Beiträge von MikeAT98

    MikeAT98 , ich muss nochmal nachbohren.......

    habe eben gelesen, dass Du schonmal geschaut hast,

    ist das noch aktuell?.

    ich könnte Dir anbieten, dass Du bis nach Zell am Hamersbach (Kinzigtal bei Offenburg) fährst, bei mir übernachtest, und wir dann zusammen nach Genua fahren.....

    Dies gilt übrigens für alle, die das noch möchten........

    Ja, bin gerne ab Zell dabei. Ist ja nur ein kleiner Schlenker. Wäre sonst in einem Rutsch durchgefahren...... Meine gepimpte Sitzbank kommt nächsten Monat :).

    Die Daten der Kosten sind noch vom Anfang des Posts. Wir müssen schauen was gerade aktuell ist. Ich hoffe ja nicht, dass die Fährgesellschaft den Ausfall mit Preiserhöhungen der ersten Überfahrten wieder hereinbekommen will, wie manch anderes Gewerbe.....

    Bis zur Abfahrt habe ich wohl meine Impfungen für den Fall der Fälle (= Reisefreiheit), würde aber aufgrund der Lage ziemlich spät buchen wollen. Was ziemlich spät ist, ist mir allerdings auch unklar. Wie wird wohl der Andrang Ende September sein?

    Bin zur Zeit für ein paar Wochen unterwegs, bin ab Mitte Juli aber wieder regelmäßig hier im Forum. Dann können wir besser planen.

    Viele Grüße

    noch drunter hängen,

    dann könnten Wir zusammen nach ner Kabine suchen.....

    Roland,

    genau mein Vorhaben!

    Erst ne schön chillige Kreuzfahrt zum Urlaubsstart und dann weiter.

    Rückfahrt ist über Land geplant. Bei erstem Schneetreiben in Hochlagen als Plan B wieder die Fähre.

    Viele Grüße

    Nix allein, das bekommen wir schon anders hin. Hat noch immer geklappt :-)

    Hi Klaus,

    dann lass uns KTM's zusammenbleiben. Mindert das Werkzeuggewicht und vergrößert die Ersatzteil- und Schrauberauswahl!

    Melde mich schon mal bei Dir an!


    Und - Huch - nur noch 149 Tage! :)

    Cool, da bin ich auch oft unterwegs.....

    Sowas hing bei mir noch nicht herum. Nur irgendwelche motzenden Eierzähler. Und die springen zur Seite, bevor sie am Mopped hängen bleiben... 8)

    Nein isch möschte nischt... :saint:


    Davon hab ich heute die Feuertaufe hinter mir. Schwabenleder paßt noch, ohne Nylon-Ganzkörperkondom.

    Aber deine Erfahrungen interessieren mich auch, Mike. Raus mit den Beweisfotos :D:D:evil:

    Super, dann ist Schwabenleder also dehnbar. Gut zu wissen.


    Fotos kann ich leider nicht bieten, da ich Textil fahre. Da kann man immerhin noch das Futter weglassen, wenn es eng wird. Und durch die Kälte zieht sich dann der Körper noch weiter zusammen. Doppeleffekt sozusagen.


    Erinnert mich aber an eine Endurotour vor Jahren auf der ein Mädel unbedingt eine enge Lederhose tragen wollte. Nachdem wir mit 4 Mann vergeblich versucht haben, sie aus der Hose zu holen, mussten wir uns bei 35°C ohne sie im See abkühlen. :P

    Najaaaa.... In das Känguruzeugs muss man nach dem Winter auch ganz enthusiastisch rein- und sich das Teil dann im Rumpelstielzchen-Style sehr entschlossen anhüpfen.

    Aaaalso, früher bei der Wehrmacht haben sie in die Stiefel gepinkelt, damit sie weich und flauschig wurden. Schon probiert?


    Ansonsten Nylons (Roady, Foto bitte) dann den Anzug drüber. Unter die Dusche und jeweils das Stück, das sich geweitet hat, immer weiter hochziehen, bis es passt. Dann lufttrocknen. An hättest Du den Anzug dann wenigstens ...

    das kenne ich auch (leider) aus meinem privatem Umfeld. Das Pärchen, beide Ü60, wollen sich erst nicht impfen lassen. Dann plötzlicher Sinneswandel: ich möchte mich doch impfen lassen, ABER:

    Vorher möchte ich eine sehr ausführliche Beratung durch den Hausarzt, aber egal wie die Beratung ist, wollen die beiden sich nur mit Biontech impfen lassen.

    Lass mich raten: Lehrerehepaar?

    Bin bei Dir!


    08:00 bis 09:00 Nachbar 1 Rasen mit Benzinmäher gemäht.

    09:00 bis 10:00 Nachbar 2 Rasen mit Benzinmäher gemäht.

    09:30 bis 10:30 Nachbar 1 mit der Motorsäge gespielt

    10:00 bis 11:00 Nachbar 3 Rasen mit Benzinmäher gemäht.

    10:30 bis 11:15 Nachbar 2 mit der Motorsäge gespielt

    10:45 bis 11:30 Nachbar 4 Rasen mit Benzinmäher gemäht.

    11:30 bis 12:00 Nachbar 3 Auto mit Motorlaubbläser getrocknet.

    14:00 bis 17:00 irgend so ein blöder Hund mit ner Flex herumgelärmt


    Gleich ist mein Grill heiß, mal schauen was abgeht, wenn wir in Ruhe essen wollen.

    von dessen Bevölkerung der größte Anteil reif für die Klapse ist.

    Ach, deswegen kommt die rot/grüne Rechte mit dem überaus aussagekräftigen Wahlprogramm und seiner entsprechenden Kernaussage auf dem Wahlplakat "Laschet für Deutschland!" aus und durch. Hätte ich mir doch denken können. Danke Susi!


    Der kleine Hobbit wurde heute im Schuhgeschäft gesichtet. Plateauschuhe mit 12cm, Modell "Kleiner Kanzler". Hoffe er kann damit zumindest über den Tellerrand schauen!


    Und Alexa hat gepetzt: Hobby konnte sich nicht zwischen den Büchern "Diktator für Dummies" und "Der kleine Diktator" entscheiden. Geht alles weiter wie bisher.....

    .... obwohl, mit den verimpften Chips kann sich der Bundesnachrichtendienst die Daten der Bürger demnachst selbst ziehen.


    Damit entfällt dann auch die Steuerfreiheit von amazon in Deutschland. Nix mehr zum Tauschen da!

    Aber so langsam befürchte ich, das, wenn jemand nur das Gebaren der Regierung anzweifelt, sofort als Querdenker und wenn das nicht hilft mit der großen Keule "Du Nazi" abgeurteilt wird.

    Das ist richtig! Liest man ja täglich in diversen Facebook-Foren. Und auch die vielen Ausschlüsse dort, wenn nicht die Meinung der Admins wiedergespiegelt wird, spricht Bände.


    Mit der Ausgangssperre hatte ich mir gestern schon ein Modell überlegt.

    Ab 22:00 Uhr kein Auto mehr... Spaziergang erlaubt bis 24:00 Uhr


    Gesetzt den Fall, ich war Freunde auf dem Dorf besuchen und schaffe es wegen Stau bis 22 Uhr nicht mehr nach Hause.

    - Modell 1:

    Nachhauseweg ist länger als zurück zu den Freunden. Auto um 22:00 Uhr stehen lassen und gesetzeskonformer Fußmarsch zurück zu den Freunden über die dunkle Landstrasse. Dort durchsaufen bis 05:00 Uhr. Ab 5:00 ist Corona dann durch die Regierung verboten und man kann den Heimweg antreten.

    - Modell 2:

    Nachhauseweg ist kürzer als zurück zu den Freunden. Auto um 22 Uhr verlassen und Fußmarsch über die dunkle Landstrasse nach Hause. Dort angekommen ersteinmal einen bechern, um wieder warm zu werden.

    Da ab 5:00 Corona verboten ist, langsam vorbereiten fürs Großraumbüro. Dort hat Corona generell Hausverbot!

    Modell 3:

    Nach dem Besuch der Freunde gar nicht erst versuchen nach Hause zu kommen. Durch den gesparten Fußweg mehr Zeit zum Saufen bis 5:00 Uhr.


    Durch dieses Vorgehen gibt es dann einen neuen Gesetzesvorschlag in der großen Koalition:

    - Säuferleber verbieten! Nur die Uhrzeiten müssen noch durch den Bundesrat. Sonst sind sich alle einig!

    Die Lösung is doch ganz einfach. Ich lass mich nächste Woche impfen und flechte mir Lametta ins Haar ( viel eleganter als ein Alu-Hut und passt unter Helm). Alles andere ist mir völlig egal. Aber so was von! :)

    Oh man, ich weiß nicht ob nur das die Lösung ist... Heute geht das viel subtiler.

    Ich war vorhin da und habe mir die Kanüle doch etwas genauer angeschaut. Ganz schön klein im Durchmesser. Hier machts dann doch die Länge!


    Es ist Wahnsinn, wie weit die Nano-Technologie heute schon ist. Weil es einmal stockte, bin ich mir sicher das am WLAN/Bluetooth/GPS-Modul im Impfstoff lag.


    Passte dann doch durch die Kanüle!

    Ich meine auch, dass ich auf der Spritze ein Hologramm von Microsoft gesehen habe. Und vorhin am PC kam gleich eine mail von MS, ich möge bitte Geld für ein Abo einwerfen. Sonst würden sie mich nächsten Monat deaktivieren!


    Werde versuchen das zu umgehen, indem ich mir doch einen Aluhelm zulege. Weiß einer wie das dann mit dem Haarewaschen geht? Nicht das in dem Modul ein SSD-Zwischenspeicher ist, der gerade dann die Chance nutzt nach Hause zu telefonieren.

    susi

    wenn Du schon soooo gross bist, freut mich das..... im Ernst, ich wusste es nicht........

    Und das mit Deinem Lieblingsmann bekommst Du auch noch hin...... :):)

    Susi,

    hoffe es klappt.

    Ansonsten versprechen wir schon jetzt hoch und heilig Dich nicht in Kamelwährung und Deine Mopete nicht in Ziegen umzusetzen, falls Du alleine mit musst. :S

    Also, wenn ich jetzt so das Durchschnittsalter verfolge, wäre ich alter Sack ja voll der junge Hüpfer.

    Bringe dann ne Leine für die Angoraleibchen mit.... Kamelhaardecken gibt's für uns sicher vor Ort! ^^

    Die heute 15-Jährigen werden in 30 Jahren sehr wahrscheinlich auf eine bessere Lebensumweltbilanz zurückblicken als wir.

    Das wäre zu hoffen!

    Allerdings sehe ich da auch keine Möglichkeiten die Evolution oder gar natürliche Gegebenheiten wie das Umkehren des Golfstroms oder des Magnetfeldes mit allen Einflüssen auf die Erde zu beeinflussen. Gehe mal davon aus, dass wir eh nur ein Fliegenschiss vom Ganzen sind........

    Und die Überbevölkerung wird das Ihrige dazutun.


    In dem Sinne, schönen Samstag!

    Ich benutze heute abend Mehrwegstrohalme für meine Cocktails und fahre mit dem Rad zum Einkaufen, um die Welt zu retten.