Beiträge von extrasahne

    Ein Hallo an alle Wintergeschädigten,,


    das Warten auf den Frühling dauert und dauert und dauert. Nachdem ich letztes Jahr Anfang September den Besuch der Insel wegen permanent schlechtem Wetter nicht schaffte und in Meran umdisponierte, will ich es dieses Jahr nun doch wieder versuchen. Meine Planung sieht als Start ca. den 08.Mai vor. Hat jemand Lust und Laune, sich mit mir zusammen zu tun? Und was könnt ihr als Empfehlung dazu etwas sagen?


    Gruß Dieter

    Das sind ja nun sehr vielfältige Ansichten. Für mich hatte zusätzlich zur Sicherheit die Frage Priorität, wie erlebe ich bei der Fahrt warm, heiß und kalt. Und wie kann ich unterwegs bequem wechseln. So hat sich für meine langen Fahrten bei ca.10.000 km/Jahr bestens bewährt und dabei werde ich auch auf Dauer bleiben: Hose in GoreTex von BMW, Jacke von Stadtler in AIR-Ausführung. Und wenns nass oder/und kalt wird, hole ich aus meinem Topcase eine BMW GoreTex-Thermojacke als Überzieher raus, die hatte ich mir mal vor ca.10 Jahren zugelegt. So bin ich für jede Situation gewappnet. Gruß aus Bayern:yahoo::good:

    Hallo Joachim, danke für Deine aufmunternden Worte, aber Du kennst mich ja nicht. Da ich privatisiere, bin ich öfters unterwegs. Ich würde nicht nur deshalb mitfahren, weil sich nichts anderes ergab, sondern weil ich mich für die Tour interessiere, sich aber in fast 10 Monaten sehr viel (auch für Dich) ergeben kann. OK? Gruß Dieter

    Hallo Leute, ich suche Mitfahrer ab 18.09., die gerne Korsika entdecken möchten. Die französischen Ferien sind vorbei und die Insel breitet sich vor uns aus. Ich stelle mir vor, in Corte im Hotel zentral Stellung zu beziehen und von dort aus einige Rundtouren zu machen. Wenns noch passt dann einmal Bonifacio hin und zurück. Die Touren habe ich bereits als Vorschlag geplant, jeder Interessent kann sie von mir als Vorschlag haben. Nun meldet Euch mal, danke. Gruß Dieter:yahoo:

    Hallo Tino, ich hatte schon mit bonnie2211 Kontakt. Ich fahre definitiv nach Korsika und starte dazu am 19.09.nach Algund, um bonnie2211 zu treffen. Dann geht es am 20.09.in 2 Tagestouren zur Fähre, entweder Savona oder Livorno. Die Touren habe ich bereits geplant, man kann darüber gerne diskutieren. Wenn es Dich interessiert, kann ich Dir die korsikanischen Touren als gpx-Dateien senden. Dazu brauche ich Deine eMail oder ich sende Sie Die hier als Privatnachricht. Gerne können wir uns mal treffen, z.B.am Chiemsee. Gruß Dieter :yahoo:

    Hi Susi, ich kann Dir sowohl die Route Grand Alpe (oder so) und besonders das Zentralmassif empfehlen. Wenn Du gpx-Touren hierzu aus meiner Reserve haben möchtest, sende mir eine private Nachricht unter Netbiker mit Deine eMail-Adresse. Gruß Dieter

    Hallo Susanne, ich fahre jetzt die 2.F800 und bin derzeit bei 55.000 km. Wie auch bei der ersten (BJ.2006) als auch bei diesem Mopped ist der Motor kein Problem. Kein Ölverbrauch bei 10.000 km/Jahr zwischen den Inspektionen. Ab 2010 sind offenbar auch die damaligen Probleme mit Lagerspielen in Gabel- und Radhalterung nicht mehr vorhanden. Ich bin ausserordenlich zufrieden. Übrigens bin ich in Deiner Nähe im Vogelsberg aufgewachsen! Gruß aus Bayern Dieter :yahoo:

    Hallo Anette, Dein Vorschlag kommt mir sehr gelegen, da ich Korsika in der 2.Septemberhälfte geplant habe, aber noch keine-n Mitbiker-in fand. Ich habe bereits nach Studium einschlägiger Literatur 6 Tagestouren auf der Insel geplant, dabei 3 ÜN in Corte mit Rundkursen, dann eine Tagestour mit ÜN nach Bastia, Rücktour nach Corte und von dort zum Fährhafen. Wenn Dich diese Planungen interessieren, geb mir in einer persönlichen Nachricht Dein Mail-Account bekannt, dann schicke ich Dir die 6 Touren als gpx-Datei zur Begutachtung und evt.Verbesserung. Solltest Du nicht mit Garmin arbeiten, kannst Du das ja mit einen Routenkonverter für Dein Planungsinstrument ändern. So, nun ist Deine Meinung gefragt. Es grüßt aus Bayern Dieter :yahoo::good:

    Hallo Klaus, ich war 2015 mit 2 Spezln in Montenegro. Wir sind runter über Slow./Kroat.gefahren, und zwar im Land. Wenn Du mit Garmin-GPX was anfangen kannst, schicke ich Dir gerne super Tagestouren. Wir können uns im Frühjahr auch mal am Chiemsee treffen. Mein Zeitfenster läßt eine Mitfahrt 2019 leider nicht zu. Ich fahre vom 06.-22.06.über die Abruzzen bis zum Golf von Gaeta. War letztes Jahr in Apulien und im französischen Massif Central. Benutze unbedingt Deine F 650, die ist handlich und für die dortigen Strassen besser geeignet. Gruß Dieter:yahoo:

    Hallo Roland, bist Du schon so weit, das Du auch ein Zeitfenster aufmachen kannst? Die Mitdiskutanten wie auch Du haben ja teilweise eine recht lange Anfahrt, also über 500 km bis zu den südlichen Grenzen, da reichen 8 Tage kaum. Also wie sieht es aus? Gruß aus Bayern Dieter

    Hallo Heinrich, ist Dein Plan noch aktuell? Ich fahre am 06.Juni 2019 in 3 Etappen zum Golf von Gaeta nördlich von Neapel, ab Innsbruck nur auf Landstrassen und bin dort 10 Tage mit einem Deutsch-Ital.Verein aus Landshut kulturell unterwegs. Dann geht es auf anderen Touren nach Norden ab dem 19.Juni. Ich war dieses Jahr in Apulien, toll. Vielleicht geht was zusammen? Gruß Dieter PS an Hans: wie ist Dein Plan? :yahoo:

    Hallo Conny, hast Du Dich in die falsche Reise verirrt? Dem Rainer brauchst Du doch nur ab Karlsruhe hinterher zu fahren, es geht doch nicht nach Verona sondern nach Genua! Alles für Dich natürlich "auf Achse". Gruß Dieter :yahoo:  :good:

    Hi Reiner, das ist ein interessanter Vorschlag. Ich war im Juni d.J.in Apulien und fuhr in 5 Tagen runter, nur über kleine Strassen längst den Abruzzen. Hatte von einem Spezi eine Datei mit allen durch das Erdbeben derzeit nicht befahrbare Strassen. War dann noch im September im Massif Central. Wenn Du den genauen Termin hast werde ich mir die Tage blockieren. Empfehlung: Fahr erst über die Abruzzen runter nach Sizilien und dann über Sardienien nach Norden. Dann kannst Du besser entscheiden, wieviel Tage man in Sardinien bleibt. Sizilien ist nämlich unerschöpflich. Wenn Du vorab .gpx-Dateien haben möchtest, laß es mich wissen und schicke mir (privat) Deine eMail-Adresse. Übrigens: Ich übernachte nicht im Zelt!! Also bis bald. Gruß Dieter :yahoo: :good: