53359 Rheinbach (16.09.2018): Eifeltour mit Abstecher in den Hunsrück

  • Hallo zusammen, die Tour entspricht in Etwa der Tour, die ich am letzten Sonntag gefahren bin. Es gibt einige kleine Änderungen zum Besseren hin. Fahren werde ich mit meiner alten DR 650. Pünktliche Abfahrt wird wieder um 10:00 Uhr an der Raiffeisen-Tankstelle in Rheinbach sein. Geteilte Freude ist doppelte Freude, deshalb freue mich auf Mitfahrer. Beste Grüße von Hans Peter

  • Hallo Hans Peter, bei mir leider nur unter Vorbehalt, wie ich es dir in der PN geschrieben hatte. Sorry. :( Bei dem schönen Wetter wäre es aber echt einen Schande nicht zu fahren. :(

  • Hallo Hans Peter, ich hatte letzte Woche schon überlegt mit zu fahren, hat aber leider nicht geklappt. :-( Möchte jetzt fragen, ob es bei den ca. 330 km der Tour bleibt? Bei einer An-und Abreise von insgesamt 170 km nicht ganz unwichtig. :whistle: Würde mich freuen wenn es diese Woche was geben würde. DlHzG Dieter B-)

  • Hi Hans Peter, ich bin Sonntag gerne mit meiner Transalp dabei. Sonst fahre ich meistens durch das Bergische Land und Sauerland. Endlich mal wieder eine andere Ecke. An-und Abreise ist ein bißken weiter als beim Dieter aber das macht mir nix. Die Tankstelle und Adresse habe ich über eine Suchmaschine entdeckt, bitte kurz bestätigen, danke. Boschstr. 2-4, 53359 Rheinbach http://www.raiffeisenservice.de/?e1=145&artikel_id=20 Wegen mir kannste ruhig beliebig Schotterstrecken einbauen, bist ja mit der DR unterwegs. :-D Bis Sonntag dann, beste Grüße aus Bochum T.J.

  • Hallo zusammen, vielen Dank für Eure Beiträge. Lieber Axel, es wäre schön, wenn es klappen würde. Lieber Dieter, die Länge der Tour könnte auch 10 oder 20 km kürzer ausfallen oder auch nicht, denn für einige Abschnitte entscheide ich mich spontan erst dann, wenn ich am Scheideweg stehe. Im Hinblick auf Deine weite Anreise wird der Längenunterschied der Tour relativ unerheblich bleiben. Lieber Christoph, Boschstr. 2-4 in Rheinbach ist der richte Ort, wo wir uns treffen wollen. Auch ohne Schotterstrecken wird der Weg mitunter etwas holperig sein und sehr kurvig, dafür von Anderen nicht viel befahren. In Vorfreude auf die Tour und mit besten Grüßen Hans Peter

  • Jo Hans-Peter, das hat richtig Spaß gemacht, danke dir. Super Sträßchen die ich noch nicht kannte, flottes Tempo, klasse. Bei der Rückfahrt habe ich den Rhein bei Bonn überquert und bin dann noch komplett über Landstraßen und ein paar Feldwegen (das fehlte ein bischen) nach Hause gefahren. So sind bei bestem Wetter schöne 570 Km zusammen gekommen. :-) Beste Grüße :-W T.J.

  • Danke, Danke Christoph. 570 km sind natürlich eine Top-Leistung, insbesondere in Anbetracht der Landsträßchen und Feldwege, die Du zusätzlich noch gefahren bist. Beste Grüße von Hans Peter

  • Hallo zusammen, es freut mich, dass ihr eine schöne Tour zusammen gefahren seid. :) Das macht mich schon ein wenig neidisch. ;) Bei mir hat es leider nicht geklappt. Mal wieder. Dieses Jahr ist von den Touren irgendwie ein "verlorenes" Jahr. :( VG Axel

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!