalten meistens bei 14 Volt ab.

    Passieren tut da nichts am Tacho.

    Man muß halt die Ladespannung mit laufendem Motor (300U/min) und Motor aus messen . Das geht am schnellsten um zu sehen ob die Batterie richtig geladen wird.

    Ist wohl des öfteren ein Problem bei der kleinen Duke mit dem Tacho das er sich so verhält bei geringer Ladespannung.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!