Velourreinigung im Motorradhelm

  • Trage beim Motorradfahren meinen neuen Motorradhelm mit einem großen Racing-Nasenspoiler drin der sich bis hoch zum Nasenansatz sehr anschmiegt und jetzt möchte ich gerne das Velour drinnen reinigen ohne es rauszunehmen.Mit was reinige ich das am besten ?Mit feuchten Tuch das im Feinwaschmittel war oder mit Schampoo?

  • Hi Alex. Helmschaumreiniger ist nix anderes als Teppich- und Polsterreiniger, nur in kleineren Dosen und viel teurer. Wenn ich das erwähne geht das Geschrei immer los: "Aber das kann doch nicht an die Haut!". Doch, denn auf dem Sofa biste auch mit kurzen Hosen und nackten Armen. Das Zeugs riecht auch genauso und ich habe die besten Erfahrungen damit auch in verschwitzen Cross-Helmen gemacht. LzG T.J.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!