• Hallo Leute,

    ich bin dabei, mir eine 20er MT03 zu kaufen. Im Internet fand ich 2 Sturzbügel, die ich unbedingt montieren lassen will. Einer ist von Hepco-Becker, der 2.von SW-Motech. Keiner kann mir sagen, welcher der sinnvollere, also breitere ist. Hat jemand von Euch sowas an einer MT03 montiert?

    Ich grüße Euch in dieser schwierigen Zeit!||

  • Hallo Extrasahne,


    Ich habe mir mal einige Bilder angeschaut. Breiter ausladend scheint der von SW Motech zu sein.

    Ob der breitere dann auch der sinnvollere ist, wirst Du für dich entscheiden. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, bist Du leider mal unglücklich umgefallenen?!

    In dem Sinne wünsche ich Dir eine Umfallfreie und Unfallfreie Saison.

    Gruß BB

  • Beide Firmen stehen für sinnvolle und gute Produkte; einer der beiden anzubringen, ist besser als keinen Sturzbügel zu haben.


    Die höhere Bauart erscheint mir erstrebenswerter, da Teile weiter oben mitgeschützt sind und das schlanke Motorrad nicht künstlich verbreitert wird. Im Rangierfall oder beim Durchschlängeln vielleicht mal von Bedeutung.


    Aber letztlich Geschmacksache.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!