Lockdown Teil 2

  • Klar,lustig wärs.Vorher wird natürlich noch die Presse informiert😁 Ich glaube das lassen wir lieber. Jetzt warte ich erst mal auf März und mindestens + 15 Grad

    ACHTUNG!Bei meinen Episteln könnte manchmal etwas Ironie dabei sein 😉

  • Nur mal so in die Runde geworfen, wegen Lockdown Thema und so...

    Hat eigentlich von Euch mal einer die Corona Zahlen (und vor allem die daran Gestorbenen) der USA und gesamt EU, unter Berücksichtigung der jeweiligen (gesamt) Einwohnerzahlen ermittelt und gegeneinander aufgerechnet?

    Wer sich tatsächlich mal die Mühe machen würde, der kämme zu erstaunlichen Ergebnissen.

    Stichwort: Im Amiland läuft alles falsch und ist alles unverantwortlich dort.

    Und wohlgemerkt, dort tragen auch viele Masken, aber alle Geschäfte sind offen und jeder hat die Möglichkeit, seinen Lebensunterhalt weiter zu bestreiten.

    Einfach mal vorurteilsfrei machen und für sich selbst bewerten.

    Die Zahlen sind ja frei zugänglich.

  • Was wollt ihr denn für nen Korso machen...., wenn man Fragen darf....

    Gibt es denn verschiedene Sorten?


    Ich dachte, unser UrAltRocker fährt vor und die, die Lust haben, hinterher. Im Idealfall ist in der Nähe des zuständigen Impfzentrums eine Tankstelle, wo man Kaffee holen und warten kann, bis er wieder raus und aufs Moped darf. Wenn es zu lange dauert, drehen wir so lange Runden um das Zentrum, bis sie ihn wieder rausrücken 8o

    Motorräder sind überlebenswichtig!

    Dinosaurier hatten keine und ZACK: ausgestorben. ;)

  • Hat eigentlich von Euch mal einer die Corona Zahlen (und vor allem die daran Gestorbenen) der USA und gesamt EU, unter Berücksichtigung der jeweiligen (gesamt) Einwohnerzahlen ermittelt und gegeneinander aufgerechnet?

    Wer sich tatsächlich mal die Mühe machen würde, der kämme zu erstaunlichen Ergebnissen.

    Gegenüberstellungen sehe ich kritisch. Jedes Land hat seine eigene Entwicklung, zeitlich und bzgl. der Fallzahlen. Während in D und USA noch nichts los war, war in Italien bereits das Gesundheitswesen zusammengebrochen (Bergamo). Wie schnell die Zahlen Fahrt ohne Maßnahmen aufnehmen können, haben wir in USA (New York), UK und jetzt Portugal sehen können. Was soll also verglichen werden? Nur aufsummierte Fallzahlen? Oder die ernsten, kritischen Fälle (Serious or Critical)


    Für Statistische Werte schaue ich gerne hier rein:


    https://www.worldometers.info/coronavirus/


    Sortiert man nicht nach "Total Cases" oder "Total Deaths" sondern nach "Deaths / 1 M pop" - also Todesfälle pro Million Einwohner - wäre Gibraltar das am schlimmsten betroffene Land dieses Planeten, gefogt von San Marino, Belgien, Slowenien und UK. USA Platz 9 und D Platz 43. Wir sind bisher also gut weggekommen. Am besten steht Micronesien da auf Platz 221. Also was solls?


    Anstatt sich über die Ristriktionen zu ärgern (hängen mir auch zum Hals raus), freue ich mich lieber aufs Frühjahr - in 3 Wochen geht die Saison wieder los... und ich freue mich schon wieder auf den ersten Stammtisch...

    Die lange Tour Antlantikküste runter bis Gibraltar und Mittelmeerküste wieder zurück wird wohl warten müssen...

    Goldene Regel : Erst anhalten, dann absteigen!

  • Ich sehe solche Gegenüberstellungen überhaupt gar nicht kritisch.

    Denn am Ende zählt bekanntlich immer das, was hinten rauskommt.

    Während wir hier unsere Wirtschaft abschaffen und uns somit in die Sackgasse manövrieren, läuft anderswo, auf unserem Planeten, alles seinen gewohnten Gang.

    Das alles zu ignorieren wäre falsch.

    Ich finde es offen gestanden nicht mehr nachvollziehbar, wie hierzulande mit Corona und dessen Folgen umgegangen wird.

    Könnte es wohlmöglich doch sein, dass es hier fatal aus dem Ruder gelaufen ist?

    Und damit meine ich nicht das Virus ansich.

  • Während wir hier unsere Wirtschaft abschaffen und uns somit in die Sackgasse manövrieren, läuft anderswo, auf unserem Planeten, alles seinen gewohnten Gang.


    Ich finde es offen gestanden nicht mehr nachvollziehbar, wie hierzulande mit Corona und dessen Folgen umgegangen wird.

    Könnte es wohlmöglich doch sein, dass es hier fatal aus dem Ruder gelaufen ist?

    Auf welchem Planeten lebst Du?


    Oder meinst Du beispielsweise Brasilien, wo die Regierung das Virus geradezu leugnet?

    Oder Portugal? Oder..


    Fatal aus dem Ruder? Nein.


    Unsere Regierung macht vielleicht nicht gerade eine glückliche Figur.



    Wieder mal ein Post von Dir in diese Richtung, ich wollte ihn eigentlich ignorieren.

    Irgendwann hab ich ihn...

  • "Unsere Regierung macht vielleicht nicht gerade eine glückliche Figur,"

    aber dabei geht es uns vergleichsweise richtig gut.

    Das sehe ich auch so.

    Klar fühlt sich jeder 'Dackelclub' besonders benachteiligt. Z.B. könnte man bei uns in der Nähe prima Ski fahren, auf der Piste stecke ich doch nicht in freier Natur an!

    Aber die Fahrgemeinschaft mit 4 Mann im Auto und 8 Skies auf'm Dach ist halt das Thema.

    Ich bin auch froh, wenn die Einschränkungen aufgehoben werden. Aber so massiv eingeschränkt fühle ich mich gar nicht. Klar ich könnte mal wieder zum Friseur und Möbel wollte ich mir auch live kaufen und Mopeds beim Tag der offenen Tür........

    Ich hoffe, das in 2 bis 4 Wochen der Spuck der geschlossenen Geschäfte vorbei ist und freue mich auf Italien Ende Mai.

    Ihr kennt das ja mit der Hoffnung 😉

    Gruß BB

  • "Unsere Regierung macht vielleicht nicht gerade eine glückliche Figur,"

    aber dabei geht es uns vergleichsweise richtig gut.

    Das unterschreibe ich auch mal so. Natürlich gibt es Einzelschicksale und Härtefälle. Aber dieses dauernde Mimimi über first world problems in einer funktionierenden Wohlstandsgesellschaft mit intakter sozialer Struktur ist fürn A.....

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!