AB-DA-MIL-HU-FB Stammtisch

  • Antwort auf herby27: also mache ich mal den Anfang, hätte gerne den wärmsten Platz :-) Möchte endlich mal alle persönlich kennlernen und zweimal hat es nicht geklappt. Freu mich auf Euch alle, auch wenn einer fehlt den ich gerne kennenlernen wollte :-( Grüßle Brigitte

  • Antwort auf herby27: also wir kommen auch ! Werner passt das Datum auch. freu` mich drauf bis bald. -- Bikergrüße von Britta Die immer noch übt!

  • Antwort auf herby27: moin herbert, natürlich sind wir auch wieder mit von der partie! wir werden bei euch vorbeikommen, damit ihr uns den weg weisen könnt... :-) uns hat's am do. auch supergut gefallen, mit dem hexenhäusi hat ritchie eine prima wahl getroffen. schade nur, dass wir dann alle so plötzlich aufbrechen mussten, weil's schon so spät war. aber das nächste mal können wir ja länger bleiben.... bis denne, liebe grüße susi -- !!! let the good times roll !!!

    Etwas Grünes braucht der Mensch!

    Orientierung ist, wenn man trotzdem ankommt...

  • Antwort auf herby27: Wir sind natürlich auch dabei. Am meisten freut mich, dass es diesmal ein Freitag ist. Und lecker Abendessen und noch lecker Bierchen :-) Da bekomme ich ja jetzt schon hunger. Grüße Sanne -- Der Zweck der Unterhaltung ist Erholung ! (Aristoteles)

  • Stammtisch AB-MIL-HU-FB-HD am 10.12.04, Änderung Hallo Nettis, trotz sofortigem Reservieren erhielt ich eine Absage. Aufgrund vieler Weihnachtsfeiern bekommen wir im Schlappeseppel höchstens Platz für 8 Leute, und das wird uns (hoffentlich) nicht reichen. Deshalb also: Neue Location für unseren Stammtisch am 10.12.04, 19 Uhr: Gasthaus Zum Roten Kopf, Aschaffenburg, direkt unterhalb des Schlosses an der Schloßmauer. Diese Kneipe wird Euch genausogut gefallen, es gibt süffiges Bier und auch lecker Essen, und vor allem ausreichend Platz. Ist auch ganz leicht zu finden, schaut bitte auf die Wegbeschreibung der homepage unter http://www.zum-roten-kopf.de. Falls es Fragen gibt erreicht Ihr mich unter 0170-3505500. Bis bald, Herby + Anne

  • Antwort auf herby27: Schade - am 10.12. kann ich leider nicht - obwohl ich sehr gerne gekommen wäre, denn der Stammtisch im Hexenhäuschen hat mir auch sehr gefallen. Muß mich also diesmal ausklinken, hoffe aber, dass es dann beim nächsten Mal wieder klappt. Feiert schön, ich werde an euch denken und mein Bierchen hier zu Hause geniessen. ciau, Heinz

  • Antwort auf herby27: hi herbert, ort ist ja nicht soooo wichtig, hauptsache, dass..... freu mich schon :-) liebe grüße susi -- !!! let the good times roll !!!

    Etwas Grünes braucht der Mensch!

    Orientierung ist, wenn man trotzdem ankommt...

  • Antwort auf @zett750: Das wird der 1. Stammtisch ohne mich, ich bin da leider in Bad Berleburg bei Rostock auf nem Treffen, aber ich denk an euch, trinkt ne Apfelschorle für mich mit. GLG, Michael -- Tschöööööööööööööö

  • Antwort auf ritchientv: >> ritchientv schrieb am 20.11.2004 >19:45:00: > >Antwort auf @zett750: > >Das wird der 1. Stammtisch ohne mich, ich bin da le- >ider in Bad Berleburg bei Rostock auf nem Treffen, - >aber ich denk an euch, trinkt ne Apfelschorle für m- >ich mit. > >GLG, >Michael > > > >-- >Tschöööööööööööööö > > Das kann ins Auge gehen wenn jeder einen für dich trinkt... ..denn das wird sicher keine Apfelschorle sein ;-) :-) Grüßlie Carsten

  • Antwort auf herby27: mennoo,warum müssen die nettistammtische immer soweit weg sein, aber trinkt ein Bier für mich mit,habe ja noch die Hoffnung das es mal einen Stammtisch etwas westlicher geben wird. Grüsse gerry76 -- http://www.mehrsi.de

  • Antwort auf @gerry76: Hi Gerry, macht doch nix, wenn's ein bischen weiter ist. Wir wollen in Aschaffenburg übernachten, weil's von uns aus auch eine ganz schöne Ecke ist. Kommt doch auch, dann wird's lustiger :-) Grüße von Matthias, der sich wie ein Schneekönig drauf freut, mal nicht um 23.00 Uhr sagen zu müssen, ich hab noch 1,5 Stunden Fahrtzeit bis nach Hause -- Die Fazergang aus Aldi-Süd

  • Antwort auf @Fazerdancer: hab mir die Daten mal aufgeschrieben,kann es ja auch kurzfristig entscheiden Lust hätte ich ja generell ja schon,wir werden sehen. Von euch ist das nicht weiter wie 1,5 Stunden?? Also bei mir sind es mal grob geschätzt eine Tour 2,5 Stunden muss mal gucken mit dem Routenplaner dann weiss ich es genauer. liebe grüsse an die fazer-su und den fazer-dancer !!! -- http://www.mehrsi.de

  • Antwort auf @gerry76: na, das wär's ja! dann wärst du/wärt ihr echte überraschungsgäste.... :-) bis denne, liebe grüße susi @matthias: bleibt's bei unserer verabredung am WE? ich schreib euch noch mal 'ne email :-) -- !!! let the good times roll !!!

    Etwas Grünes braucht der Mensch!

    Orientierung ist, wenn man trotzdem ankommt...

  • Antwort auf Raptor-in: Jepp, hast Recht, unser Weihnachtstreffen vom http://www.bikeforum.de findet in Perleberg statt, mannohmann, zum Glück muß ich nicht selbersters fahren, wer weiß wo ich da rausgekommen wäre. Früher war das mit der Geografie noch einmfacher, da war .de nicht ganz so groß und unübersichtlich ;-) LG, Michael -- Tschöööööööööööööö

  • Antwort auf @zett750: ja das stimmt und die weitesten wohl auch. Wieviele waren den bei den anderen Stammtischen immer dabei?? Ich seh es wieder kommen am Ende dreh ich wieder ne kleine Hessenrundfahrt*lach** liebe grüsse gerry76 -- http://www.mehrsi.de

  • Antwort auf @gerry76: hihi, das mit der hessenrundfahrt wirste nun nicht mehr los...lach. ich hoff aber, ihr kommt zum nettitreffen im mai, da machen wir dann eine mit den mopeds! bisher waren wir so um die 10, 12 mann beim stammtisch. es dürfen aber gerne mehr werden... :-) hessische grüße susi -- !!! let the good times roll !!!

    Etwas Grünes braucht der Mensch!

    Orientierung ist, wenn man trotzdem ankommt...

  • Also uns hat es gestern toll gefallen, das Hexenhaus ist echt empfehlenswert. Gut finde ich aber, daß die Location ständig wechselt und das nächste Mal Aschaffenburg an der Reihe ist. Da können wir endlich mal zu Fuß gehen. Gut für die meisten dürfte auch der Wechsel von Donnerstag auf Freitag sein, da kann es ruhig mal etwas später werden. Also, bitte gleich vormerken: Nächster Termin ist Freitag der 10.12.2004 ab 19 Uhr in Aschaffenburg, Gasthaus 'Schlappeseppel' in der Schloßgasse 24. Es handelt sich um 'die Kneipe' in Aschaffenburg schlechthin, ein typisch bayrisches Bierlokal (wehe es bestellt jemand Ebbelwoi!). Es gibt gut zu Essen und ein Weltklassebier. Dort ist immer viel los, wir werden einen entsprechend großen Tisch reservieren. Es würde uns aber trotzdem freuen, wenn ich irgendwie erfahren könnte wieviele Nettis kommen wollen, sodaß genug Platz für alle zur Verfügung stehen wird. Wie findet man den Schlappeseppel? Ganz einfach, zum Schloß fahren, ist aus jeder Richtung gut sichtbar und/oder beschildert. Vom Haupteingang des Schlosses 100 m geradeaus und schon steht Ihr vor'm Schlappeseppel. Als Parkmöglichkeit bietet sich die Parkgarage der Stadthalle an, von da sind es 2 Minuten, oder aber unterhalb des Schlosses am Main. Von da nur die Treppe hoch, ebenfalls zwei Minuten. Bei Rückfragen bitte bei mir melden. Wir freuen uns auf Euer Kommen. Gruß aus Bayern, Herby + Anne

  • Also uns hat es gestern toll gefallen, das Hexenhaus ist echt empfehlenswert. Gut finde ich aber, daß die Location ständig wechselt und das nächste Mal Aschaffenburg an der Reihe ist. Da können wir endlich mal zu Fuß gehen. Gut für die meisten dürfte auch der Wechsel von Donnerstag auf Freitag sein, da kann es ruhig mal etwas später werden. Also, bitte gleich vormerken: Nächster Termin ist Freitag der 10.12.2004 ab 19 Uhr in Aschaffenburg, Gasthaus 'Schlappeseppel' in der Schloßgasse 24. Es handelt sich um 'die Kneipe' in Aschaffenburg schlechthin, ein typisch bayrisches Bierlokal (wehe es bestellt jemand Ebbelwoi!). Es gibt gut zu Essen und ein Weltklassebier. Dort ist immer viel los, wir werden einen entsprechend großen Tisch reservieren. Es würde uns aber trotzdem freuen, wenn ich irgendwie erfahren könnte wieviele Nettis kommen wollen, sodaß genug Platz für alle zur Verfügung stehen wird. Wie findet man den Schlappeseppel? Ganz einfach, zum Schloß fahren, ist aus jeder Richtung gut sichtbar und/oder beschildert. Vom Haupteingang des Schlosses 100 m geradeaus und schon steht Ihr vor'm Schlappeseppel. Als Parkmöglichkeit bietet sich die Parkgarage der Stadthalle an, von da sind es 2 Minuten, oder aber unterhalb des Schlosses am Main. Von da nur die Treppe hoch, ebenfalls zwei Minuten. Bei Rückfragen bitte bei mir melden. Wir freuen uns auf Euer Kommen. Gruß aus Bayern, Herby + Anne

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!