Motorrad-Rätsel

  • mal so am Rande:

    pasted-from-clipboard.png


    150 KmH Spitze reißen nicht vom Hocker, 4 sec von 0 auf 100 schon eher, optisch auf jeden Fall interessant.


    In ein paar Jahren werden sich E-Motorräder durchsetzen, man kann gespannt sein. Vielleicht haben die dann einen Soundgenerator, denn man von Harley bis Ducati einstellen kann ?

    sollte es oben nicht stehen, ich grüße immer herzlich.

  • :/ Segway. Musste mich neulich einige Wochen informieren, weil Frau einen Elektrotretroller wollte. Es ist KEIN Segway geworden. Die haben ein QM das zu fürchten ist. Wenn das Zweirad da ähnlich wird, dann Prost Mahlzeit. 🙈

    Verwirrt mich nicht! 😤

  • Ist ja nur stellvertretend für das, was da auf uns zukommt. China ist offenbar sehr innovativ. Vermute, die werden weltweit den Markt aufmischen.

    sollte es oben nicht stehen, ich grüße immer herzlich.

  • Ich betreue beruflich einen Autohändler, der auch noch eine Energica-Vertretung hat. Er fährt selbst aktiv Motorrad und ist total begeistert.

    Durch die Schnellladefunktion ist der Akku nach 30 Minuten zu 80% voll.


    Er fährt von Horgau (bei Augsburg bis Innsbruck, läd dort auf und dann weiter nach Italien. Bergab fährt man im Modus Rekuperation.


    Bin mal gespannt wie das weitergeht. Allerdings gibt es schon vereinzelt Parkhaus und Tiefgaragenverbote für Elektroautos, und Elektrofahrräder.

  • Die Sperren sind meist am Wochenende und wer sich zwischen Dosen, Wohnmobilen, eBikern und zum Teil Bussen am Wochenende über die Pässe quält, ist selber schuld.

  • Die Sperren sind meist am Wochenende und wer sich zwischen Dosen, Wohnmobilen, eBikern und zum Teil Bussen am Wochenende über die Pässe quält, ist selber schuld.

    Wer frei unter der Woche fahren kann, ist da fein raus. Das trifft aber eher für Leute im unmittelbaren Einzugsbereich dieser Strecken zu.


    Die Ladeinfrastruktur wird sich eher um die Bedürfnisse der Elektro-Autos entwicklen. E-Biker werden dann wahrscheinlich dorthin ausweichen. Dort, wo ich gerne meine Pausen mache, ist auf Jahrzehnte nicht mit Ladesäulen zu rechnen.


    150 km/h reißen nicht vom Hocker? Für die Landstraße reicht das allemal und ein Tempolimit auf Autobahnen wird früher oder später kommen.

  • ... wenn der Akku so schnell voll ist, ist doch prima, die Zeit hat man doch bei jedem Plausch am Bikertreff, etc.... Aber die für Motorräder gesperrten Pässe darf man dann bestimmt auch nicht fahren.....

    Mir fällt spontan kein E-Motorrad ein, das Probleme mit dem Standgeräusch hat ;)


    Im Fahrbertrieb sind die Energicas auffällig laut und können mit vielen Verbrennern locker "mithalten". Das Geräusch scheint hauptsächlich aus dem Getriebe der Primärübersetzung zu stammen.

  • Wer frei unter der Woche fahren kann, ist da fein raus. Das trifft aber eher für Leute im unmittelbaren Einzugsbereich dieser Strecken zu.

    Wir machen regelmäßig Urlaub in der Gegend.

    Am Wochenende Wandern, Baden (z.B. Gardasee) oder Bummeln und unter der Woche: Dolomiti-Kurvenspass.

    Dann ist auch die Rennleitung eher selten.

    Außerdem verlagere ich viel in die Brenta-Dolomiten, da sind Geschwindigkeitsbeschränkungen und Polizeikontrollen noch selten.

  • In ein paar Jahren werden sich E-Motorräder durchsetzen, man kann gespannt sein. Vielleicht haben die dann einen Soundgenerator, denn man von Harley bis Ducati einstellen kann ?

    Neu - jetzt auch bei Kühlschränken:

    637acc910c633988f2301262a7c6320d2594.jpg

    Motorräder sind überlebenswichtig!

    Dinosaurier hatten keine und ZACK: ausgestorben. ;)

  • Ich bewundere ja die Harley-Fahrer,

    wie stoisch und geduldig sie die Witze ertragen, die über sie gemacht werden. Das macht sie sympathisch.

    Kommen an 2. Stelle eigentlich BMW-Fahrer ...?


    :/

    Ich leg mich nochmal hin ...

  • Ich bewundere ja die Harley-Fahrer,

    wie stoisch und geduldig sie die Witze ertragen, die über sie gemacht werden. Das macht sie sympathisch.

    Kommen an 2. Stelle eigentlich BMW-Fahrer ...?


    :/

    Da darf und muß ich mich einschalten: habe eine BMW und eine Harley. Und zusätzlich: meine Freundin fährt eine Reisschüssel. Somit bin ich also zweieinhalbfach sympathisch, oder?

    Albernheit ist eine Lockerungsübung für´s Gehirn.

  • Perscheid ist einfach klasse.


    Sein monatlicher Beitrag im "Motorrad-Fahrer" oder wie das Blatt inzwischen heißt, hat nach einem lustig-derben Scherz auf Kosten von Trike-Fahrern nun zu seiner Verbannung geführt. Was wiederum Proteste seiner Fans hervorrief.


    Die Redaktion hat daraufhin entschieden, ihn nur noch jede zweite Ausgabe zu bringen. Einknickende Weicheier ...

  • Perscheid ist einfach klasse.


    Sein monatlicher Beitrag im "Motorrad-Fahrer" oder wie das Blatt inzwischen heißt, hat nach einem lustig-derben Scherz auf Kosten von Trike-Fahrern nun zu seiner Verbannung geführt. Was wiederum Proteste seiner Fans hervorrief.


    Die Redaktion hat daraufhin entschieden, ihn nur noch jede zweite Ausgabe zu bringen. Einknickende Weicheier ...

    Klasse Cartoon! Und daraufhin jemanden zu verbannen, ist ja wohl der Hammer.

    Albernheit ist eine Lockerungsübung für´s Gehirn.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!